Wie verbringt Ihr die Ladezeiten ? Ladeweile ?!

Wie verbringt Ihr die Ladezeiten ? Ladeweile ?!

Beitragvon redvienna » Sa 10. Jan 2015, 11:18

Bitte keine Seitehiebe auf die, die länger laden müssen. ;)

Beim Ford Focus Electric dauert eine Vollladung ca. 3-4h.

D.h. ich gehe entweder ausgiebig essen. (Meist Mittagspause.) Anschließend ein Verdauungsspaziergang.

Bei Ausflügen im Sommer steht der Wagen einfach länger vor Ort und ist dann für die Rückfahrt locker wieder voll.
(Sogar wenn nur Schuko vorhanden ist.)

Beim Tesla ist die Ladezeit beim SC ja NIE länger als ca. 1h. (Meistens sogar nur 20-30 min.)

Da wird nur eine Jause eingenommen oder es werden einfach nur kurz die Nachrichten gelesen.
Zuletzt geändert von redvienna am Sa 10. Jan 2015, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5885
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon e-lectrified » Sa 10. Jan 2015, 11:53

Es kommt immer darauf an. Ich kann meine Ladevorgänge immer mit einem Besuch kombinieren - da vergeht die Zeit, wie im Flug. Manchmal ist so viel drinnen, dass ich auch in 1-2 Stunden fertig bin, da kommt es dann darauf an, ob ich etwas zum Abarbeiten dabei habe oder nicht. Auf der Arbeit nutze ich i.d.R. Schuko, weil ich meist den ganzen Arbeitstag nicht mehr wegfahre und dann praktisch so gut wie immer voll bin.
e-lectrified
 

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon eDEVIL » Sa 10. Jan 2015, 12:21

Solange ich schnelles Internet habe, kann ich mir die Zeit immer vertreiben 8-) Problematisch sind die Familienfahrten. 12h nach Rügen sind da etwas viel...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Alex1 » Sa 10. Jan 2015, 12:34

Kommt ganz drauf an (sehr erstaunlich...):
- Dienstliche Geschäfte (Mails, Doku etc.),
- Einkaufen,
- Nahrungsaufnahme und das Gegenteil (an verschiedenen Orten...)
- Ausspannen/Nickerchen,
- Telefonieren,
- etc.
Irgendwas ist immer.

Neulich war der Gau: Draußen in einem Kaff im Gau, 3,7 kW statt erhoffter 22, Sauwetter, keine Infrastruktur, Industriegebiet. Einziger Trost: Der Termin war auch so noch zu halten. Einzige Lösung: Eine Stunde Deutschlandfunk und Nickerchen... :|
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Torwin » Sa 10. Jan 2015, 12:43

Mit dem Leaf war es problematisch, da habe ich meistens gelesen oder gesurft. Mit dem Outlander PHEV fahre ich nur Chademos an und da dauert 15-20 Minuten, genau richtig, um einen Kaffee zu trinken, falls es einen in der Nähe gibt.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 449
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon e-lectrified » Sa 10. Jan 2015, 13:11

Na ja, aber wenn du schon Chademo im Umkreis hast, dann wäre das doch beim Leaf auch nicht großartig viel mehr Zeit... ob nun 20 min. oder 30 macht den Kohl nicht wirklich fett, oder?
e-lectrified
 

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Rudi L. » Sa 10. Jan 2015, 13:31

Ich integrierte das früher in den Tagesablauf. Entweder beim Termin oder in der Mittagspause. Heute lade ich überwiegend nur noch zuhause bzw. bald ergänzend SC. Dann ist auch Mittel-und Langstrecke elektrisch möglich.
Rudi L.
 

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Karlsson » Sa 10. Jan 2015, 13:38

Torwin hat geschrieben:
Mit dem Leaf war es problematisch, da habe ich meistens gelesen oder gesurft. Mit dem Outlander PHEV fahre ich nur Chademos an und da dauert 15-20 Minuten, genau richtig, um einen Kaffee zu trinken, falls es einen in der Nähe gibt.

Wie viele Kaffee trinkst Du so auf 250km?
Das wird aber ein nervöser Fahrstil bei dem ganzen Koffein und der drückenden Blase
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12663
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Torwin » Sa 10. Jan 2015, 13:50

Nicht bei der Chademodichte in Deutschland. Da schaffe ich gerade 2-3 Ladungen pro 1000 km.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 449
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Wie verbringt Ihr die Ladezeite ? Ladeweile ?!

Beitragvon Karlsson » Sa 10. Jan 2015, 16:14

Obwohl, von Hamburg nach Düsseldorf könnte man zb ein paar mal Chademo nachladen und auf nennenswerte E- Anteile kommen. Hängt halt immer von der Strecke ab.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12663
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast