Nordkap-Reise 2019.

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon Romulus » Do 9. Aug 2018, 13:29

Ich hatte kurz Kontakt mit Ramon. Er hat Eure Kritik verstanden und sich angezogen. Er wird sich die Tage melden. Herausforderung im Moment ist dass die Info zwar vorhanden, aber noch nicht soo zuganglich ist. Bleibt am Ball :)
Seit 12-15: über 67.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 388
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Anzeige

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon EBZ » So 12. Aug 2018, 18:13

Hallo,

Für Sie habe ich eine Website eingerichtet, auf der Sie weitere Informationen zum Noordkaap Reis lesen können.
Ich muss noch eine Seite machen, die darüber redet, was die Reise jetzt kostet.

Sie können die Route anzeigen. Innerhalb dieser Route können Sie auch die Websites der Campingplätze öffnen, wo wir anhalten werden.

Die Website ist: http://noordkaap.energiebewustzeeland.nl

Wenn es Fragen gibt, möchte ich sie lesen.
Sie können Fragen auf der Website stellen und Ihre Reaktionen geben.


Mit freundlichen Grüßen,
Ramon.
EBZ
 
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Sep 2017, 12:38

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon joschka » Mo 13. Aug 2018, 05:42

schicke web-page ...

und bei dem preisansatz wird sich das ganze womöglich sogar lohnen ... ich wills mal nicht weiter kommentieren ... keine ahnung jedenfalls warum ich meinen kram nicht einfach selber bezahlen soll ... ... ... :lol:

ich wünsche ein gute reise und bin dann doch lieber eigenverantwortlich on tour ;)
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

zoe ze40 seit 03/2017 (verkauft 11/2018)
smart 451 ed seit 07/2018
tesla model x 90 bei drivetesla.eu
nissan leaf ze1 :mrgreen: seit 01.12.2018
Benutzeravatar
joschka
 
Beiträge: 604
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
Wohnort: Göppingen

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon EBZ » Mo 13. Aug 2018, 14:11

Sie werden die Sachen leider selbst bezahlen müssen. Das ist schwierig anders zu arrangieren.

Die Reise ist in eigener Verantwortung. Schließlich bezahlst du dich selbst.

Es wird in Teams von je zwei Autos gefahren. Wenn etwas mit einem Auto schief geht, kann das andere Auto Hilfe bekommen.

Ich freue mich schon auf die Reise. Nur das wird so lange dauern, bis es soweit ist. :)
EBZ
 
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Sep 2017, 12:38

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon MichaelK » Sa 24. Nov 2018, 15:11

Hallo zusammen,

gerade erst über die Tour gestolpert und es gefällt mir. Wir werden vermutlich auch gerne dabei sein. Also bitte ein Update zu Planung und wie es inzwischen aussieht.

Viele Grüße

Michael
MichaelK
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 09:56
Wohnort: Bergisches Land

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon EBZ » Fr 30. Nov 2018, 14:50

Hallo alle zusammen,

Es ist geplant, die Niederlande am Samstag, 22. Juni 2019 zu verlassen und abends am ersten Ziel in Deutschland anzukommen. Drei Wochen später, also am Freitag, dem 12. Juli 2019, kommt man zurück in die Niederlande.

An diesem Freitag, dem 12. Juli, werden alle nach Hause kommen, auch in Deutschland.

Auf der Website der Northcape Rally 2019 können Sie weitere Informationen dazu lesen. Sie können beispielsweise Informationen über die Route und die Kosten lesen.

Viele Grüße

Ramon.
EBZ
 
Beiträge: 5
Registriert: So 10. Sep 2017, 12:38

Re: Nordkap-Reise 2019.

Beitragvon schnurpsel » Fr 14. Dez 2018, 10:41

moin zusammen,

generell finde ich die idee sehr gut. allerdings planen ich und meine familie anfang nächstes jahr nach norwegen auszuwandern. wir würden es gerne in betracht ziehen uns euch ab norwegen anzuschließen. fest zusagen kann ich das nciht, weil ich noch auf jobsuche bin und nciht weiß wohin es uns verschlägt, und ob ich überhaupt urlaub bekommen würde. und wir haben einen 3 jährigen sohn der muss auch noch versorgt sein. ich behalte das aber gern im auge.

liebe grüße

schnurpsel
nachts ist`s kälter als draußen
schnurpsel
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 8. Nov 2018, 13:28
Wohnort: Kirchhundem

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Treffen, Touren, Urlaub

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast