Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon flechtlicht » Mi 31. Jan 2018, 09:04

mdm1266 hat geschrieben:
Die negativen Nachrichten über die M3 Produktion reissen leider auch nicht ab und es wird schon davon gesprochen, dass die Preise steigen könnten


Tja, wer schwache Nerven hat, sollte eben besser einen Bogen um Tesla machen und Elon Musk aus dem Weg gehen.
S☀️nne tanken - Si☀️n fahren
~~~~S☀️mmer 2019~~~~~
Benutzeravatar
flechtlicht
 
Beiträge: 520
Registriert: Di 2. Aug 2016, 18:58

Anzeige

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon Man-i3 » Mi 31. Jan 2018, 10:40

Titel geändert.
Toll dass hier jedes Thema zerpflückt wird. :roll:
@geko: es gibt auch den qualifizierten Sendebericht, der enthält nicht nur ein einfaches "ok" sondern bildet das gesendete Dokument verkleinert ab. Hier gilt eine Beweisumkehr, der Empfänger muss beweisen dass er es nicht bekommen hat. Nachdem das Fax bei Tesla München keinen Verbindungsaufbau zulässt ist das Thema erledigt.
Bashen sieht anders aus. Tesla ist halt einfach ein schlampiger Laden.
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 786
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon kub0815 » Mi 31. Jan 2018, 10:45

Man-i3 hat geschrieben:
Nachdem das Fax bei Tesla München keinen Verbindungsaufbau zulässt ist das Thema erledigt.
Bashen sieht anders aus. Tesla ist halt einfach ein schlampiger Laden.


Das machst du jetzt nur an dem Fax fest?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3607
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon Man-i3 » Mi 31. Jan 2018, 10:59

kub0815 hat geschrieben:
Das machst du jetzt nur an dem Fax fest?


Der Nächste bitte ?
Wenn drei Mitarbeiter einer Firma, unabhängig voneinander, die Klärung über den Verbleib der ausstehenden Rückzahlung versprechen, sich meine Telefonnummer notieren um zurück zu rufen.... dies aber nicht tun..... ist es für mich ein schlampiger Laden, der Ceo ein Angeber...
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 786
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon Rudi L » Mi 31. Jan 2018, 11:03

flechtlicht hat geschrieben:
Tja, wer schwache Nerven hat, sollte eben besser einen Bogen um Tesla machen und Elon Musk aus dem Weg gehen.


Das stimmt! Den Model 3 werde ich mir ansehen sobald er hier lieferbar ist. Dann entscheiden ob ich kaufe oder nicht.
Die Aktien werde ich auf jeden Fall halten.

Die haben jetzt ein Problem Massenhersteller zu werden, aber die schaffen das. Danach geht die Aktie durch die Decke und die Model 3 verstopfe die Supercharger ;)

Das schreibt jemand garantiert ohne Tesla Brille.
Rudi L
 

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon Man-i3 » Mi 31. Jan 2018, 11:28

flechtlicht hat geschrieben:
Tja, wer schwache Nerven hat, sollte eben besser einen Bogen um Tesla machen und Elon Musk aus dem Weg gehen.


Mit Nerven hat das nichts zu tun, mein i3 läuft 04/19 ab. 04/19 liefert Tesla mir kein M3. Das ist eine sachliche Erwägung.

Rudi L hat geschrieben:
Das stimmt! Den Model 3 werde ich mir ansehen sobald er hier lieferbar ist. Dann entscheiden ob ich kaufe oder nicht. ......Das schreibt jemand garantiert ohne Tesla Brille.


Wann ? 2020? oder später? bis dahin gibt es schon E-Mobile von VEB-Volkswagen

Wir könnten ja wetten ;) Was tritt eher ein? Model 3 in Deutschland zu kaufen oder Fertigstellung des BER

fiel mir gerade in die Hände .... https://www.bz-berlin.de/berlin/nussbaum-es-gibt-keine-garantie-dafuer-dass-der-ber-jemals-eroeffnet
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 786
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon Rudi L » Mi 31. Jan 2018, 11:38

:mrgreen: Ich glaube der BER braucht länger :mrgreen:

Nur nebenbei, die Mexikaner haben übrigens dem Bau der Mauer an der Grenze zur USA zugestimmt. Aber nur wenn die Ingenieure von BER und S21 die Mauer bauen. :lol:
Rudi L
 

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon EVduck » Mi 31. Jan 2018, 11:49

Hauptsache die bekommen nicht die Expertise zum Bau der Mauer aus Berlin (Ost). Dann wäre sie über Nacht fertig und mit Minen und Selbstschussanlagen gespickt.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon kriton » Mi 31. Jan 2018, 11:53

bm3 hat geschrieben:
Auch nicht mehr Sorgen als wenn du dir einen Sono Sion vorbestellt/reserviert hättest. Ich habe bei denen nichts finden können dazu was mit dem Geld passiert wenn die nicht liefern können oder man bei denen wieder raus möchte.
Das Thema hatten wir schon einmal in den SION Threads. Das Geld erhältst du frühestens 2019 zurück, wenn nicht geliefert werden kann oder du keine finale Bestellung abgibst. Stornieren und sofort Geld zurück geht dort nicht.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.
Benutzeravatar
kriton
 
Beiträge: 1052
Registriert: So 6. Aug 2017, 22:10

Re: Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Beitragvon kub0815 » Mi 31. Jan 2018, 12:35

Wenn das so in dem Reservierungsvertrag vom SION drin steht ist das auch richtig so. Aber das es bei TESLA auch so ist muss nicht sein.

DA steht in den bedingungen folgendes

"Sofern Sie noch keinen Kaufvertrag mit uns eingegangen sind, können Sie Ihre
Reservierung jederzeit zurückziehen. In diesem Fall erhalten Sie eine vollständige Erstattung Ihrer Anzahlung."

für mich gibt es da keine solche Klausel!
Zuletzt geändert von kub0815 am Mi 31. Jan 2018, 12:39, insgesamt 1-mal geändert.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3607
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste