Nordhessischer Stammtisch

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon Jameslaufdorf » Do 19. Mai 2016, 11:03

Der zuständige Redakteur, der den Bericht über die E-Autos in LDK geschrieben hat, ist nur über Mail zu erreichen.
j.linker(at)mittelhessen.de (Jörgen Linker). Habe gerade mit einer Kollegin von ihm telefoniert und die hat empfohlen, ihn per Mail zu informieren. Leider fehlen mir etwas die Hintergrundinfos zu der Hessentagsaktion in den vergangen Jahren, sonst würde ich ihm schreiben. Kann mir jemand da weiterhelfen, wie das abgelaufen ist und was für Herborn genau geplant war? Oder vielleicht kann Marc ihn direkt anschreiben, er hat sicher die meisten Infos zu der Sache.
Wie viele Teilnehmer werden am Samstag erwartet?
Vielleicht kann man ja auch das HR-Fernsehen oder den Rundfunk dafür interessieren? :roll:
Jameslaufdorf
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 13. Aug 2015, 09:43
Wohnort: Mittelhessen

Anzeige


Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon EVAudio » Do 19. Mai 2016, 12:46

Ladepunkte für den 21. Mai 2016 Hessentag in Herborn,

Habe ein bisschen rumtelefoniert und organisiert- und es sieht doch besser aus als vorher von mir gedacht !

In allen Fällen gilt, bitte nur laden - und dann weiterfahren. Nicht parken-
das Bitte nur auf den dafür ausgewiesen Parkplätzen !

In Herborn selbst : 4x Typ 2 22 kw, 2x Typ 2 3,7 kw

2x Typ 2 22 kw, Stadtwerke, Walkmühlenweg 12, neben Aldi, sind laut dem Chef der Stadtwerke, Herrn Bepperling,
am Samstag frei geschaltet, ist direkt neben dem Hessentagsgelände- Zufahrt möglich, wird aber schwierig.
Deshalb eher für den Notfall- und max. 1 h. Laden umsonst.

2x Typ 2 22 kw, Stadtwerke, Kallenbachparkplatz, Kallenbachstraße 1. D-35745 Herborn
Belectric Säule mit SMS oder TNM freizuschalten, ist ein für Anwohner reservierter Parkplatz.
Bitte die Park-Wächter fragen, ob man dort ggf. laden kann, mit Zettel am Auto, max. 1 h,
dann bitte wieder räumen. Werde mal fragen, ob das noch anders zu lösen wäre.

2x 2x Typ 2 3,7 kw, Hoppmann Automobil GmbH. Burger Landstraße 42, 35745 Herborn,
falls Ladeplatz belegt im Autohaus nachfragen, laden kostenfrei, bis 13.00 h


Dann allen ein gute Anreise !
Zuletzt geändert von EVAudio am So 22. Mai 2016, 09:14, insgesamt 3-mal geändert.
EVAudio
 
Beiträge: 5
Registriert: So 11. Jan 2015, 11:01
Wohnort: Herborn / Hessen

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon climenole » Do 19. Mai 2016, 13:25

Ich stehe in Wetzlar mit 22kW Typ2 Kabel natürlich auch zum Laden zur Verfügung...
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 288
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon Jameslaufdorf » Do 19. Mai 2016, 14:27

Die Redaktion der Wetzlarer-Neuen-Zeitung ist über unser Treffen per Mail informiert worden. Warten wir ab, ob die jemanden vorbei schicken.

Zum Treffen werde ich mein NRGkick mitbringen und zur Verfügung stellen. CEE Steckdosen gibt es ja anscheinend genug in der Gegend.
Jameslaufdorf
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 13. Aug 2015, 09:43
Wohnort: Mittelhessen

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon Mittelhesse » Do 19. Mai 2016, 14:38

Nur um das noch mal klarzustellen, die Firma Kunz bietet uns den Parkplatz als Treffpunkt und Sammelmöglichkeit an, und nicht um dort eine Veranstaltung zu machen. Ich bitte darum das Wohlwollen nicht auszunutzen. Wir können uns dort gerne treffen, und von mir aus auch die evt. erscheinende Presse in die Autos zu verteilen, um eine Rundfahrt zu machen etc. Ich möchte nicht das es hinterher zu Problemen für unseren Gastgeber kommt.
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Model 3 reserviert 02.04.2016
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 961
Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Biskirchen


Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon Mittelhesse » Do 19. Mai 2016, 19:07

Da EVAudio ja nun genug Steckdosen aufgetan hat, sollten wir mal anfangen die Liste der Ladeadapter zu beginnen:

-Marc- NRGKick
Mittelhesse NRGKick + Kleinverteiler CEE16 Schuko
EVAudio Mobile Wallbox
.
.
.
.
.

Mein Vorschlag, wenn alle abfahrbereit sind:
versuchen wir eine Runde in oder um Herborn zu drehen, Passanten aufmerksam machen ;)

Alternativ und oder im Anschluss könnten wir Tour durch die hiesigen Berge drehen Burg Greifenstein / Schloss Braunfels / Schloss Weilburg, zum Abschluss evt. hier in Biskirchen den Biergarten der Grünen Au heimsuchen.

Gruß Stefan
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Model 3 reserviert 02.04.2016
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 961
Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon -Marc- » Do 19. Mai 2016, 20:18

:danke:

Für die Unterstützung an alle Mitwirkenden :applaus:

Und auch an

http://www.solarmobil-rhein-main.de/?Hessentagstouren

:thumb:

Gemeinsam auf gutes Gelingen :tanzen: :prost:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2238
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Nordhessischer Stammtisch

Beitragvon Jameslaufdorf » Fr 20. Mai 2016, 08:52

:D Die Idee mit der Rundfahrt von Stefan "Mittelhesse" ist gut! Wenn alle aufgeladen haben, sind Burg Greifenstein und Schloss Braunfels sicher interessante Ziele. In Braunfels ist aber am Samstag Kräutermarkt und erfahrungsgemäß sind da die Parkplätze frühzeitig belegt. Also bieten sich Greifenstein und Weilburg als Ziele an. Gibt es denn Aufkleber oder z. B. Magnetschilder für die Teilnehmer? Wenn wir mit einem E-Auto - Korso durchs Land fahren, sollte das Volk doch auch sehen, worum es geht. Wir fahren zwar fast geräuschlos aber viele Menschen bemerken das ja nicht und denken vielleicht, es handelt sich um einen langen Hochzeitszug :D
Jameslaufdorf
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 13. Aug 2015, 09:43
Wohnort: Mittelhessen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen, Touren, Urlaub

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste