In Amerika gehts los.

In Amerika gehts los.

Beitragvon Knobi » Di 21. Nov 2017, 16:21

BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 765
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Anzeige

Re: In Amerika gehts los.

Beitragvon wp-qwertz » Di 21. Nov 2017, 17:22

:hurra: :clap: :tanzen: :applaus: :prost: :thumb:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5435
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: In Amerika gehts los.

Beitragvon zuhörer » Di 21. Nov 2017, 22:47

Nur noch 1 Jahr warten. 8-)
(Dazu muss man wissen, dass ich in einem Land aufgewachsen bin, wo es üblich war, ca. 12. Jahre auf ein Auto zu warten.)
zuhörer
 

Re: In Amerika gehts los.

Beitragvon midimal » Di 21. Nov 2017, 23:41

zuhörer hat geschrieben:
Nur noch 1 Jahr warten. 8-)

Bis es noch ein Jahr wird - aber es wird viel teurer als 35.000 EUro VIEL
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6600
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: In Amerika gehts los.

Beitragvon sirprize » Mi 22. Nov 2017, 01:00

Nach heutigem Stand will ich ein M3SR (35k$) mit Farbe (1k$), PUP (5k$) und EAP (5k$) nehmen -> 46.000 USD + Steuer +Zoll + Überführung. Vermutlich um die 50 k€ :o

Schauen wir mal in einem Jahr, ob ich mir das wirklich leisten will. Vielleicht fahre ich auch noch ne Weile länger Zoe oder schaue mich nach gebrauchten Model S oder Ioniqs um :mrgreen:
Tesla S85 CPO seit August 2018 (ersetzt TM3-Reservierung) / Zoe R90 von 03/17 bis 09/18 / verbrennerfrei
Strom: SW Waldkirch MobilStrom / davor Bürgerwerke / hier meine Tesla-Weiterempfehlung
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 307
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
Wohnort: Ulm

Re: In Amerika gehts los.

Beitragvon lightrider » Mi 22. Nov 2017, 07:27

midimal hat geschrieben:
aber es wird viel teurer als 35.000 EUro VIEL


Diese erneute fundierte Pauschalaussage mit Hand und Fuss war nun eine zu viel - zum Glück gibt es Ignorlisten.
- Model 3 vorbestellt -
www.stromerforum.ch
Benutzeravatar
lightrider
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 20. Apr 2017, 06:28
Wohnort: St. Gallen


Zurück zu Tesla Model 3

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AndyMt und 8 Gäste