27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon Volker.Berlin » Fr 23. Mai 2014, 09:06

Kam gestern Abend per Mail:
TheNewMotion hat geschrieben:
Liebe Elektromobilisten,

wir laden Sie herzlich zu unserer Plug 'n' Party ein. Im Herzen Berlins werden wir die Einweihung der modernsten Schnellladestation am Potsdamer Platz feiern. Kommen Sie auf einen Tost vorbei und lassen Sie uns die Erweiterung der Ladeinfrastruktur zelebrieren!

Das Besondere an dieser Schnellladestation ist, dass alle Elektroautos daran schnell laden können, da die Ladestation mit der 3in1 Variante ausgestattet ist. Die drei gängigen Schnellladestecker – Mennekes, CHAdeMO und CCS – können von Ihnen genutz werden.

Sie sind herzlich eingeladen, die Ladestation auf Herz und Nieren zu testen!

Wo? Potsdamer Platz Arkaden
Alte Potsdamer Straße 7
10785 Berlin

Wann? 27. Mai 2014
11:00 - 12:00 Uhr Pressegespräch & Vorführung der Schnellladestation
12:00 Uhr Plug ’n’ Party

Wir freuen uns sehr über diesen Beitrag zur nachhaltigen Mobilität!

Mit besten Grüßen

Ihr The New Motion Team
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon imievberlin » Fr 23. Mai 2014, 09:15

Da bist du mir zuvor gekommen. Ich wollt es auch im Laufe des Vormittags posten.

Ich habe zwar Nachtschicht und müsste zu der Zeit schlafen aber ich denke ich komme mal kurz vorbei.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon eDEVIL » Mo 26. Mai 2014, 09:41

Da man es leicht übersehen kann (Scrollbalken muß nach unten) hier die wesentlichen Infos noch einmal:

Wo? Potsdamer Platz Arkaden
Alte Potsdamer Straße 7
10785 Berlin

Wann? 27. Mai 2014
11:00 - 12:00 Uhr Pressegespräch & Vorführung der Schnellladestation
12:00 Uhr Plug ’n’ Party


Zeit paßt mir leider nicht so gut - vor lauter Elektroautoevents kommt man ja kaum noch zum arbeiten... :lol:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon imievberlin » Di 27. Mai 2014, 21:44

http://youtu.be/FvZrgJP7p6c

Kurzer Bericht von TVB.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon TeeKay » Mi 28. Mai 2014, 07:41

Na toll:

... so dass man während der Zeit (des Aufladens) gemütlich einkaufen gehen kann.


Und genauso wirds kommen. Da stellt sich dann Mutti mit ihrem Plugin-SUV für 4kWh an den Chademo und geht erstmal 4h shoppen. Und Entriegeln kann man den Stecker nur mit der TNM-Karte, die die Ladung aktivierte. Die RWE- und Vattenfall AC-Säulen, die für eine Shopping-Aufladung geeigneter wären, stehen hingegen viel weiter entfernt. Ich halte den Standort für verfehlt.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon Strombaer » Mi 28. Mai 2014, 08:26

Hallo,

erstmal finde ich es Klasse, dass es eine solche Möglichkeit gibt.
Die Gefahr des vermeintlichen "Missbrauches durch Senioren Und Versehrte fahrende
Muttis" sehe ich auch nicht, da die Zulassungszahlen für E-Fahrzeuge weiterhin im Kleinstbereich liegen.
Mehr Sorge machen mir da die vielen Carsharer.
Viele Grüße
Strombaer
Strombaer
 
Beiträge: 186
Registriert: Do 1. Aug 2013, 10:17

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon TeeKay » Mi 28. Mai 2014, 11:03

Carsharer kann Mitsubishi ja zuverlässig über den Preis ausschließen. Wenn Citroen bei RWE 25 Cent pro kWh zahlt, bei Mitsubishi aber z.B. 50, dann werden die die Säule hoffentlich meiden.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon imievberlin » Mi 28. Mai 2014, 20:53

TeeKay hat geschrieben:
Na toll:

... so dass man während der Zeit (des Aufladens) gemütlich einkaufen gehen kann.


Und genauso wirds kommen. Da stellt sich dann Mutti mit ihrem Plugin-SUV für 4kWh an den Chademo und geht erstmal 4h shoppen. Und Entriegeln kann man den Stecker nur mit der TNM-Karte, die die Ladung aktivierte. Die RWE- und Vattenfall AC-Säulen, die für eine Shopping-Aufladung geeigneter wären, stehen hingegen viel weiter entfernt. Ich halte den Standort für verfehlt.


Die 8energy Säule in der Holzmarktstr. Gibt den Stecker frei wenn bei 80% die Ladung beendet wird. Hab mir dort schon mal den Chademostecker von einem Multicity nehmen müssen.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion "Plug 'n' Party"

Beitragvon eDEVIL » Do 29. Mai 2014, 09:10

Hat die Säule schon jemand getestet?

Noch keine bestätige Ladung


Die hätte mir das Leben gestern deutlich können. Man muß scheinbar bei jeder etwas weietren Fahrt im Nahbereich Ladelogs vorher lesen und nach neuen Möglichkeiten schauen.... :cry:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 27.5. am Potsdamer Platz: TheNewMotion

Beitragvon TeeKay » Do 29. Mai 2014, 09:35

imievberlin hat geschrieben:
Die 8energy Säule in der Holzmarktstr. Gibt den Stecker frei wenn bei 80% die Ladung beendet wird. Hab mir dort schon mal den Chademostecker von einem Multicity nehmen müssen.

OK, ich hatte vorher abgebrochen. Dazu benötigte ich die Karte - die seitdem verschwunden ist. :(
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast