Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Gambiter » So 30. Jul 2017, 10:41

Das ist ja das Problem! Von der Bauart gibt es kein Familientaugliches Fahrzeug!

Das könnte BMW endlich mit einem Kombi ändern!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 348
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 08:28
Wohnort: Baden Württemberg

Anzeige

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon harlem24 » So 30. Jul 2017, 10:54

Es hat niemand erwartet, dass es ein Kombi oder ein Schrägheck wird.
Es wurd von vornherein immer eine Limousine angekündigt. Könnte mir aber vorstellen, dass der Platz trotzdem reicht, wenn man auch den Frunk nutzt.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3289
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Captain-E » So 30. Jul 2017, 10:58

@Gambiter: Irre ich mich gerade oder gibt von keinem einzigen Hersteller eine Limousine mit den Eigenschaften eines Kombi? Wenn nicht, könnte es daran liegen, dass ein Fahrzeug mit den Eigenschaften dann keine Limousine mehr ist, sondern eben ein Kombi?

Leaf2020 hat geschrieben:
Bild


Bei Regen läuft dir das ganze Wasser vom Dach in den Kofferraum. Mensch Tesla!??

Quelle: tesla-model3/tesla-3-auch-keine-wunder-t25439-20.html#p572208

Das sieht auf dem Bild auf jeden Fall so aus. Da hat sich dann eben doch der Wunsch vieler Leute kompromisslos durchgesetzt, dass die Kofferraumöffnung vergrößert werden sollte. :roll:

Ob der Spalt zwischen Scheibe und Dichtung ausreicht, werden wohl nur Praxiserfahrungen zeigen.
Gruß
Captain-E

Aktuell noch verbrennend unterwegs. Tesla M3 reserviert.
Captain-E
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 11:36

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Leaf2020 » So 30. Jul 2017, 11:57

Gambiter hat geschrieben:
Die Angabe zum Kofferaumvolumen bezieht sich laut Tesla auf beide Kofferräume zusammen!

Also überhaupt nicht familientauglich!

Wo ist jetzt Dein Problem? Zwei Koffer hinten, eine große Tasche vorn. Ist das nicht alltags- oder familientauglich? Das der M3 nicht den Platz eines Sharans hat sollte man jetzt bitte nicht zum Thema machen.
Leaf2020
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Berndte » So 30. Jul 2017, 12:59

Ist wie mit einer Abstellkammer... um so größer, um so mehr Gerümpel lagert man.
Im Umkehrschluss: Um so größer der Kofferraum, um so mehr unnützen Krempel nehme ich mit!

Bei unserem Urlaub in der Schweiz mit dem Modell S haben wir von im Frunk nur Spielzeug.
Habe schon beim Packen zu Sohnemann gesagt: Vorn ist für deinen Kram, packe rein, was du willst.
Und was hat sich heraus gestellt: Schweizer Kinder besitzen auch Spielzeug und der Frunk wurde nicht einmal geöffnet!

Wir sind jetzt mit zwei Kindern, Kinderwagen 1400km eine Woche in den Urlaub.
Der Zoe war ordentlich vollgestopft, aber selbst auf der Rückfahrt haben wir noch den vollen Sack Grillkohle zusätzlich rein bekommen.... reicht also locker aus!

PS: Kofferraumvolumen Zoe?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5744
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Jack76 » So 30. Jul 2017, 15:39

Berndte hat geschrieben:
PS: Kofferraumvolumen Zoe?


338l
Jack76
 
Beiträge: 2413
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Berndte » So 30. Jul 2017, 20:01

80l mehr beim Model 3?
Na Toll... noch mehr Krams mit in den Urlaub ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5744
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Hellkeeper » Mo 31. Jul 2017, 18:38

Berndte hat geschrieben:
Ist wie mit einer Abstellkammer... um so größer, um so mehr Gerümpel lagert man.
Im Umkehrschluss: Um so größer der Kofferraum, um so mehr unnützen Krempel nehme ich mit!


Richtig, in meiner Familie gibt es zwei Personen, die ihre (nicht immer benötigte) Arbeitskleidung in Kisten andauernd im Kofferraum mitführen. Bei den Großeinkäufen gibt's dann das Fluchen, weil kein Platz mehr vorhanden ist und man ein größeres Auto braucht. :lol:

Ich finde die Kofferraumgröße inkl. Frunk für eine Limousine absolut in Ordnung.
Hellkeeper
 
Beiträge: 204
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25

Re: Ladeöffnung des Kofferraums soll vergrößert werden

Beitragvon Tika » Mo 31. Jul 2017, 22:51

Hellkeeper hat geschrieben:
Ich finde die Kofferraumgröße inkl. Frunk für eine Limousine absolut in Ordnung.

Zumal die hier genannten 424 Liter (15 Kubikfuß) nach US-Norm berechnet wurden. Hierzulande wird das mehr sein. Auf den genauen Wert müssen wir wohl noch bis zu einem Jahr warten (bis der Konfigurator für uns freigeschaltet wird).

Als Vergleichswert verweise ich aber mal auf diesen Fahrbericht:
Trunk capacity (cubic ft): Model 3: 15.0 | BWM 320i Sedan: 13.0 | Mercedes-Benz C300: 12.6

Diese Tabelle dort ist ohnehin sehr aufschlussreich.
Ach ja, und die Rücksitze lassen sich demnach komplett flach umklappen. Würde aber auch sehr gerne ein Foto davon sehen...
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 597
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:49
Wohnort: Bremen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Tesla Model 3

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast