Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Preis / Liefertermin)

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon Elon » Sa 24. Feb 2018, 13:00

Das Ladegerät vom Model 3 ist bereits in den US-Versionen 3-phasig ausgeführt.

https://electrek.co/2017/08/24/tesla-mo ... hitecture/

(ganz unten, letztes Bild Position 17)
(regelmäßig) gesperrter User
Benutzeravatar
Elon
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 23:33
Wohnort: Bel Air

Anzeige

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon 150kW » Sa 24. Feb 2018, 13:20

Ein Stecker für drei Phasen.
150kW
 
Beiträge: 1640
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon Elon » Sa 24. Feb 2018, 13:26

Wenn du Zugang zu einem von deutschen OEM zerlegten Model 3 hättes würdest du wissen, dass auch die Platine vom Ladegerät 3-phasig ausgeführt ist. 8-)

Es ist ein Leichtes, die 3 Eingänge in den US-Versionen auf einem Pin der Ladedose zusammenzuschalten und in Europa einzeln zur 3-phasigen Ladedose zu führen.
(regelmäßig) gesperrter User
Benutzeravatar
Elon
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 23:33
Wohnort: Bel Air

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon TeeKay » Sa 24. Feb 2018, 13:27

Sagte ich ja - so wie bei Model S und X auch. Und dann haben wir 10A und 13A dreiphasig und nicht 16A.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11962
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon wasserkocher » Sa 24. Feb 2018, 14:06

Das wäre für mich schon fast ein Kaufhindernis. Aber warten wir mal ab, was wirklich kommt.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 933
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon Twizyflu » So 25. Feb 2018, 00:34

3phasig bestimmt.
Und schon aus kundentaktischer Sicht kann ich mir nichts anderes als 11 kW vorstellen.
Aber dafür ausschließlich und 16,5 kW bleibt Model S und X vorbehalten. Oder bestenfalls optional extra zu bezahlen wie anfangs bei S/X.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21134
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon lightrider » Di 27. Feb 2018, 14:26

Wird neben mir sonst noch ein Vorbesteller eine Probefahrt im neuen Hyundai Kona EV (sobald verfügbar) wagen oder ist das für euch ein absolutes No-go?
- Model 3 vorbestellt -
www.stromerforum.ch
Benutzeravatar
lightrider
 
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 07:28
Wohnort: St. Gallen

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon Twizyflu » Di 27. Feb 2018, 16:35

Ja, hier ich.
Natürlich ich. Ich habe den KONA EV bereits auf Platz 2 hinter dem Model 3 gereiht und natürlich denkt man sich:

Model 3 geil und top und keine Frage der König.
Aber dann sehe ich Preis, Leistung, Verfügbarkeit, 64 kWh netto Batterie und Garantiezeitraum Hyundai... und man könnte schon warm werden mit einem KONA. Sind eben zwei verschiedene Klassen.

Ich werde den KONA auf jeden Fall anschauen oder ggf. ordern.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21134
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon lightrider » Di 27. Feb 2018, 23:40

Da bin ich beruhigt, auch wenn du, Twizyflu, ja aus Gewohnheit jedes zweite BEV nicht nur probefährst, sondern gleich kaufst! :)

Preis wie Verfügbarkeit ist ja noch völlig offen; da erwarte ich aber schon eine gewisse Attraktivität im Vergleich zum Model 3. Ob's dann reicht bei mir, habe ich noch keine Ahnung.
- Model 3 vorbestellt -
www.stromerforum.ch
Benutzeravatar
lightrider
 
Beiträge: 154
Registriert: Do 20. Apr 2017, 07:28
Wohnort: St. Gallen

Re: Tesla Model 3 - Stammtisch (ehem. Technische Daten / Pre

Beitragvon PeterinDdorf » Mi 28. Feb 2018, 09:34

Der Hauptkonkurrent für meine M 3-Reservierung ist das Model Y. Auch die größeren Teslas sind noch nicht aus dem Rennen. Das "System Tesla" überzeugt mich einfach.
PeterinDdorf
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jebjeb, sonixdan und 4 Gäste