Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon Chris_TUBS » Mi 4. Jun 2014, 15:15

Liebe Forumsgemeinde,

angeregt durch eine Diskussion zur Reservierung von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in diesem Forum, bin ich an weiteren Meinungen zu der Thematik interessiert.

Ich heiße Christoph und bin Student der Kraftfahrzeugtechnik an der TU Braunschweig. Im Rahmen eines studentischen Projekts wären meine Kommilitonen und ich sehr daran interessiert, wie ihr als Fahrer von Elektrofahrzeugen denn die Möglichkeit einer anbieterübergreifenden Reservierung von Ladestationen bewerten würdet.

Dazu haben wir eine kleine Online-Umfrage eingerichtet (mit dem Forumsbetreiber abgesprochen). Über eine Teilnahme, gerne auch über weitere Beiträge und Diskussionen zu dem Thema würden wir uns sehr freuen.

Hier geht's direkt zur Umfrage

In diesem Sinne freue ich mich auf eure Rückmeldungen!

Beste Grüße
Christoph
Chris_TUBS
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 15:06

Anzeige

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon NixNutzz » Do 5. Jun 2014, 11:55

Eine Reservierung von Ladesäulen ist sinnvoll, wenn ich in einem Gebiet mit geringer Ladesäulendichte unterwegs bin und nur noch wenige Elektronen im Akku habe. Leider ist es derzeit so, dass die Reservierung für die Ladesäule den zugehörigen Parkplatz leider nicht mit reserviert. Ich würde mich sehr ärgern, wenn ich für die Reservierung der Säule Geld bezahlt hätte, aber trotzdem nicht laden kann, weil mal wieder ein Verbrenner rücksichtslos die Säule zugeparkt hat. Dieses Problem muss zuerst gelöst werden! Vielleicht hat ja jemand eine originelle Idee dazu? Wenn mir mit der Reservierung gleizeitig Verfügbarkeit der Säule und der zugehörige freie Standplatz garantiert wird, würde ich auch eine Gebühr zahlen.
NixNutzz
 
Beiträge: 121
Registriert: So 23. Feb 2014, 20:32

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon eDEVIL » Do 5. Jun 2014, 13:52

Das kam am Schluß der Umfrage:
Deelnemers gezocht voor online onderzoeken
eupanel
Voor marktonderzoek is het EUpanel op zoek naar enthousiaste panelleden.

Geef je graag uw mening? Ben je nieuwsgierig?
Je ontvangt vrijblijvend uitnodigingen voor leuke onderzoeken en spaart bovendien voor BOL.com waardebonnen.

Meld je aan voor het EUpanel.nl
en spaar boleuros voor je deelname!

Meer informatie vindt u op: www.eupanel.nl
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11193
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon MarkusD » Do 5. Jun 2014, 15:11

Na, so schwer ist das doch nicht:
Teilnehmer gesucht für online-Umfragen
eupanel
Für Marktforschung ist die EUpanel, die auf der Suche nach begeisterten Diskussionsteilnehmer.
Magst du deine Meinung? Sind Sie neugierig?
Sie erhalten Einladungen zu frei Spaß Umfragen und Gutscheine für BOL.com speichert.
Melden Sie sich für die EUpanel.nl
und sparen Sie Boleuros für Ihre Teilnahme!
Weitere Informationen finden Sie unter: www.eupanel.nl


Gebührenpflichtige Reservierung würde ich auch nur dann machen, wenn sichergestellt ist, daß ich auch tatsächlich laden kann.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon STEN » Do 5. Jun 2014, 16:21

NixNutzz hat geschrieben:
Eine Reservierung ...ist sinnvoll, ... gleizeitig Verfügbarkeit der Säule und der zugehörige freie Standplatz garantiert wird, würde ich auch eine Gebühr zahlen.


Da muss eine Schranke davor - die geht nur auf, wenn Du Dich mit einer deiner 200 RFID Karten authorisiert hast.
Oder in die Säule muss eine WebCam, die das Kennzeichen erkennt (wenn dann dank Mutti Merkel mal mitgedacht wurde)
ein E-Auto ausmacht. Bei nicht E-Autos wird automatisch ein Starfverfahren ausgelöst.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2775
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon Chris_TUBS » Fr 6. Jun 2014, 12:30

Hi! Danke für eure rege Teilnahme bisher, damit hätten wir gar nicht gerechnet. Für etwaige (niederländische) Werbeeinblendungen am Ende der Umfrage muss ich mich entschuldigen, die waren mir bisher nicht bekannt :D

Was mich jedoch besonders erstaunt hat: Die Hauptproblematik scheint derzeit zu sein, dass unberechtigte Autos die Parkplätze vor den Ladestationen verstellen. Das kommt sowohl durch die vorangegangen Posts als auch in der Umfrage durch.

Gibt es denn bestimmte "Hotspots", wo so etwas besonders gerne vorkommt? Ich war mangels Elektrofahrzeug noch nicht in der Verlegenheit, verschiedene Lademöglichkeiten auszuloten. Das Problem mit den Falschparkern dürfte jedoch hauptsächlich an solchen Stationen vorkommen, die an öffentlichen Straßen aufgestellt sind, oder? Gibt es nicht ohnehin auch Parkplätze, die bspw. auf dem Gelände eines Energieversorgers stehen, wo so etwas eher nicht passieren sollte?

Eine Reservierung von Lademöglichkeiten müsste also momentan eher im Sinne der Parkplatzreservierung stattfinden. Unsere Idee bezieht sich allerdings eher auf die tatsächliche Reservierung von "Ladeslots", sodass man seinen Ladevorgang außerhalb der heimischen Garage besser einplanen kann. Konnte denn jemand auch schon unangenehme Erfahrungen mit tatsächlichen "Ladeengpässen" machen, d.h. dass tatsächlich alle Ladesäulen gerade in Verwendung waren?
Chris_TUBS
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 15:06

Re: Umfrage zur Reservierung von Ladesäulen

Beitragvon MarkusD » Fr 6. Jun 2014, 12:41

Chris_TUBS hat geschrieben:
Konnte denn jemand auch schon unangenehme Erfahrungen mit tatsächlichen "Ladeengpässen" machen, d.h. dass tatsächlich alle Ladesäulen gerade in Verwendung waren?
Wegen der Verwendung der Ladesäulen nicht. Aber wegen der Verwendung der Parkplätze, an denen diese Säulen stehen.

Hotspots, wo falsches Zuparken gerne passiert?
Innenstädte mit generellem Parkplatzengpaß, ganz besonders, wenn diese Stellen auch noch an strategisch günstigen Punkten liegen.
- "Nur kurz, komme gleich wieder ..."
- "absichtliche" Blindheit
- Ignoranz gepaart mit Blödheit
- ganz, ganz selten aus echter Unachtsamkeit (wo ich das den Leuten auch abgenommen habe, man merkt's am Tonfall)

Von daher müßte nicht die Ladesäule als solche reserviert werden müssen, sondern schon der Zugang zu dem Parkplatz, auf dem die Säule steht.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Anzeige


Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast