Wo bleibt die Rückzahlung meiner Anzahlung?

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon TeeKay » Di 30. Jan 2018, 21:31

PeterinDdorf hat geschrieben:
Im Vergleich mit dem Dow Jones würde ich "gleich gut" sagen. Andere Zeiträume der Tesla-Aktie: 1 Jahr: 19%, 3 Jahre: 56%.
Da kann man doch eigentlich nicht meckern, oder?

Leider wieder falsch. Gelb Tesla, blau Dow Jones. Du must schon in die Zeit vor Model S zurückgehen, um besser abzuschneiden. Das war die Zeit, wo Tesla drohte jeden Monat illiquide zu werden.

1jahr.gif

3jahre.gif
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11585
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon Schwarzwald-Stromer » Di 30. Jan 2018, 21:48

Ne, keine Kopfschmerzen aber mir tut die Aussage weh. Nach dem Motto, was stört es eine Eiche wenn sich ein Schwein daran kratzt. Bitte das Tier nicht wörtlich nehmen, das Sprichwort lautet eben so.
Tesla ist momentan eine riesige Gelddruckmaschine für die Spekulanten. Ob jemals saubere Betriebsergebnisse entstehen interessiert vermutlich die Aktionäre nicht wirklich, die holen sich die Kohle an der Börse
BMW i3 60Ah Rex, Smart fourfour ED
Schwarzwald-Stromer
 
Beiträge: 282
Registriert: Do 2. Nov 2017, 08:20

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon zuhörer » Di 30. Jan 2018, 23:23

Ich habe mir vor 3 Wochen einen Roadster 2.0 reserviert.

Muss ich mir Sorgen machen?
zuhörer
 

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon bm3 » Mi 31. Jan 2018, 00:10

Auch nicht mehr Sorgen als wenn du dir einen Sono Sion vorbestellt/reserviert hättest. Ich habe bei denen nichts finden können dazu was mit dem Geld passiert wenn die nicht liefern können oder man bei denen wieder raus möchte.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 6578
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon zuhörer » Mi 31. Jan 2018, 00:16

Mich erinnern diese allwöchentlichen Tesla-Untergangs-Threads irgendwie an Jehovas Zeugen. Die rechnen auch regelmäßig den Weltuntergang aus. Trotzdem ist noch jeden Morgen hell geworden.
zuhörer
 

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon kub0815 » Mi 31. Jan 2018, 00:28

PeterinDdorf hat geschrieben:
Immerhin konnten die Tesla-Aktionäre seit Jahresbeginn schon 7 % Gewinn verbuchen, trotz anhaltenden Tesla-Bashings! Wahrscheinlich geht es so weiter.

Mir hat man das Mal so erklärt. Gewinn kann man sich hinrechnen. Mit Cash kann man Bier kaufen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 2376
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon mdm1266 » Mi 31. Jan 2018, 07:48

Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 773
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Man-I3 - Deine Überschift ist wohl total daneben :)

Beitragvon midimal » Mi 31. Jan 2018, 08:03

Eh Mann(i3) eh
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6133
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon Berndte » Mi 31. Jan 2018, 08:56

Ich finde das Thema toll... so kann ich in einem Abwasch ein paar Kandidaten für die Ignore-List einsammeln.
Einen anderen Sinn sehe ich hier nicht. Für jedes Clickbaiting sollte der Ersteller wenigstens einen angemessenen Betrag an eine wohltätige Organisation spenden... sozusagen Ablasshandel.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5742
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Tesla pleite ? Rückzahlung der Anzahlung

Beitragvon EVduck » Mi 31. Jan 2018, 09:02

@Berndte: Stimme dir vollumfänglich zu. CF Boxen gelten doch hoffentlich als 'Wohltätige Einrichtung'?
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1701
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste