4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon EVduck » Mo 16. Okt 2017, 09:06

Danke auch von mir für die Vorbereitung des Treffens an die Verantwortlichen. War ja eine ganz nette Truppe da - danke auch für die Einladung zum Mindener Stammtisch, werde ich sicher wahrnehmen.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1426
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Anzeige

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon E-Holgi » Mo 16. Okt 2017, 10:16

So ein Mist, ich wohne in Bad Salzuflen und habe das zu spät mit bekommen, aber ich bekomme erst in 2018 mein Kia Soul ev, dann werde ich dabei sein.

Mit Vorfreude lieb Grüße Holger
Benutzeravatar
E-Holgi
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Aug 2017, 11:17
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 16. Okt 2017, 16:28

Hallo zusammen, nun bin ich wieder aus meiner arbeitsbedingten Versenkung aufgetaucht.
Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß und gute Gelegenheiten zum gedanklichen Austausch.
Ganz besonders hat mich gefreut, dass der wagemutige Kurzschluss mit seinem Twizy den langen Weg von Hannover auf sich genommen hat. Da ist er ja ein echter Wiederholungstäter. Im Gegensatz zum letzten Treffen war ihm diesmal aber auch das Wetter hold.
Man sieht schon eine postive Entwicklung bei der Vielfalt der Fahrzeugtypen. Erstmalig waren nun auch drei Ioniqs mit dabei; wegen der bekannt langen Lieferzeiten zwar immer noch selten, aber schön anzusehen.
Als ein weiterer Hingucker erwies sich ein Honda Insight I, der wie im Film "Zurück in die Zukunft" mit dem "Fluxkompensator" direkt von Doc Brown nach Bergkirchen gesteuert wurde.
Nu will ich eure Neugier nicht auf die Folter spannen, hier die Ergebnisse unserer statistischen Erfassung:
Veranstaltungsbeginn / -ende = 12.00 bis 18.00 Uhr
Fahrzeugbesatzungen insges. = 27 (drei Ioniq, drei Tesla MS, vier BMW i3, zehn Zoe´s, zwei Drillinge, ein e-Golf, ein e-up!, ein Twizy und als Besonderheit ein Honda Insight I)
jüngster / ältester Fz.-Nutzer = 17 (begleitetes Fahren mit Zoe) bzw. 61 Jahre (mit Ioniq)
jüngstes / ältestes Fahrzeug = ein Monat bis siebeneinhalb Jahre (wobei mir hier das Alter des Honda Insight I fehlt, vermutlich siebzehn Jahre?)
kürzeste / weiteste Entfernung = 3 Kilometer / 100 Kilometer
Der weit überwiegende Teil (knapp unter 100 %) "tankt" zu Hause, sonst nur bei weiten Strecken regelmäßig an öffentlichen Säulen.
Elf von 27 Teilnehmern besitzen eine eigene Photovoltaikanlage, über welche das E-Mobil ganz oder teilweise geladen wird ( ).
25 von 27 Teilnehmern nutzen für ihren Haushaltsstrom selbstverständlich Öko-Strom.

So ganz viele Fotos konnte ich selber nicht machen, also wenn ihr welche hättet, dann rein hier mit.

Wir hoffen, euch im kommenden Jahr wieder bei dem dann 5. Stromer-Treffen in Bad Oeynhausen begrüßen zu dürfen. :danke:
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 508
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Trifit » Mo 16. Okt 2017, 16:57

Hallo,

mir hat es auf dem Stromertreffen gut gefallen. Nächstes Jahr bin ich wahrscheinlich mit meinem Ioniq dort. Liefertermin soll April sein. Danke für die Organisation!

Mein Honda Insight ZE1 ist Baujahr 2001, also 16 Jahre alt. Es freut mich, dass er auf Interesse gestoßen ist. Werde ihn wohl behalten, auch wenn der Ioniq dann die meisten Fahrten übernehmen wird.
Trifit
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 19:02

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon acurus » Mo 16. Okt 2017, 17:09

Oh, es gab eine Liste? Da waren wir vermutlich zu spät. Es ist aber auch eine Last mit diesen Verbrennern - die ganze A7 war so voll mit denen das wir leider erst gegen Ende des Treffens ankamen...
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 568
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 16. Okt 2017, 17:25

@acurus:
Macht nichts, ich hatte auch so meine Probleme damit, die Übersicht zu behalten.
So fiel mir soeben beim Blättern auf, dass ich den Opel Ampera zwar mitgezählt, aber bei den Fahrzeugtypen nicht erwähnt hatte. Was hiermit geschehen ist. Sorry!
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 508
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 16. Okt 2017, 17:54

Ich versuch mal, Bilder einzustellen :shock:
IMG_7660.jpg
Dateianhänge
IMG_7654.jpg
IMG_7661.jpg
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 508
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mo 16. Okt 2017, 18:04

Teil 2 der Bilderfolge, mehr habe ich leider nicht.
Dateianhänge
IMG_7649.jpg
IMG_7653.jpg
IMG_7651.jpg
Nachwuchsförderung
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 508
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: 4. Stromer-Treffen am 15.10.2017 in Bad Oeynhausen

Beitragvon Fossilbär » Mo 16. Okt 2017, 21:06

Bild

Wir sagen auch Danke für die Organisation, es war ein toller und interessanter Nachmittag.


Gesendet mit meiner Olympia-Reiseschreibmaschine.
Benutzeravatar
Fossilbär
 
Beiträge: 113
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 19:18
Wohnort: Bad Nenndorf

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste