4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 11. Sep 2017, 21:31

Hallo Freunde des elektrischen Antriebs…..
wir haben euch nicht vergessen.
Leider mussten wir uns dem Termindruck beugen, weshalb es in diesem Jahr dann halt mal eine Herbstveranstaltung wird. Und der Herbst hat eben auch seine schönen Seiten im Mühlenkreis.
Im vierten Jahr in Folge haben wir für euch erneut einen tollen Veranstaltungsort, diesmal in 32549 Bad Oeynhausen-Bergkirchen, Bergkirchener Straße 476, ausgesucht.
Und zwar im „Hochgebirge“ des eher flachen Weserlandes, wo das vierte Stromer-Treffen am Sonntag, 15.10.2017, ab 12.00 Uhr, im weithin bekannten Hotel- und Gaststättenbetrieb Wittekindsquelle (http://www.wittekindsquelle.de/) stattfinden wird.
Das Hauptgebäude verfügt über einen gemütlichen Schankraum mit Restaurant und Hotelzimmern sowie über eine separate Eventscheune mit einem tollen Innenhof und kleinem Spielplatz.
Es ist wirklich ein idyllischer Standort, ideal auch für Wanderer, die direkt ins Wiehengebirge starten können. Und für weitgereiste Elektromobilisten, die vielleicht noch länger verweilen möchten, bietet sich im Hotel sicherlich auch eine Übernachtungsmöglichkeit.
Das Pächterehepaar Schäfer hatte ein offenes Ohr für unser Vorhaben und wies nicht ohne Stolz darauf hin, dass wiederholt auch schon Tesla-Fahrer zu Gast in der Wittekindsquelle waren.
Zurzeit ist zwar noch keine feste Ladestation vorhanden, aber Herr Schäfer hat sich bereits intensiv über dieses Thema informiert und denkt sogar über einen Destinationcharger nach.
Für unsere Veranstaltungszwecke bestehen aber bereits ausreichende Stromanschlüsse (einzeln abgesicherte 16 und 32 Ampere CEE-rot-Steckdosen mit Unterverteilungsmöglichkeiten), so dass eine gute elektrische Versorgung gewährleistet ist.
Was die ernährungstechnische Versorgung angeht, ist die Hauptküche mittags bis 14.00 Uhr und dann wieder ab 17.00 Uhr geöffnet. Dazwischen sorgt aber eine Bedienung für Getränke und man kann auch noch „Kleinigkeiten“ bekommen.
Also merkt euch den Termin schon mal vor; es wird nachberichtet.
Wir freuen uns wie immer auf ein Wiedersehen mit den Teilnehmern der ersten drei Treffen und selbstverständlich auf "Neuzugänge".

Mit sonnigen Grüßen
Oeyn@ktiv
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Anzeige

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Helix » Do 14. Sep 2017, 19:29

Toll, dass es auch dieses Jahr in Bad Oeynhausen wieder ein Treffen gibt.
Ich bin einer der erwähnten "Neuzugänge" und freue mich einen Haufen Gleichgesinnter kennen zulernen.
Vielen Dank an Oeyn@ktiv!
Helix
 
Beiträge: 63
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Fr 15. Sep 2017, 22:33

Hallo Helix,
der Kreis Gleichgesinnter ist von Treffen zu Treffen jedesmal größer geworden und ich hoffe, dass sich dieser Trend fortsetzt. Also willkommen im "Club", wir freuen uns schon auf die Herbstveranstaltung. Bezüglich der Ladesituation vergaß ich zu erwähnen, dass ich meine mobile Bettermann-Box mitbringe, damit neben den CEE-Dosen auch Typ2-Verbindungen gewährleistet sind. Aber viel hilft viel - also wer darüber hinaus noch eine mobile Box mitbringen kann, ist herzlich willkommen.

Gruß
Oeyn@ktiv
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Fossilbär » Sa 23. Sep 2017, 13:35

Hallo! Wir wären dann auch dabei: Ein Ampera aus Bad Nenndorf mit zwei Personen plus Hund. Gerne mit der Möglichkeit an einer Schuko oder Cee- Blau für den Rückweg zu nuckeln.


Gesendet mit meiner Olympia-Reiseschreibmaschine.
Benutzeravatar
Fossilbär
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 19:18
Wohnort: Bad Nenndorf

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon JoSo » Sa 23. Sep 2017, 22:31

Moinsen, ich kann diesmal leider nicht erscheinen, muss arbeiten.
Euch natürlich viel Spaß!
3.15-4.16 Smart ED Cabrio, 4.16-? Zoe Intens R240, 9,2 kWp PV
JoSo
 
Beiträge: 26
Registriert: So 7. Jun 2015, 15:36
Wohnort: Porta Westfalica

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Sa 23. Sep 2017, 23:18

Fossilbär hat geschrieben:
Hallo! Wir wären dann auch dabei: Ein Ampera aus Bad Nenndorf mit zwei Personen plus Hund. Gerne mit der Möglichkeit an einer Schuko oder Cee- Blau für den Rückweg zu nuckeln.

Na dann willkommen im Mühlenkreis. An Auslauf für Mensch und Hund im nahen Bergwald und Strom für den fahrbaren Untersatz soll es nicht mangeln. :D
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Sa 23. Sep 2017, 23:19

JoSo hat geschrieben:
Moinsen, ich kann diesmal leider nicht erscheinen, muss arbeiten.
Euch natürlich viel Spaß!

Das klappt dann bestimmt wieder im nächsten Jahr,
Gruß
Oeyn@ktiv
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Fossilbär » So 24. Sep 2017, 08:54

Unser Hund fährt allerdings noch mit Benzin, der ist Oldschool. Gibt es in Facebook eventuell auch eine Veranstaltungseinladung?


Gesendet mit meiner Olympia-Reiseschreibmaschine.
Benutzeravatar
Fossilbär
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 19:18
Wohnort: Bad Nenndorf

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » So 24. Sep 2017, 09:58

Leider nein, Facebook ist nicht meine Welt. Ich werde zwar in circa vierzehn Tagen noch einen Hinweis in der regionalen Presse einstellen (so die unsere Veranstaltung dann auch erwähnt), aber ansonsten kommen die New´s hier, oder über einen E-Mail-Verteiler.
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Fossilbär » So 24. Sep 2017, 10:17

Ok, falls Bedarf besteht auf diesem Wege noch weitere Teilnehmer zu finden, bitte PN an mich, dann würde ich das gerne machen!


Gesendet mit meiner Olympia-Reiseschreibmaschine.
Benutzeravatar
Fossilbär
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 19:18
Wohnort: Bad Nenndorf

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast