Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon amkrumm » Di 29. Dez 2015, 12:32

Hallo an alle!



Mein Name ist Anna Krumme und ich studiere an der TU Dortmund Wirtschaftswissenschaften.



Ich führe in Rahmen einer Seminar Arbeit eine Untersuchung zur "Akzeptanz und Nutzung von E-Carsharing" durch.

Eure Teilnahme wäre mir eine sehr große Hilfe. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 10 Minuten.



Die Befragung soll voraussichtlich bis Ende des Jahres laufen.



Vielen Dank an alle die teilnehmen!



Guten Rutsch!



Anna Krumme


Hier der Link:

https://wwwi.wiso.tu-dortmund.de/survey ... 98/lang-de
amkrumm
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 29. Dez 2015, 12:28

Anzeige

Re: Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon Zoelibat » Di 29. Dez 2015, 18:49

Und täglich grüßt das Murmeltier...
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3376
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon HubertB » Di 29. Dez 2015, 20:13

Da die Umfrage meine Realität nicht abbildet habe ich abgebrochen.
Wir haben versucht E-Carsharing bei Cambio zu machen.
Nachdem man uns aufgeklärt hat dass wir mit dem E-Fahrzeug (Zoe) - 1. die Stadtgrenzen nicht verlassen, 2. nicht mehr als 60km fahren, und 3. nirgendwo laden dürften außer an der Ausgabestation - haben wir den bereits abgeschlossenen Vertrag sofort wieder gekündigt.
So wird das nichts.
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon Greg68 » Mi 30. Dez 2015, 12:48

Hab den Fragebogen soeben ausgefüllt... bei mir hat's ganz gut gepasst. Obwohl ich z.Zt. meiner Freundin zuliebe den Stinker Peugeot 207 noch halte (sie tut sich schwer, sich an andere Autos zu gewöhnen), neige ich eher zur Nutzung von (E-)CarSharing, da ich mir für den jew. Zweck immer das passende Auto aussuchen kann und ich dbzgl. Abwechslung mag :). E-Car-Sharing gibt es in Mainz zwar leider nicht, aber im benachbarten Wiesbaden (book'n'drive/Flinkster) und sogar in einem kleinen Dorf am südwestlichen Rand von Mainz mit ein paar wackeren (Hinweis auf den Ortsnamen!) tausend Einwohnern ;) über eine Energiegenossenschaft.

Bei book'n'drive/Flinkster und bei dieser Energiegenossenschaft gibt es diese bekloppten Einschränkungen wie bei Cambio mit E-Autos glücklicherweise nicht, und ich darf auch überall laden (muss ich halt selbst zahlen, falls kostenpflichtig). Das habe ich schon ein paar Male gemacht. Vlt. haben die sich bei b'n'd gewundert über meine vielen km mit dem C-Zero, aber beschwert hat sich da keiner drüber ;). Als Stadtbewohner tendiere ich eher zu E-Car-Sharing (dass es hoffentlich bald an einem Stellplatz in meiner Nähe in MZ gibt) als zu einem eigenen (im Vergleich zum Twike großen) E-Auto. Ein Verbrenner wird DEFINITV nicht mehr angeschafft, ein Hybrid aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht (mir widerstrebt es, mehr als ein System mitzuschleppen).
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei seit 01.2017
Benutzeravatar
Greg68
 
Beiträge: 423
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 14:00
Wohnort: Mainz (D)

Re: Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon eDEVIL » Mi 30. Dez 2015, 13:42

Würde es das hier geben, würde ich es auch nutzen. Wenn ich eh mit dem eAuo nach Berlin rein fahre, brauche ich es nicht und in Kombination mit den Öffis i.d.R. auch nicht bzw, dann enn ich es gebrauch hätte war nix verfügbar.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage zur Akzeptanz von Carsharing mit Elektroautos

Beitragvon Barthwo » Mi 30. Dez 2015, 13:48

Für mich als e-Golf fahrenden Landbewohner bei miesem öffentlichem Nahverkehr und Car-Sharing nicht ab meinem Wohnort hat das auch nicht wirklich gepasst.
2 Personen mit e-Golf + Opel Astra in Garage
e-Golf Verbrauch: Sommer 13,8, Winter 17,3
Benutzeravatar
Barthwo
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:25


Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast