Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon RitaHase » Mo 6. Mär 2017, 11:06

.. für eine erste Orientierung: https://electrek.co/2017/03/05/tesla-mo ... more-38866 :!: :?:

RitaHase
Benutzeravatar
RitaHase
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 12. Feb 2015, 14:45

Anzeige

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Weg. » Mo 6. Mär 2017, 11:12

RitaHase hat geschrieben:
.. für eine erste Orientierung: https://electrek.co/2017/03/05/tesla-mo ... more-38866 :!: :?:

RitaHase

eben nicht!
"... pricing and options have NOT be leaked ..."


Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
Weg.
 
Beiträge: 88
Registriert: So 26. Feb 2017, 09:58
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Twizyflu » Do 9. Mär 2017, 16:53

Jetzt behaltet doch mal die Nerven.
Das wird schon kommen.
Mich reizt das gar nicht.
Wir haben jetzt 41 kWh im ZOE kaufbar, wir haben einen super effizienten IONIQ, wo eine 40+ kWh Batterie ausreicht um auf 350 km zu kommen, wir sehen bald viele neue Modelle.
Es wird ein geiles Auto und sicher die Speerspitze - aber es kommt wenn es kommt ;)

PS: Mein Spekulationspreis bleibt -> ab 42.000 EUR Basis mit kleinster Batterie. (tippe auf 40-45 kWh).
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22195
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Robert » Do 9. Mär 2017, 19:33

Meine Glaskugel sagt mir TESLA 3 wird eine 60 kWh Batterie bekommen. :ugeek:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Weg. » Fr 10. Mär 2017, 10:29

Robert hat geschrieben:
Meine Glaskugel sagt mir TESLA 3 wird eine 60 kWh Batterie bekommen. :ugeek:


Model 3 wird mit verschiedenen Akkugrößen erhältlich sein. ;)

Ich halte die ganzen Spekulationen über Akku, Preis, etc... für sinnlos. Wir werden früh genung erfahren.
Weg.
 
Beiträge: 88
Registriert: So 26. Feb 2017, 09:58
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Twizyflu » Fr 10. Mär 2017, 10:55

60 kWh eher nicht.
Elon meinte ja mal man werde mit weniger mehr schaffen oder so.

Ich denke:

45 Basis
55
55D
70D
P70D oder so :D
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22195
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Poolcrack » Fr 10. Mär 2017, 16:34

Elon sagte bei der Vorstellung aber auch, dass das Model 3 mindestens 345 km weit in Serie kommt, nicht als Option. Also wird die Basis mindestens 55 kWh haben.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >103.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2327
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Super-E » Fr 10. Mär 2017, 16:38

Poolcrack hat geschrieben:
Elon sagte bei der Vorstellung aber auch, dass das Model 3 mindestens 345 km weit in Serie kommt, nicht als Option. Also wird die Basis mindestens 55 kWh haben.


Und es hies auch, dass sie es definitiv mit weniger als 60kWh schaffen. Frage ist, ob Brutto oder Netto... Das schafft ja nichtmal Guy (no offence) in der Elektroautoliste transparent darzustellen...

Ich habe gerade gar keinen Schmerz ins offtopic zu gehen, da dieser Thread eigentlich gleich geschlossen und geschreddert gehört. Ein Link auf eine Seite ohne qualifizierten Inhalt! Genauer gesagt ist der qualifizierte Inhalt, das darauf hingewiesen wird, dass die Tabelle eigentlich Fantasie ist...

The chart in question, which has now been reprinted around social media and Tesla forums, is nothing more than an attempt to speculate on the possible options and pricing of the Model 3 by a Tesla Motors Club forum member over two months ago
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1611
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 16:06

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon M20B25-User » Fr 10. Mär 2017, 16:47

Twizyflu hat geschrieben:
Wir haben jetzt 41 kWh im ZOE kaufbar, wir haben einen super effizienten IONIQ, wo eine 40+ kWh Batterie ausreicht um auf 350 km zu kommen, wir sehen bald viele neue Modelle.
Es wird ein geiles Auto und sicher die Speerspitze - aber es kommt wenn es kommt ;)

PS: Mein Spekulationspreis bleibt -> ab 42.000 EUR Basis mit kleinster Batterie. (tippe auf 40-45 kWh).



Poolcrack hat geschrieben:
Elon sagte bei der Vorstellung aber auch, dass das Model 3 mindestens 345 km weit in Serie kommt, nicht als Option. Also wird die Basis mindestens 55 kWh haben.


Wenn man sich die Daten vom Ioniq mal genau anschaut (200km EPA mit 28kwh), kann man eigentlich ziemlich genau sehen, dass das Model3 einen 50kwh Akku bekommen wird. Diesen 3-Satz sollte jeder hinbekommen.
Der Ioniq würde mit 40kwh mit nichten 350km schaffen. Dazu bräuchte es schon 50kwh. Das Model3 wird wohl einen minimal besseren cw-Wert haben als der Ioniq ... dafür aber etwas schwerer. Das sollte sich ausgleichen.
Demnach sind 40kwh und auch 45kwh zu wenig ... und mit 55kwh würde das Model3 wohl an der 400km-Marke kratzen ... das glaube ich aber nicht.
M20B25-User
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 16:38

Re: Tesla 3 -mögliche Preise in US-$

Beitragvon Poolcrack » Fr 10. Mär 2017, 16:54

Bei Tesla spricht man immer von der Bruttokapazität.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >103.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2327
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Anzeige

Nächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sensai und 5 Gäste