Modell 3: Storniert!

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon MasterOD » Di 1. Aug 2017, 08:26

rolfrenz hat geschrieben:
Hast du den Türgriff des Model 3 schon in der Hand gehabt? Ich würde mir eine Video-Ferndiagnose über die Haptik und das Handling nicht zutrauen. Aber vermutlich warst du ja einer derer, die beim Event Probefahrten mitmachen konnten...

Einen Griff brauche ich nicht zum sehen, sondern zum fassen, das gleiche gilt übrigens für Knöpfe, ich will da nicht hingucken sondern schalten oder stellen können. Wie machst du es denn mit der TV Bedienung, guckst du da auch drauf und schiebst und schubst? Ich steuere so etwas lieber blind mit meinen fein-motorischen Fähigkeiten. Nein ich habe den Griff noch nicht in der Hand gehabt, vermute aber das ich der Tür nur freundlich sagen muss "gib den Griff aus der Türoberfläche raus"; sobald der Airbag angeschlagen hat ist der Wagen vermutlich bereit die Griffe auch freiwillig den Rettern entgegenzustrecken. :P
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 501
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44

Anzeige

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Wiese » Di 1. Aug 2017, 08:44

MasterOD hat geschrieben:
Wie machst du es denn mit der TV Bedienung, guckst du da auch drauf und schiebst und schubst? Ich steuere so etwas lieber blind mit meinen fein-motorischen Fähigkeiten. Nein ich habe den Griff noch nicht in der Hand gehabt, vermute aber das ich der Tür nur freundlich sagen muss "gib den Griff aus der Türoberfläche raus"; sobald der Airbag angeschlagen hat ist der Wagen vermutlich bereit die Griffe auch freiwillig den Rettern entgegenzustrecken. :P


Ich hab auch schon solche Bedenken geäußert. Ich hab letzte Woche einen Ioniq 3 Tage zur Probe gefahren. Links am Lenkrad Radio, rechts am Lenkrad Tempomat, und in der Mitte immer im Blickfeld der Tacho. Da muss man sich nicht an was Neues gewöhnen, und fährt sicher, und ohne den Blick vom Verkehrsgeschehen zu nehmen. Bei einem Touchscreen muss man hinschauen, und wenn er mal nicht gleich reagiert nochmal drauf rum tapsen, während der Vordermann vielleicht gerade ne Vollbremsung hinlegt oder die Ampel auf rot springt.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab Mai 2006 Honda Civic Hybrid
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Wiese
 
Beiträge: 667
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:01
Wohnort: Stutensee

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Rudi L » Di 1. Aug 2017, 08:49

Ihr übertreibt mit dem Center Screen. Im Model S hatte ich mich schnell daran gewöhnt und nicht einmal eine gefährliche Situation deswegen gehabt.

Und ob der Tacho nun mittig oder weiter rechts liegt ist unerheblich. Ich finde den Innenraum tatsächlich sehr clean designt, das hat was. Gefällt mir sogar besser als im i3 dessen Innenraum fand ich auch nicht schlecht, im Gegensatz zur Karosse.
Rudi L
 

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Gambiter » Di 1. Aug 2017, 08:57

Richtig lustig wird es im Winter, wenn die Model 3 Fahrer ihre Türgriffe suchen...
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 361
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 08:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Helfried » Di 1. Aug 2017, 09:13

Gambiter hat geschrieben:
Richtig lustig wird es im Winter, wenn die Model 3 Fahrer ihre Türgriffe suchen...


Mann sollte sie sich schon im Geschäft zeigen lassen. ;)
Helfried
 
Beiträge: 7975
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon kub0815 » Di 1. Aug 2017, 09:39

Wiese hat geschrieben:
Ich hab auch schon solche Bedenken geäußert. Ich hab letzte Woche einen Ioniq 3 Tage zur Probe gefahren.

Welcher Händler hat den in deiner nähe den IONIQ da zur Probefahrt? Antwort gerne auch per PN
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3607
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon bernd71 » Di 1. Aug 2017, 10:26

Norbert W hat geschrieben:
Ist die Übergabe von 30 Fahrzeugen an Mitarbeiter als Beginn der Auslieferung zu bezeichnen nicht dreist, bzw. ein Witz?
Große Autohersteller haben zig mal so viele Erlkönige herumfahren, die von Mitarbeitern getestet werden. Bisher hat sowas noch kein anderer als Beginn der Auslieferung bezeichnet.


Das ist bei Tesla in etwas das was bei anderen die Vorserie ist. Das ist das gleiche Spiel wie beim X. Nur das es hoffentlich diesmal nicht zu so massiven Verzögerungen kommt.

Konkurrenz wird 2019 da sein, nicht unbedingt mit gleichen Kenndaten aber auch mit für den einen oder anderen ausreichende Reichweite. Der LEaf soll ja Ende des Jahres 40KWh bekommen, der i3 soll Ende nächsten Jahres 40KWh bekommen. Der Ionic soll auch 40KWh bekommen aber wohl erst 2019. Wenn die dann einige Tausender weniger kosten als ein Model 3 könnte der ein oder andere schwach werden. Was bis dahin an neuen Fahrzeugen kommt wird man sehen müssen. Ich schätze Anfang 2019 noch nicht so viele.

Zunächst muss Tesla das Model 3 in Stückzahlen aus der Tür bekommen.
bernd71
 
Beiträge: 600
Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon André » Di 1. Aug 2017, 11:06

Also wer in diesem Tröt davon schreiben würde, er könne über´s Wasser gehen, würde von den hier tummelnden Nerd´s mit Spott überzogen, er könne ja nicht einmal schwimmen! :lol:
http://www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
https://3.tesla.com/model3/design?redirekt=no#battery
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 771
Registriert: So 2. Mär 2014, 00:45

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Leaf2020 » Di 1. Aug 2017, 12:19

Norbert W hat geschrieben:
Was jetzt ist, steht auf einem anderen Blatt.
Es geht um Auslieferungen in Deutschland irgendwann 2019. Und da gibt es vermutlich von div. anderen Herstellern noch viele andere Elektroautos, die evtl. konkurrenzfähiger sind.
Was soll aus der Geschichte werden?

Welche Autos kommen denn bittschön 2019????

Selbst wenn das 5 - 10 Modelle wären, so what? Meinste im Ernst das juckt einen Hersteller. Auf der Erde fahren hunderte Millionen Autos rum, aber in Deutschland meinen gewisse Leute ernsthaft das hier gedachtes eine ganz enorme Wichtigkeit hätte. Warum verkommen die Genfer Automesse und die IAA zur Provinzmesse für Traktorhersteller mit Premium Anspruch? ;)
Leaf2020
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02

Re: Modell 3: Storniert!

Beitragvon Leaf2020 » Di 1. Aug 2017, 12:29

bernd71 hat geschrieben:
Wenn die dann einige Tausender weniger kosten als ein Model 3 könnte der ein oder andere schwach werden.

Meinste im Ernst, es ist kaufentscheidend ob die Kiste paar Euro günstiger ist? Meine Nachbarin ist über 70 Jahre und fährt seit Jahr und Tag Cabrio. Ich wüsste null nada garnix was ich mit einem Cabrio eigentlich anfangen sollte. Ich hab gestern und heut gelernt, das bei einem im Model 3 der Hund nicht in den Kofferraum kann und beim anderen gefällt das (evtl.) schwarz abgesetzte Dach im neuen Leaf nicht. so what? wayne jucken 4.000 Euro wenn verschiedene Personen was völlig unterschiedliches wollen. Mich hat der IONIQ wirklich interessiert, aber ich mach mich doch nicht zum CCS Sklaven.
Leaf2020
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model 3

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast