Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon TimoS. » Do 31. Dez 2015, 11:39

Und wie immer frage ich mich: Wie repräsentativ ist eine Umfrage, wenn man sie gezielt in ein Forum stellt, was sich genau mit dem Thema befasst?
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 906
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Anzeige

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon harlem24 » Do 31. Dez 2015, 11:43

Ich glaube ja nicht, dass es für solche Projekte notwendig ist, Repräsentativität herzustellen.
Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Student in der Lage ist, ein entsprechendes Publikum zu akquirieren.

Aber ich denke mal, dass wenn man eine bestimmte Anzahl an Befragten bekommt, man schon aussagekräftige Ergebnisse bekommt.

Wenn es natürlich nur die 30 User hier aus dem Forum sind, dann eher nicht...;)
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Umfrage zum Thema "Standorte von Ladestationen"

Beitragvon HubertB » Do 31. Dez 2015, 13:34

Es wird auch nur abgefragt bis max. gleich teuer wie Sprit. In der Realität sind zeitbasierte Tarife oft deutlich teurer.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Vorherige

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste