Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.06.2018

Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.06.2018

Beitragvon komet81 » Sa 2. Dez 2017, 01:44

Hallo E-Mobilisten!

Ein zweiter Besuch des Hambacher Forst im Rheinischen Braunkohlerevier steht an!
Am 10.06.2018 Uhr starte ich mit der Zoe gegen 7:00 Uhr in Mainz.

Aktueller Anlass ist zum einen das Jubiläum des 50. Waldspaziergangs, welcher von Michael Zobel ausgerufen wird (Info und Links siehe Tagesplanung weiter unten).
Zum anderen startet die RWE AG im 10/2018 die neue Rodungssaison (bis 02/2019) und die Umweltaktivisten im Hambacher Forst stecken bereits mitten in den Vorbereitungen zur erneuten erfolgreichen Verteidigung dieses schützenswerten und sehr symbolischen Rest des Hambacher Forst (https://earthfirstjournal.org/newswire/ ... er-forest/). Dies möchte ich frühestmöglich unterstützen und eventuell erfahren, was sie so alles planen und wie eine weitere Unterstützung aussehen kann.
Ich muss sagen, der Besuch im 12/2017 dort hat mich sehr erschreckt und wach gerüttelt, was die Zerstörung unserer Natur und die Ursachen des Klimawandels direkt vor unserer Haustür angeht.

Tagesplanung:
- ca. 7:00 Uhr - Start in Mainz (geplante Fahrtzeit inkl. Ladestopps ca. 2 h 58 min für 228 km.)

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... r/2251527/

- 11:30 Uhr - Waldspaziergang (ca. 3 - 4 h) unter Führung von Michael Zobel (Anmeldung und weitere Infos bei Michael Zobel unter 0171-8508321 oder per Mail info@zobel-natur.de).

http://zukunft-statt-braunkohle.de/2018 ... aziergang/

Die weitere Tagesplanung (ab ca. 16:00 Uhr) ist noch offen. Vielleicht die Fahrt durch ein verlassenes Dorf (soweit möglich) und der Besuch der Sophienhöhe am anderen Ende das Tagebaus.

Wer hat Lust und Zeit, sich zu beteiligen?

Hier gibt's Infos zur Anfahrt:
https://hambacherforst.org/kontakt/anreise/

Gerne nehme ich auch Eure Sachspende (https://hambachforest.org/join-in/donations/ oder https://hambacherforst.org/mach-mit/sachspenden/) in Mainz entgegen und liefer sie vor Ort ab.
Fühlt Euch aber auch gern motiviert, den Protest vor Ort mit einer Geldspende zu unterstützen (gleicher Link).

Hier der Link zum Facebook-Event:

...

Gruß in Vorfreude
Stefan

mobil: 0176-82121611
E-Mail: stefan.lux@posteo.de

---

Hier der alte Aufruf für den 10.12.2017:

Ich plane am Sonntag in einer Woche, den 10.12. einen Tagesausflug mit der Zoe von Mainz aus ins Rheinische Braunkohlerevier an den Hambacher Forst (hinter Köln). Solange er noch nicht endgültig von RWE abgeholzt ist, möchte ich mir mal ein Bild von der Umweltzerstörung vor Ort machen und wenn möglich auch mal bei den Aktivisten in ihren Baumhäusern vorbeischauen.

Warum ausgerechnet jetzt, da es doch so kalt draußen ist und die Straßenverhältnisse eher unberechenbar werden?
Nun, am Dienstag, 21.11. wurde am Verwaltungsgericht Köln in der Sache der Klage des BUND gegen RWE um einen Stopp des Braunkohletagebaus Hambach zu Gunsten von RWE entschieden Die Berichterstattung über den Verlauf der Verhandlungen, der am 28.11. vom Oberverwaltungsgericht in Münster verfügte Rodungsstopp und mein dadurch aufgekommenes Interesse veranlassen mich dazu, diese Elektroautoaktion zu starten.

Tagesplanung:
- ca. 7:00 Uhr - Start in Mainz (geplante Fahrtzeit inkl. Ladestopps ca. 3 h 19 min für 237 km.)

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/1808473/

- 11:30 Uhr - Waldspaziergang (ca. 3 - 4 h) unter Führung von Michael Zobel (Anmeldung und weitere Infos bei Michael Zobel unter 0171-8508321 oder per Mail info@zobel-natur.de).

http://zukunft-statt-braunkohle.de/2017 ... aziergang/

- 16:00 Uhr - Fahrt zum nahegelegenen Aussichtspunkt Freizeitgelände RWE Tagebau Hambach (Der Bürgenweg, 52382 Niederzier).

- ca. 17:30 Uhr - Rückfahrt (geplante Fahrtzeit 3 h 51 min für 242 km)

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/1808488/

Wer hat Lust und so kurzfristig Zeit, sich zu beteiligen?

Hier gibt's Infos zur Anfahrt:
https://hambacherforst.org/kontakt/anreise/

Gerne nehme ich auch Eure Sachspende (https://hambachforest.org/join-in/donations/ oder https://hambacherforst.org/mach-mit/sachspenden/) in Mainz entgegen und liefer sie vor Ort ab.
Fühlt Euch aber auch gern motiviert, den Protest vor Ort mit einer Geldspende zu unterstützen (gleicher Link).

Hier der Link zum Facebook-Event:

https://www.facebook.com/events/1927088930943095/

Gruß in Vorfreude
Stefan

mobil: 0176-82121611
E-Mail: stefan.lux@posteo.de
Zuletzt geändert von komet81 am Mo 21. Mai 2018, 11:48, insgesamt 18-mal geändert.
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 90
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Anzeige

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon elektrostrom » Sa 2. Dez 2017, 12:16

Hallo komet81,

tolle Idee den Rest des Hambacher Waldes zu besuchen.
An diesem Sonntag ist auch ein Waldspaziergang unter der Leitung
von Michael Zobel. Sehr informativ.
Wir werden auch teilnehmen.

Schau mal unter
http://zukunft-statt-braunkohle.de/
da gib's Infos zum Waldspaziergang.
Die Gespräche mit den Waldbewohnern sind immer sehr informativ.

Danach solltest du auch mal einen Blick von einem der Aussichtspunkte in die Grube werfen...
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon komet81 » Sa 2. Dez 2017, 23:59

Hallo elektrostrom,

vielen Dank für die Tipps!
Habe mich direkt mal zum Waldspaziergang angemeldet.
Einen Aussichtspunkt auf den Braunkohletagebau will ich mir auch noch raussuchen.

Ich habe auch schon das Aktionspaket für die baumhausbewohnenden Umweltaktivisten zusammengepackt.

Gruß in Vorfreude
Stefan
Dateianhänge
IMG_20171202_205454.jpg
Aktionspaket für Umweltaktivisten
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 90
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon elektrostrom » Di 5. Dez 2017, 19:00

Hallo komet81.
Erstmal :applaus: für dein Paket.

Zwei beispielhafte Aussichtspunkte:
1. Aussichtspunkt Terra Nova (Terra Nova, 50189 Elsdorf)
2. Aussichtspunkt Freizeitgelände RWE Tagebau Hambach (Der Bürgenweg, 52382 Niederzier)

Beim 1. Aussichtspunkt ist eine RWE Ladesäule, nachmittags schaust du gegen Sonne und Wind.
Beim 2. Aussichtspunkt hast du nachmittags sowohl die blendende Sonne als auch den störenden Wind im Rücken.

Gerne können wir nach dem Waldspaziergang gemeinsam zu einem (oder beiden) der Aussichtspunkte fahren.
Hoffentlich legt das trübe Novemberwetter dann eine Pause ein, sonst sind die Dimensionen des Tagebaus
kaum zu erkennen.

Bitte bringt Wanderschuhe mit, die Wege sind zum Teil sehr matschig.

Gruß
elektrostrom
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon komet81 » Di 5. Dez 2017, 23:33

Hallo elektrostrom,

vielen Dank für die tollen Tipps!
Ich plane mal den zweiten Aussichtspunkt ein. Wenn wir noch mehr schaffen, umso besser...

Gruß in Vorfreude
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 90
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon Nichtraucher » Do 7. Dez 2017, 22:51

Hi,

ich fahre auch mit.
Freu' mich.

viele liebe Grüße

Klaus

P.S. Aktionspaket wird erst am Samstag geschnürt.
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 1081
Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon komet81 » Fr 8. Dez 2017, 00:32

Hallo Klaus,

das freut mich sehr! Vielen Dank für Deine Unterstützung!
Nach dem aktuellen Newsletter von Michael Zobel, dem Organisator des inzwischen 44. Waldspaziergangs, wird es wohl diesmal eine große Menschenmenge werden. Ich find's klasse.

Gruß in Vorfreude
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 90
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon elektrostrom » Fr 8. Dez 2017, 19:11

Hallo komet81,

die Strecke über die A61 ist ca. 40 km kürzer und du musst nur einmal laden.
Rauschermühle in Plaidt 22 kW, leider ist da überhaupt nichts für die Ladeweile.
(Vulkanparkzentrum Öffnungszeit sonntags 11:00 -16:00)
Die Bäckerei wird abends geschlossen sein, der Dönerladen hat sonntags von 8:00 -22:30 geöffnet.

Vielleicht ist die Strecke aber für die Hinfahrt interessant, z.B. Frühstück in der Bäckerei.

Bis Sonntag
elektrostrom
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon Schwani » Fr 8. Dez 2017, 22:51

Hallo Stefan,

der Umweg über die A3 ist natürlich doof, aber durch die Eifel haben wir an der A61 noch Ladewüste. Ich war am Dienstag extra noch einmal an der Raststätte Moseltal Ost, aber der Schnelllader ist immer noch nicht online. Da bleibt dann wirklich nur der bei der Metro in Koblenz. In 2018 soll es noch einen am Autohof Metternich geben.

Leider habe ich Sonntag keine Zeit, der Waldspaziergang hätte mich auch interessiert. Wie du weist, fahre ich ja jede Woche dort vorbei.

Gruß Ingo
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona bestellt - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1465
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Re: Sternfahrt zum Hambacher Forst am 10.12.2017

Beitragvon komet81 » Sa 9. Dez 2017, 15:27

Hallo elektrostrom, Hallo Ingo,

danke für die Tipps. Ich werde aber wohl doch bei der bisher geplanten Route bleiben.

Freu mich schon auf morgen!
Gruß
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 90
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu Treffen, Touren, Urlaub

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste