Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Beitragvon Fridgeir » Mo 2. Mai 2016, 08:44

Ford will ein E-Auto mit 320 km Reichweite herausbringen und das "fiese" dabei - der Wagen soll die Bezeichnung Model E tragen.

http://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/ford-entwickelt-tesla-model-3-rivalen-111.html
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2791
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Beitragvon Flünz » Mo 2. Mai 2016, 09:05

Solange es nicht wieder so ein komisches Teil mit Akku im Kofferraum wird. Dadurch geht erheblicher Laderaum verloren.
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh "Ohnezahn"
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1570
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Beitragvon rolandp » Mo 2. Mai 2016, 09:26

Die Bezeichnung Model und Buchstabe hat Ford schon seit dem ersten Modell...da hat eher Tesla abgekupfter...z.b Model T usw...

Roland

P.S. Endlich wachen die Autofirmen auf und überlassen das E-Auto nicht nur den Internetmonopolisten bzw. deren Fondmanager
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 920
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:43
Wohnort: Kärnten

Re: Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Beitragvon Tika » Mo 2. Mai 2016, 21:05

Flünz hat geschrieben:
Solange es nicht wieder so ein komisches Teil mit Akku im Kofferraum wird. Dadurch geht erheblicher Laderaum verloren.

Ja, da darf man gespannt sein. Ich bin da skeptisch, denn das gleiche Modell soll es auch als Plugin- und Mild-Hybrid geben. :(
Generell ist es gut, dass sich die Ankündigungen stapeln und immer mehr Auswahl in Sicht ist. Hoffentlich entscheiden sich viele der frühen Model 3-Reservierer noch um, damit ich schneller an der Reihe bin :mrgreen:
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 654
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:49
Wohnort: Bremen

Re: Pläne von Ford - Namensseitenhieb

Beitragvon Twizyflu » Mo 2. Mai 2016, 21:38

Bis dahin werden die Supercharger und Destination Charger dafür sorgen, dass die Autohersteller verstehen, worauf es ankommt.
Für mich sind die Supercharger Gold wert.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22223
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11


Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poolcrack und 5 Gäste