53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 333"

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Herr Fröhlich » Sa 18. Mär 2017, 20:22

wp-qwertz hat geschrieben:
dich habe ich gar nicht kennen gelernt - glaube ich, oder?.... wenn nein: schade :!: ich meinen deinen zoe gesehen zu haben, aber dich nicht.
(peinlich wärs jetzt, wenn wir miteinander gesprochen und ich das in den 70km zurück schon wieder verdrängt hätte :lol:)

ja, das unterhalten mit den menschen, das war klasse. auch meine jungs haben ganze arbeit geleistet und den ein oder anderen MX verkauft :D



Mit welchem Wagen warst du denn da ?
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 841
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Anzeige

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon wp-qwertz » Sa 18. Mär 2017, 20:25

schwarzer mx auf der grünen wiese zum tanken :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4082
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Herr Fröhlich » Sa 18. Mär 2017, 20:38

Du warst die Flügel-Attraktion 8-) da kam ich nicht ran. Gesprochen haben wir nicht, habe jetzt aber ein Bild.
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 841
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Heckes » Sa 18. Mär 2017, 20:52

N'Abend zusammen

War schön mit euch. Und ich habe gar nicht damit gerechnet, dass mein Fluence so gut ankommt.
Einzig blöd war, dass es der wohl teuerste Tag des Monats war. Zum Zwischenladen an der Metro in Düsseldorf gehalten, eine Kleinigkeit im Metro-Restaurant gegessen und dann einen Fernseher gekauft,weil ja bei uns DVBT abgeschaltet wird. Hoffentlich wird das beim nächsten Treffen preiswerter.

Mit Wipperfürth wird das bei mir morgen nichts. Viel Spaß dabei wünscht
der Jürgen

PS: Wenn meine Batteriemiete abgelaufen ist, werde ich mir wohl mal anschauen, was dann ein Ioniq-Jahreswagen oder -Vorführer kostet. Ist tatsächlich eine Option.
Wer nicht denken will, fliegt raus.
[Joseph Beuys]

Renault Fluence - EZ 01/2012 in weiß
Benutzeravatar
Heckes
 
Beiträge: 160
Registriert: So 27. Jul 2014, 08:06
Wohnort: Erkrath

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon rca1234 » Sa 18. Mär 2017, 20:53

Ludego/ Dennis,

vielen Dank für dieses Event, war sehr interesssnt die Fahrer mit ihren Fahrzeugen und Erfahrungen kennenzulernen. Auch super, das ein Energieversorger und ein Elektriker da waren. Für nächstes Mal könnte ich noch so ein Café-Car organisieren, wenn gewünscht.

Schade, das ich nicht so recht weiss mit wem- außer Ludego - ich mich unterhalten habe hier aus der Runde. :ugeek:

::: IONIQ Elektro Premium - Polar White - Schiebedach (bestellt Ende 02/17, abgeholt Mitte 08/17)
::: Mein Gezwitscher zum IONIQ hier: http://www.twitter.com/rca_k
Benutzeravatar
rca1234
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 11:34

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon E-auto2014 » Sa 18. Mär 2017, 21:08

Wir sollten uns alle noch mal bei einem Grill Nachmittag/Abend wiedersehen. Eventuelle ll bei etwas wärmeren Regen ;)
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Rasky » Sa 18. Mär 2017, 22:28

horstman hat geschrieben:
ja, morgen ab 14 Uhr treffen wir uns auf dem Marktplatz in Wipperfürth

Sehr schön. Freue mich dich zu sehen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Ludego » Sa 18. Mär 2017, 22:50

Gerne ich hoffe ihr hattet Spaß, aber die meisten haben sich ja gut unterhalten trotz des Wetters, Montag sollte der Artikel im Bonner General Anzeiger kommen. die vorab Version sah schonmal nicht schlecht aus. Jetzt muss ich erstmal rein Hauen damit die Seite online bekommen. Aber spätestens in 2 Wochen geht's Rund.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Ludego
 
Beiträge: 731
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:31
Wohnort: Troisdorf

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Ludego » So 19. Mär 2017, 10:34

Herr Fröhlich hat geschrieben:
Mit Sonne im Herzen ist Regen gut zu ertragen :) Danke an die "Ludegos" für ihr Engagement. Drücke euch die Daumen, dass eure Idee ans Laufen kommt.
Und der Schreck ist ausgeblieben. Die Gesichter und die Forum Namen haben Gestalt bekommen.Passt !!
Ob mehr oder weniger Leute da waren ist mir schnuppe, die die da waren hatten wirklich Interesse und die Gemeinde der eCar-Fahrer wird stetig steigen. Dafür macht das "efahren" viel zu viel Freude.
Für meinen Nachbar war es heute glaube ich der Finale Schritt. ZOE & IQNIC haben ihn überzeugt.
Für mich waren es schöne Gespräche im Kreis von Gleichgesinnten und eine positive Rückmeldung eines Mitarbeiters von Renault Rhein-Sieg in Bezug auf das BMS - Update. Wat willst mehr !? :mrgreen:

Hallo Herr Fröhliche, ich habe nochmal wegen der Kastenwägen für deinen Nachbarn überlegt, also bei Renault gibt es ja wieder die 48h Probefahrten, auch für den Kangoo, damit kann er mal ausgiebig testen ob es soweit in Ordnung ist mit dem Fahrzeug, und ich meine mich zu erinnern, das der Belingo dieses Jahr als Familien Version kommen sollte. Dann muss er sich entscheiden ob den neuen Kangoo mit der größeren Batterie aber wahrscheinlich noch nicht auf Familie konzipiert, oder Belingo mit weniger Reichweite aber dafür mit ChaDeMo. den e-nv200 gibt es für 29600€ 5 Sitzer und kaufbatterie, aber dein Nachbar hat recht der Unterschied zum e-nv200 als Handwerkerwagen sind bei der billigsten Variante 8000€ und nur die Sitze können es nicht sein, weil den 7sitzer bekomme ich für 30700€. ich guck nochmal ob ich die news zum Belingo finde. Gruß Dennis
Zuletzt geändert von Ludego am So 19. Mär 2017, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Ludego
 
Beiträge: 731
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:31
Wohnort: Troisdorf

Re: 53840 Troisdorf, Tag der Elektromobilität & “Troisdorf 3

Beitragvon Blue shadow » So 19. Mär 2017, 12:15

Schwarzer mx auf ehemals grüner wiese....das hat spuren hinterlassen....wenn ich mal etwas planieren möchte kannste vorbeikommen?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2579
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste