Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

1
73
42%
2
56
32%
3
26
15%
4
8
5%
5
10
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 173

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon redvienna » So 12. Feb 2017, 00:45

So Schnitt nach 161 Teilnehmern immer noch tolle 1,98 im Schnitt.

Mir gefällt der Bug ausgesprochen gut.

Die Lichter schauen wie abgekupfert (Mischung) von Porsche Panamera, Corvette, Jaguar Coupe)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6477
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Karlsson » So 12. Feb 2017, 01:07

Die Nase ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber nichts, woran ich mich nicht gewöhnen könnte. Das Heck sieht richtig geil aus.
Beim inneren sagten sie ja schon, dass es dann anders aussehen soll.
Finde ich jetzt nicht so kriegsentscheidend.
Wichtig sind halt Preis, Akku, Reichweite, Lademöglichkeiten, AHK, Kofferraumgröße.
Wenn es da gut ist, dürfte es auch ein bisschen doof aussehen. Aber davon kann hier meiner Meinung nach nicht die Rede sein, bzw das wäre Klagen auf ganz hohem Niveau.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14803
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Jazoray » So 12. Feb 2017, 01:51

Das Model 3 ist eines des hässlichsten Autos die ich je gesehen hab.

Wenn ich ein Fisch wäre und mich gestern richtig besoffen hätte sodass ich jetzt enorm verkatert wäre, und jemand in mein Zimmer kommt, das große Licht einschaltet, mich mit irgendeinem Drama vollabert was mich nicht interessiert und meine volle Aufmerksamkeit und sofortige Antwort einfordert... dann hätte ich in diesem Moment den selben Gesichtsausdruck wie ein Model 3.

Der Rest des Fahrzeugs ist auch nicht besser. Der einzige praktische Nutzen des Gesamtdesigns der geringe CW-Wert. Ansonsten ist diese unübersichtliche, langgezogene Flunder einfach nur unpraktisch. Und das macht dieses Fahrzeug hässlich.
Benutzeravatar
Jazoray
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 20:15

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon redvienna » So 12. Feb 2017, 10:10

Also das M3 ist nicht wirklich langgestreckt. ;)

Schau mal die kurzen Überhänge an. (kurze Motorhaube und ganz kurzes Heck)


Hässlich ist dieser E-Wagen. Das kommt raus wenn man den Luftwiderstand extrem minimieren will.
http://oekonews.at/?mdoc_id=1112452
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6477
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Zoelibat » So 12. Feb 2017, 12:26

Das Model3 ist das schönste EV in meinen Augen, mal schauen, wie es in Echt wirkt.

Optik gehört auf jeden Fall zu einem Auto dazu. Das Model 3 ist SEXY und ebenso die Marke Tesla.
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p842101
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Karlsson » So 12. Feb 2017, 14:10

Jazoray hat geschrieben:
Das Model 3 ist eines des hässlichsten Autos die ich je gesehen hab.

Wie findest Du denn:
- Fiat Multipla
- Mitsubishi i-Miev
- Nissan Leaf
?
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14803
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon 150kW » So 12. Feb 2017, 15:04

Das Design ist schon ok. Ist halt nur ein sehr USA lastiges Design. Europäisches Design gefällt mir da schon wesentlich besser.
150kW
 
Beiträge: 2151
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Karlsson » So 12. Feb 2017, 15:08

USA lastig finde ich nicht. Das Heck erinnert mich etwas an den Audi A5, ein bildschönes Auto.
Ich habe lediglich Bedenken, ob ich mich mit dem Preis und der Kofferrumgröße arrangieren kann. AHK soll laut Musk ja gehen.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14803
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon kwkWhtyp2 » Mo 13. Feb 2017, 05:43

Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

1+++


Wem das Design nicht gefällt, darf ruhig weiter formschöne Autos ala E-Golf oder i3 fahren.
kwkWhtyp2
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 9. Feb 2017, 14:43

Re: Wie gefällt Dir das M3 optisch ? (innen und außen)

Beitragvon Nodame » Mo 13. Feb 2017, 09:55

Ich finde das M3 sieht super aus.

Auch der Innenraum finde ich toll. Je simpler und karger, desto besser. Falls es kein HUD geben sollte, wäre das mir auch ziemlich egal.

Geschmäcker sind nunmal verschieden. Schlussendlich ist die Optik - für mich - nicht spielentscheidend. Die Spezifikationen, Nutzerfreundlichkeit und der Preis spielen bei mir eine grössere Rolle.

Falls ich jedoch wirklich das Haar in der Suppe finden müsste wären dies folgende Strähnchen:

- Die Front finde ich beim MX und der neuen Version des MS um Welten besser. Wieso nicht gleich anpassen, damit alle vorne gleich aussehen?
- Ich hoffe, dass das Glasdach eine Zusatzoption ist. Es isoliert schlechter (im Sommer heiss, im Winter eisig) und blendet. Ist immer witzig zu sehen, dass das Model X ein schönes "Panorama"-Dach hat, aber man als Zusatz noch eine Blende erhält. Oder wie Telsa-Björn Isoliermatten über das Glasdach in seinem MS hinbastelt, damit er nicht so friert. Also normales Dach hin und gut ist. Diejenige, die wollen können ja dann das Glas nehmen. Schön ist's ja, aber praktisch?

Dies sind die einzigen Punkte beim jetzigen Stand des Modells. Aber eben, das sind Haare in der Suppe, ziemlich gezielt gesucht. Mir gefällt's auch so.
Nodame
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Aug 2015, 11:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exec und 4 Gäste