Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Re: Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Beitragvon PanPeta » Di 22. Nov 2016, 14:41

mweisEl hat geschrieben:
rolandk hat geschrieben:
Statt des Internetfähigen Smartphones wäre da aber eher die Frage sinnvoll gewesen ob man z.B. in einem voll ausgebauten LTE-Gebiet wohnt. Oder man erklärt, wieso die Frage benötigt wird.d

Richtig. Aber so läuft das meist bei den Umfragen. Der Umfrager hat natürlich irgendeine Interpretation der undeutlich formulierten Frage, hält die Befragten aber zu dumm ("wäre zu weitschweifig"), eine Erläuterung des Hintergrunds zu verstehen.

Als Ergebnis erhält man dann die üblichen verlogenen "Umfrageergebnisse". Hier sollte man immer nur Hannibal Lecter zitieren.


Hallo mweisEl,

ich befürchte hier wird gerade sehr viel in eine Frage hineininterpretiert die eigentlich gar nicht so relevant für die abschließende Auswertung ist. Die Frage dient lediglich dem Hintergrund, ob man überhaupt die Möglichkeit hat das Smartphone für die Buchung von Multimodalen Mobilitätskonzepten zu Nutzen und zu verstehen in welcher Altersklasse ein Smartphone genutzt wird.
Wo und wie stark das Mobilfunknetz in bestimmten Teilen Deutschlands ist führt zu weit.

hält die Befragten aber zu dumm ("wäre zu weitschweifig")

Diesen Kommentar halte ich für absolut unpassend.
Ich bin sehr froh über die Unterstützung und versuche hier auch zu jeder Frage Stellung zu nehmen.
PanPeta
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 16:12

Anzeige

Re: Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Beitragvon PanPeta » Fr 25. Nov 2016, 12:47

Hallo zusammen,

schonmal vielen Dank an alle die bislang mitgemacht haben! Das ist wirklich toll und hilft mir enorm weiter.
Es fehlen nur noch wenige Teilnehmer.
Vielleicht hat ja noch der ein oder andere fünf Minuten Zeit um die paar Fragen zu beantworten.

Hier nochmal der Link: http://bitly.com/2fqF04V

Vielen Dank nochmal :)!
PanPeta
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 16:12

Re: Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Beitragvon Gluehbert » Sa 26. Nov 2016, 19:19

Mal ne Frage: Standard für die meisten Fahrten ist das Moped. Was soll ich da auswählen? Auto?
Gluehbert
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 18:50

Re: Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Beitragvon PanPeta » Di 29. Nov 2016, 09:30

Gluehbert hat geschrieben:
Mal ne Frage: Standard für die meisten Fahrten ist das Moped. Was soll ich da auswählen? Auto?


Hallo Gluehbert,

vielen Dank für den Kommentar.
Du hast recht, die Motorradsparte fehlt leider wirklich. Für meine Auswertung ist die Zweiradsparte nicht vorgesehen, ich hätte dies aber definitiv mit rein nehmen sollen, da es sonst zu Verwirrungen führt.
Am besten nimmst du dann das zweithäufig genutzte Verkehrsmittel.

Viele Grüße!

PS. Es fehlen nur noch 20 Teilnehmer!! Kriegen wir die noch zusammen? :)
PanPeta
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 16:12

Re: Euer Mobilitätsverhalten ist gefragt

Beitragvon Hachtl » Sa 3. Dez 2016, 13:51

Noch 19 [FACE WITH TEARS OF JOY]
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1842
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Vorherige

Zurück zu Umfragen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste