Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Tanja89 » Fr 4. Sep 2015, 08:54

Hallo liebe Elektromobilisten!

Im Rahmen meiner Masterarbeit an der TU München möchte ich das Nutzungsverhalten von Elektroautofahrern untersuchen, um damit verschiedene Szenarien zur Eigenverbrauchsoptimierung von selbst erzeugtem PV-Strom mit dem E-Auto abzuleiten und zu analysieren.

Ihr würdet mir einen großen Gefallen tun, wenn Ihr an dieser Umfrage teilnehmt! Sie dauert auch nur ein paar Minuten.
Die Umfrage ist anonym und dient allein der Datenerhebung für meine Masterarbeit.

Gerne auch weiterleiten! Je mehr mitmachen, desto besser!

https://www.umfrageonline.com/s/nutzung ... ektroautos

Vielen Dank schon mal!
Tanja89
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:44

Anzeige

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon eDEVIL » Fr 4. Sep 2015, 08:57

Bitte keine Doppelposts in Unterschiedlichen Forenbereichen!

Wie nutzen Sie das Elektroauto?

Auswahlmöglichkeit "beides" fehlt

Können Sie sich vorstellen Ihr Ladeverhalten zu ändern, um selbst erzeugten Photovoltaikstrom möglichst mit dem Elektroauto selbst zu verbrauchen? *

mache ich bereits

Ihr Ladeverhalten Wo laden Sie Ihr Elektroauto für gewöhnlich?

UNvolsltändige Auswahlmöglichkeiten

Ladezeiten Ihres Elektroautos

UNregelmäßig. Der Akku ist groß genug, um im Alltag nicht ejden tag alden zu müssen-

hr Fahrverhalten - Montag bis Freitag
Wie viele Kilometer legen Sie an einem Werktag insgesamt mit dem Elektroauto zurück? *
Ich lege durchschnittlichkm/Werktag mit dem Elektroauto zurück.
Wie viele Kilometer fahren Sie an einem Werktag, bevor Sie wieder laden?

Wie ist das gemeint?
Sind damit nur die Strecken im Anchbereich gemeint oder der durschnitt Mo-FR?
Was soll von deiser Angabe abgeleitet werden?
Im Jahreschnitt wären es bei mir etwa 50 km je tag, aber keine Ahnung wieviel sich daovn auf mo-fr verteilt.
Es gibt Tage mi 0 km und wleche mit 300km an einem Tag.
Die Frage ergibt keinen Sinn, wenn man nicht ejden Tag läd.


Wie viele Kilometer legen Sie insgesamt an einem Samstag mit dem Elektroauto zurück? *
Ich lege samstags durchschnittlichkm mit dem Elektroauto zurück.

Woher soll man diesen zahlenwert haben?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11171
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Pivo » Fr 4. Sep 2015, 10:08

Welchen Ladestand hat Ihr Elektroauto meist bei Anschluss an eine Ladestation/Steckdose?


Den den es gerade hat. Das kann mal mehr mal weniger sein.
Ziemlich weltfremde Frage.

Dann die Auswahl der Ladezeiten.

Weder lade ich täglich und schon gleich gar nicht, weil gerade dieser jener Wochentag ist oder es soundsoviel Uhr ist.
Ich lade dann wenn ich bock darauf habe oder weil es sich ergibt, etwa weil man eh in die Stadt muss und dort eine Ladestation ist.
Was für komische Vorstellungen manche über Elektroautos haben.


Wie viele Kilometer legen Sie insgesamt an einem Sonntag mit dem Elektroauto zurück?

Wie viele Kilometer fahren Sie an einem Sonntag, bevor Sie wieder laden?


Ich lade doch deswegen nicht, weil ich eben eine gewisse Anzahl km zurückgelegt habe oder weil Sonntag ist (oder nicht).
Selbst wenn ich Sonntagabends mit leerem Akku von einem Ausflug heim kommen sollte, heisst dass noch lange nicht, dass ich dann lade.
Mangels Heimladestation und wg. der Faulheit Sonntagabends das Schukokabel auszurollen, würde ich i.d.R. warten bis ich in der nächsten Woche sowieso in die Stadt komme und dann eben z.B. am Montag öffentlich laden.

Das Schlimme an dieser Umfrage ist fast weniger die klischeehafte Vorstellung des Fragenerstellers, man müsse Elektroautos täglich oder nach x km laden, sondern dass die Antwortmöglichkeiten keine andere Möglichkeit lassen, als das Klischee zu bestätigen.
Pivo
 
Beiträge: 439
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: Kitzingen

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon eDEVIL » Fr 4. Sep 2015, 10:18

Pivo hat geschrieben:
Das Schlimme an dieser Umfrage ist fast weniger die klischeehafte Vorstellung des Fragenerstellers, man müsse Elektroautos täglich oder nach x km laden, sondern dass die Antwortmöglichkeiten keine andere Möglichkeit lassen, als das Klischee zu bestätigen.

+1

UNd aus solchen Daten werden dann irgendwelche weltfremde Studien generiert :roll:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11171
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Toumal » Fr 4. Sep 2015, 10:27

Die Fragen sollte man einfach auf Verbrenner anwenden.

Wie viele Kilometer legen Sie insgesamt an einem Sonntag mit dem Verbrennerauto zurück?
Wie viele Kilometer fahren Sie an einem Sonntag, bevor Sie wieder tanken?

Klingt doch komisch oder?

Fehlt nur noch die Frage wie gross die Stadt ist, innerhalb derer man mit dem E-Auto faehrt - weil Elektroautos sind ja nur fuer die Stadt geeignet. :lol:
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1564
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Pivo » Fr 4. Sep 2015, 10:37

eDEVIL hat geschrieben:
UNd aus solchen Daten werden dann irgendwelche weltfremde Studien generiert :roll:

Oder schlimmer noch: Entscheidungen getroffen.
Mich erinnert das an solche Folgen wie die mit der Schnellladesäule in Schwäb. Gmünd.
Ein welt- äh Elektroauto-fremder "Entscheider" unterliegt der Klischeevorstellung, dass man mit einem Elektroauto gefälligst immer mit leerem Akku an der Säule anzukommen hat und dann womöglich auch noch immer ganz voll lädt.
Und schon ist die totale Pauschale entschieden, durch die die Säule für viele unbrauchbar geworden ist.
Pivo
 
Beiträge: 439
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: Kitzingen

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Buschmann » Fr 4. Sep 2015, 17:18

Code: Alles auswählen
Welchen Ladestand hat Ihr Elektroauto meist bei Anschluss an eine Ladestation/Steckdose?


An der Stelle habe ich die Umfrage abgebrochen.
Mein Zoe wird geladen, wenn er in die Garage kommt und ich weiß das er in absehbarer Zeit wieder gebraucht wird und es knapp sein könnte. Wenn ich nur Fahrten im Ort mache, dann lade ich den mehrere Tag möglicherweise nicht. Wenn ich aber die 80km hin und zurück zur Arbeit fahren muss, dann wird der passend eingestöpselt. Wieviel % oder Restkilometer der dann gerade anzeigt ist egal, das merke ich mit nicht. Bei täglicher Arbeitsstrecke wird dann halt jeden Tag geladen, ansonsten bei Bedarf.
Der Durchschnittsverbrauch ist auch unterschiedlich. Bei den 80km täglicher Strecke schleiche ich nicht über die Bundesstrasse, das braucht dann eben etwas mehr Strom.
Buschmann
 
Beiträge: 256
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Tanja89 » Sa 5. Sep 2015, 09:31

Danke für die vielen Rückmeldungen und konstruktive Kritik.
Es geht nicht darum aus Ihren Angaben ein vorgefertigtes Bild zu bestätigen. Es ist mir klar, dass es vielleicht dem ein oder anderen Klischee entspricht, wie ich die Fragen stelle, trotzdem werde ich die Fragen großteils so beibehalten, habe aber entspechend der vielen Anmerkungen ein paar verändert. Danke nochmal für den Input!
Zum Thema Durchschnittswerte: Ich brauche Näherungswerte für das Nutzungsverhalten um damit ein mehr oder weniger realistisches "Lade-Lastprofil" zu erstellen, d.h. für ein gesamtes Jahr. Aus den Umfragedaten werden mehrere unterschiedliche Lade-Lastprofile erstellt. Dass diese jedem einzelnen Nutzer entsprechen ist leider nicht realisierbar. Sicher wird es aber auch, wie mehrfach genannt, ein Lastprofil geben, welches von Nutzern ausgeht, die "nach gusto" laden, wenn es eben grad irgendwie passt. Ich hoffe also trotzdem aus den Angaben und Kommentaren ein paar passende Profile ableiten zu können.
Tanja89
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:44

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon eDEVIL » Sa 5. Sep 2015, 10:04

Das Thema "Eigenverbrauchsoptimierung von selbst erzeugtem PV-Strom" möchten viele aufgreifen, aber zumindest bei auf dem jeweilen Wohnhaus installierten Anlagen gewisse phys. EInschränkungen (Sonnenstromproduktion) und Abwesenheit des Fahrzeugs oft einen Zielkonflikt mit sich.

Die Fragestellung müßte also nicht die IST-Situation beleuchten, sondern eher, was auf Basis dieser Einschränkungen überhaupt möglich ist. Niemand wird seinen Job wechseln, damit er dann früher zu HAuse ist, um mit Sonnenstrom zu laden. :mrgreen:

Auch wenn oft damit geworben wird, das Sonnestrom ja "kostenlso" ist, wird der Nutzer bei entsprechendem echten passenden kostenlosen Angeboit eher dieses wahr nehmen, als die entgangene EInspeisevergütung zu "bezahlen"

Bitte bescheid geben, wenn die Umfrage wieder aktiv ist.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11171
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Nutzungsverhalten mit Elektroauto

Beitragvon Tanja89 » Sa 5. Sep 2015, 10:29

Die Umfrage sollte nun wieder aktiv sein.
Tanja89
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:44

Anzeige

Nächste

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste