Ladeleistung AC für Europamodell

Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon BurkhardRenk » Sa 2. Dez 2017, 23:23

Hi, ich finde nur die US-Zahlen 1phasig 80A, weiß wer welche Ladeleistung das M3, das in Europa ausgeliefert wird, an den Standard 22KW Drehstromsäulen haben wird?
BurkhardRenk
 
Beiträge: 271
Registriert: Di 4. Okt 2016, 15:36

Anzeige

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon eve » Sa 2. Dez 2017, 23:57

BurkhardRenk hat geschrieben:
Hi, ich finde nur die US-Zahlen 1phasig 80A, weiß wer welche Ladeleistung das M3, das in Europa ausgeliefert wird, an den Standard 22KW Drehstromsäulen haben wird?

Interessiert mich auch brennend aber ist meines Wissens nach noch nicht bekannt. Wobei hatte da nicht wer schon was zu gepostet?

Möchte Tesla möglichst viele Leute ansprechen müssen sie 3p bringen, weil die Deutschen ja so Deutschmarkentreu sind.

Für mich wären bereits 11 kW grenzwertig. Zumindest optional möchte ich 3p sehen - und zwar 22 kW. Vielleicht 3*24A? Damit ließe sich's leben.
Дворец, на который запрещено смотреть - Der Palast, auf den man nicht schauen darf (03/2018-ru/en UT)
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 764
Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon Mike » Do 7. Dez 2017, 20:31

eve hat geschrieben:
Für mich wären bereits 11 kW grenzwertig. Zumindest optional möchte ich 3p sehen - und zwar 22 kW. Vielleicht 3*24A? Damit ließe sich's leben.

Würde ich ebenfalls klasse finden!
:applaus: :thumb:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2452
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon brushless » So 10. Dez 2017, 06:26

Lt. diesem Beitrag sollten AC 22kW möglich sein

https://www.stromschnell.de/elektroauto ... owoffset=8
brushless
 
Beiträge: 414
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 10:03

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon E-lmo » So 10. Dez 2017, 10:46

220V 80A der amerikanischen Version wären ca 17kW.
Von der Leistung her wäre 3p 400V 24A gleich.
Die 22kW aus dem verlinkten Artikel sollten wohl eher die Ladegeschwindigkeit bei unterschiedlichen Ladeleistungen illustrieren.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
Benutzeravatar
E-lmo
 
Beiträge: 905
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon brushless » So 10. Dez 2017, 11:27

Offenbar gibt es noch keine verlässlichen Daten. Hier ein weiterer Link, wo nur 11kW angegeben sind. Wir werden noch abwarten müssen.

https://ev-database.uk/car/1100/Tesla-M ... Long-Range
brushless
 
Beiträge: 414
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 10:03

Re: Ladeleistung AC für Europamodell

Beitragvon zuhörer » So 10. Dez 2017, 11:42

Model S lädt aktuell in Serie auch mit 16,5kW AC (3x24A) (war bislang Basis 11kW und Option gegen Aufpreis 16,5kW, seit dem Wegfall des S75 sind 16,5kW Serie)

Das wäre ein Indiz fürs AC Laden vom Model 3, hat aber nichts zu sagen.
Im Speicher ist auf jeden Fall ein 3-phasiger Lader integriert und ein entsprechender Anschluss vorgesehen. (ganz unten letztes Bild, Position 17) https://electrek.co/2017/08/24/tesla-mo ... hitecture/
zuhörer
 

Anzeige


Zurück zu Tesla Model 3

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste