Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Herr Fröhlich » Fr 31. Jul 2015, 13:50

Maverick78 hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Bitte mal nicht so arrogant reagieren!

Wie sollen wir denn sonst Akzeptanz für EVs erzeugen, wenn Interessierte so abgebügelt werden :roll:

Wem es nicht passt, der mache halt einfach nicht mit. Was glaubst Du denn, was Du mit Deiner Beschimpfung erreichst? Dass unsere Community als hochnäsiger Club angesehen wird, der unter sich bleiben will.

Seien wir doch froh, dass sich so viele Leute mit der e-Mobilität befassen! Der Ruf nach größeren Taten der Politik, so berechtigt er ist, hat doch nichts zu tun mit einem Studenten, der sich in die Materie einarbeiten will? Wollen wir jetzt alle Leute abschrecken, die noch nicht unsere Erfahrung haben?


Ich bezweifel aber das es EV Interessierte sind, sondern nur Studenten die irgend ein Thema abarbeiten um ihren Abschluss zu machen. Es nervt halt wenn man in einem Monat achtunddrölfzig Umfragen zum Thema EV auf den Bildschirm bekommt.



Gerade junge Leute erlebe ich interessiert und begeistert.
Jede Art von Unterstützung ist gut für die Sache. Vor allem weil völlig absurde Infos gestreut werden.
Da mache ich auch bei der tausendsten Untersuchung mit !
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 842
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Anzeige

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Alex1 » Fr 31. Jul 2015, 14:04

Also die Seite 2 ist nicht ganz klar:

- Woran soll sich die Reihenfolge orientieren?
- Attraktivität für mich?
- Preis-Leistungsverhältnis?
- Attraktivität für den deutschen Markt?
- Potenzial als "Eisbrecher"?
- Woher sind die Daten? Sind die Reichweiten (da nicht NEFZ) "Praxiswerte"

Seite 3:

- Woher kommen nun diese Daten?
- Warum ist die Zoe (auf Seite 2 noch drin) nicht mehr dabei?
- Warum sind keine Verbrauchsdaten dabei?
- Warum werden auf einmal die Antworten ABCD gemischt? Eine Falle, wenn man wirklich schnell (6 Minuten...) antworten will...
- Und bei einem Neubesuch der Seite wird wieder neu gemischt :roll:

Und wieder bei der "durchschnittlichen Tagesleistung": Ich fahre häufig null km am Tag, manchmal bis 50, häufig 200 bis 300, ab+an 400 km. Wie soll ich das in einer Zahl abbilden?

Auf jeden Fall viel Erfolg bei Deiner Arbeit, Paula! :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8173
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Spürmeise » Fr 31. Jul 2015, 14:21

lipomone hat geschrieben:
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr euch 6 Minuten Zeit nehmen würdet.

Diese komplexe Umfrage mit der merkwürdigen Notenskala und den zu vergebenden Rangfolgen lässt sich in 6 Minuten nicht ausfüllen - FAIL
Spürmeise
 

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Alex1 » Fr 31. Jul 2015, 14:30

Maverick78 hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Bitte mal nicht so arrogant reagieren!

Wie sollen wir denn sonst Akzeptanz für EVs erzeugen, wenn Interessierte so abgebügelt werden :roll:

Wem es nicht passt, der mache halt einfach nicht mit. Was glaubst Du denn, was Du mit Deiner Beschimpfung erreichst? Dass unsere Community als hochnäsiger Club angesehen wird, der unter sich bleiben will.

Seien wir doch froh, dass sich so viele Leute mit der e-Mobilität befassen! Der Ruf nach größeren Taten der Politik, so berechtigt er ist, hat doch nichts zu tun mit einem Studenten, der sich in die Materie einarbeiten will? Wollen wir jetzt alle Leute abschrecken, die noch nicht unsere Erfahrung haben?


Ich bezweifel aber das es EV Interessierte sind, sondern nur Studenten die irgend ein Thema abarbeiten um ihren Abschluss zu machen. Es nervt halt wenn man in einem Monat achtunddrölfzig Umfragen zum Thema EV auf den Bildschirm bekommt.
Ja und? Sei doch froh, dass das "irgendeine Thema" sich um eMobilität dreht! Ich weiß nicht, was Du gegen Pflichtarbeiten hast. Du hast nicht studiert?

Ich hätte gerne Deine Kristallkugel, mit der Du Paulas und der Anderen Motivation ergründest :lol:

Und jetzt mal was zu Deiner Motivation: Schreibst Du zu jedem Thema, das Dich nicht interessiert, das aber frecherweise auf Deinem Bildschirm auftaucht, so einen negativen Kommentar? Deine Zeit möchte ich haben... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8173
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Maverick78 » Fr 31. Jul 2015, 14:34

Nein ich schreibe nicht bei jedem Thema das mich nicht interessiert einen Kommentar, aber diese Umfrage hat halt mein persönliches Fass zum überlaufen gebracht.

Ich wünsche mit eine Sperre im Forum, das Umfragen erst nach 10 Posts erstellt werden dürfen. Dann kann man die wahren EV Interessierten schon mal raus filtern.
Maverick78
 

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Alex1 » Fr 31. Jul 2015, 15:36

Maverick78 hat geschrieben:
Nein ich schreibe nicht bei jedem Thema das mich nicht interessiert einen Kommentar, aber diese Umfrage hat halt mein persönliches Fass zum überlaufen gebracht.

Ich wünsche mit eine Sperre im Forum, das Umfragen erst nach 10 Posts erstellt werden dürfen. Dann kann man die wahren EV Interessierten schon mal raus filtern.
Und wozu rausfiltern? Willst Du eine Art Gedankenpolizei?

Wer hält Dich davon ab, an einer Umfrage NICHT teilzunehmen? Soll das Forum nach Deinem Wesen genesen? Wen interessiert DEIN PERSÖNLICHES Fass? Bist Du der Forenbetreiber? Administrator? Unterstützt Du das Forum sonst irgendwie? Was hält Dich davon ab, selbst ein Forum zu gründen, in dem Du keine Umfragen zulässt?

Oder hast Du heute morgen eine Ziege gegessen? Das würde Dein Dauermeckern erklären... :lol:

Ich freue mich über jede neue Umfrage :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8173
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon HubertB » Fr 31. Jul 2015, 16:41

Nachdem ich nun weiß das das kein Scherz war habe ich teilgenommen, hat nicht weh getan.
Bei der Frage nach der Zahl der Autos habe ich nur 1 angegeben, unsere Twizys sind ja keine Autos 8-)
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2170
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon e-lectrified » Fr 31. Jul 2015, 19:40

NIEDER MIT EINER WISSENSCHAFT, DIE KEINE LADESÄULEN SCHAFFT!!!
e-lectrified
 

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon mitleser » Fr 31. Jul 2015, 21:51

Gut dass es nur ein Kalauer ist :mrgreen:
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Hoch lebe die Wissenschaft! Umfrage Elektroautos

Beitragvon Alex1 » Fr 31. Jul 2015, 23:27

e-lectrified hat geschrieben:
NIEDER MIT EINER WISSENSCHAFT, DIE KEINE LADESÄULEN SCHAFFT!!!
Ruhig, Brauner!

Im Ernst, was wirfst Du der guten Paula vor? Dass sie keine Ladesäulen aufstellt? Oder dass ihr Betreuer keine Ladesäulen aufstellt? Oder dass ihr Prof keine Ladesäulen aufstellt?

WIR müssen dafür sorgen, dass Ladesäulen aufgestellt werden. Dafür ist doch die Wissenschaft nicht verantwortlich!

Oder war das alles nur Ironie und mein Detektor ist kaputt?
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8173
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast