19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentrum

19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentrum

Beitragvon Kurzschluss » Do 18. Feb 2016, 11:54

Von Facebook kopiert: http://www.facebook.com/Autohaus.Ahrens/

Ahrens eröffnet Kompetenzzentrum Elektromobilität

Ein Unternehmer engagiert sich für das Thema Elektromobilität, weil es ihm am Herzen liegt: Carsten Ahrens, Geschäftsführer in dritter Generation des Inhabergeführten Autohaus Ahrens, eröffnet am Freitag, 19. Februar, um 17 Uhr, Am Listholze 51 in 30177 Hannover sein Kompetenzzentrum Elektromobilität. Prominenter Gast ist Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies, der das Kompetenzzentrum mit einweiht.

Erstmals bietet mit Ahrens bundesweit ein Autohaus vom Segway über Elektromotorräder bis zu elektrisch angetriebenen Fahrzeugen die gesamte Palette alternativer Antriebe aus einer Hand.

Gleichzeitig weiht Ahrens an diesem Tag seine neue Elektro-Tankstelle mit zwei Anschlüssen direkt am Autohaus ein. Jedermann kann hier rund um die Uhr kostenlos sein Elektrofahrzeug auftanken. Gibt auch einen Vortrag von Matthias Schmidt (MMS-Concept, E-Motorräder).

Ich bin da, wer noch?
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Rudi L. » Do 18. Feb 2016, 12:02

Also ein weiteres Kompetenzzentrum.

Denn ich kenne bislang nur eines, dieses

http://www.schlesner.de/

Ich bin morgen auf dem Rückweg von Hamburg und fahre quasi dran vorbei, vielleicht schaue ich kurz rein, wenn es paßt.
Rudi L.
 

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon BurgerMario » Sa 20. Feb 2016, 21:13

Rudi L. hat geschrieben:
Also ein weiteres Kompetenzzentrum.

Denn ich kenne bislang nur eines, dieses

http://www.schlesner.de/

Ich bin morgen auf dem Rückweg von Hamburg und fahre quasi dran vorbei, vielleicht schaue ich kurz rein, wenn es paßt.


Aber nicht der ganze Schlesner :(
Habe dort nicht nur gute Erfahrungen gehabt..
Wenn es DEN EV Händler gibt, dann Renault Matz in Obernkirchen !

Der Chef Twizyfahrer zusammen mit seinem Sohn, immer ZOes und Twizys auf Hof und im Zulauf, und auch die 11kw Ladung geht seit 3 Jahren...
Nicht wie in Hannover, die zur Eröffnung nicht mal die Ladesäule fertig haben....
Tolles "Kompetenzzentrum" ..... Ich lach mich schlapp.

Gruss

Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile

1000€ bei Tesla sparen.... http://ts.la/mario679 ...
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Karlsson » So 8. Mai 2016, 08:37

Ah super, dann schicken die mir ja sicher bald das Angebot für einen Zoe, das ich im Mai 2015 angefragt hatte :lol:
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12806
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Kurzschluss » So 8. Mai 2016, 12:31

Es sind fast 3 Monate vergangen, gibt es da nun eine Ladesäule oder sucht man noch die Kompetenz dafür?
Vielleicht sollte man die Leute zum Kaffeehaus nach Sehnde einladen und ihnen die Aufzucht und Pflege von Ladepilzen näher bringen...
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Kurzschluss » Mi 24. Aug 2016, 09:47

Ein halbes Jahr nach Eröffnung ist nun auch die Ladestation in Betrieb gegangen: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -51/16165/

Freuen wir uns über sagenhafte 2x11kW :D . Immerhin kostenlos und 24/7 nutzbar...
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Karlsson » Mi 24. Aug 2016, 20:20

Ist die vorne?
Weil hinten hatten sie schon eine als ich meine Probefahrt gemacht hab...war glaube ich noch 2014.

Meine Anfrage vom Mai 15 für ein Angebot für einen Zoe braucht anscheinend immer noch etwas Zeit zur Bearbeitung :lol:
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12806
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon TeeKay » Do 25. Aug 2016, 15:51

Vielleicht geht nicht mehr als 32A. Bei Schlesner wären mehr als 16A ja auch nur mit Neuverlegung eines Kabels vom Straßenverteiler zum Autohaus möglich mit Kosten im fünfstelligen Bereich.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 19.2.16:Renault Ahrens Hannover eröffnet Kompetenzzentru

Beitragvon Cooper » Do 25. Aug 2016, 15:59

TeeKay hat geschrieben:
Vielleicht geht nicht mehr als 32A.

So ist es. Hatte den für E-Autos zuständigen Verkäufer gefragt, warum denn nicht 63A, 43kw.
Gibt die E-Installation des Autohauses nicht her. Aufrüstung unverhältnismäßig teuer.
Cooper
 
Beiträge: 211
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 11:57
Wohnort: Hannover

Anzeige


Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast