Nutzen von E roaming Konzepten bei E-Fahrzeugen

Re: Nutzen von E roaming Konzepten bei E-Fahrzeugen

Beitragvon TH2015 » Mi 9. Dez 2015, 14:55

Also da das generelle Problem meines Fragebogens in der Formulierungsweise meiner Aussagen gesteckt hat, habe ich das Ganze ein wenig einfacher und verständlicher gestaltet.

Falls Ich Euch als Teilnehmer noch nicht ganz verloren habe, würde ich mich natürlich über Eure weitere Unterstützung sehr freuen.

Hier die überarbeitete Version meines Fragebogens:

https://ww3.unipark.de/uc/Ladeinfrastruktur_EV/

Falls schonmal dran teilgenommen und Abgebrochen aus bereits genannten Gründen bitte vorher die Cookies Eures Browsers löschen :)
TH2015
 

Anzeige

Re: Nutzen von E roaming Konzepten bei E-Fahrzeugen

Beitragvon mitleser » Mi 9. Dez 2015, 17:18

abgebrochen bei 66%. Fragen zum Abrechnungssystem sind redundant und erfassen nicht den Kern einer fakultativen Ablehnung.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Vorherige

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste