Umfrage: Brauchen wir Umfragen?

Brauchen wir Umfragen zum Thema Elektromobilität

Unbedingt, es wurde noch nicht jedes denkbare Nutzungsszenario ausgiebigst "erforscht"
4
13%
Nein, nach 5 Jahren "Forschung" und Umfragerei wäre es an der Zeit, die Ergebnisse in die Realität umzusetzen
28
88%
 
Abstimmungen insgesamt : 32

Re: Umfrage: Brauchen wir Umfragen?

Beitragvon Dani » Di 22. Jul 2014, 07:51

eDEVIL hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben:
Es steht doch jedem frei einfach nicht zu reagieren!?

Das pikante (ich wollte nicht perverse schreiben) an der Sache ist, das dann irgednwelche Studienergebnisse veröffnetlich werden, wo dann steht, das dem E-Auto Fahrer ja 100km Reichweite locker reichen oder Schnelladen nicht nötig ist.



Du sprichst genau von meinem E Bedürfnis :)

Aber meins alleine kann es wohl nicht sein, da werden noch viele andere Profile (Bedürfnisse) an ein E Auto vorhanden sein. Dass die Fragen, zum Teil voll schräg sind stimmt, dass sich junge Leute mit dem Thema beschäftigen nicht. Dass sie im Zeitalter von SMS nicht richtig formulieren können ist echt ein Problem, aber ich würde sie gewähren lassen und im Kommentar zu ihrer Umfrage was dazuschreiben. Sie lernen in der Schule aber auch von uns. Sie sollen Merken dass man Respekt mit Kompetenz gewinnen kann, aber dass einem auch geholfen wird. Ich bin so.

Aber ja, diese Umfragen waren sehr eng Formuliert und das spannendste daran war das Konzept und nicht etwa die Fragen, was ja sehr bedauerlich war. Aber es Zeigt auf welchen Niveau die Welt ausserhalb der E Szene Tickt.

Habe viel zu viel geschrieben. Sorry.
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> 12/2018 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 133
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 13:37

Anzeige

Re: Umfrage: Brauchen wir Umfragen?

Beitragvon eDEVIL » Di 22. Jul 2014, 07:59

Soweit ich da beurteilen kann, würde ich sagen, das es ja keine Schülerpraktikanten sind und man von Studenten schon ein gewisses Niveau erwarten darf. Mit dem Bachelor wurden in die Hochschulen aber auch teilweise weniger geeignete Kandidaten "gelockt".

Letztendlich werde diese Studenten von jemandem betreut und es bleibt die Frage offen, welche Interesse dieser jemand hat und von wo da Gelder fließen... ;)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11184
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Umfrage: Brauchen wir Umfragen?

Beitragvon imievberlin » Di 22. Jul 2014, 08:08

Umfragen sind für mich eh egal da ich per Tapatalk eh nicht Voten kann.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage: Brauchen wir Umfragen?

Beitragvon E-Fan » Di 22. Jul 2014, 17:43

Hab gerade auch in der "Schnauze-voll"-Liga abgestimmt.

Es fehlt aber noch an der Option "nach (2)5 Jahren Forschung sollten endlich die außeruniversitären Realtäten wahrgenommen und anerkannt werden".
So mancher EL-Fundamentalist hat da mehr Erfahrung als komplette Lehrbestuhlungen...

Und ich würde auch nicht drauf warten, dass "die" mal was in die Praxis umsetzen, dafür sind sie echt nicht da.

Die Situation erinnert mich an manche deutsche Professoren, die 1835 noch in den Hörsälen vorrechneten, dass Eisenbahnen mangels Reibung gar nicht fahren können, während draußen schon die ersten Züge vorbeidampften....

Genau so siehts heute auf den Kongressen aus, wo drinnen beraten wird, was man noch für Steuermillionen erforschen sollte, um "die Elektromobilität voranzubringen", während draußen schon ein paar Unerschütterliche ihre Autos zum Spalier parken.
Die Profs starren beim Reingehen förmlich auf die eigenen Schuhspitzen, um die real existierende e-Mobi nicht registrieren zu müssen....
E-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 13:59

Vorherige

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast