Wann wird das Model X eingestellt?

Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon motion » Sa 22. Sep 2018, 00:04

Der härteste Gegner, Audi e-tron Quttro.

Der ist zwar kleiner und hat nicht die selben Fahrleistungen, die viele aber auch gar nicht benötigen!

Dafür:

- 12.850€ günstiger!

- besseres Händlernetz
- Höhere Verarbeitungsqualität
- Ladeleistung höher
- innovative Rekuperationsbremse
- Komfortabler (Fahrwerk, Sitze)
- Agiler in Kurven
- Mehr Luxus
- Höher indivudaliserbar
- Head-Up Display
- Matrix LED
- kein trister Innenraum (ist aber Geschmacksache)

"Autopilot"? Wie gut der funktioniert, kann man ja sehen. Dann lieber gar nicht.

Supercharger"? Hier ist Tesla noch im Vorteil, deutlich sogar. Allerdings hat Tesla hier langfristig keine Chance gegen Ionity, denn hier verbünden sich die Weltmarktführer der Automobilhersteller. Notfalls pumpen sie so viel Geld in das Netzwerk wie erforderlich ist um die Konkurrenz zu verdrängen. Ihnen würde das nicht finanziell nicht weh tun, anders als Tesla.

Schach matt, Arroganz vernebelt die Sicht! Was wurden die deutschen Automobilhersteller hier zeredet. Das ist die teure Quittung für Tesla!

Und beim Model S... Porsche Taycan. :)
Zuletzt geändert von motion am Sa 22. Sep 2018, 00:18, insgesamt 2-mal geändert.
motion
 
Beiträge: 1458
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 05:51

Anzeige

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon Schüddi » Sa 22. Sep 2018, 00:09

Und du meinst das Model X wird deshalb eingestellt oder gibt es Quellen?

Das hört sich für mich ein wenig nach heißer Luft an. Nicht falsch verstehen.
Schüddi
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon motion » Sa 22. Sep 2018, 00:13

Der Absatz wird einbrechen, da bin ich mir relativ sicher. Gegen das Auto ist er nicht wettbewerbsfähig, es sei denn Tesla würde den Preiss massiv reduzieren.

Tesla braucht das Geld dringend, für die Kapazitäten des Model 3. Und das Model S muss auch mal aktualisiert werden.
motion
 
Beiträge: 1458
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 05:51

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon harlem24 » Sa 22. Sep 2018, 00:13

???
Warum sollte das MX eingestellt werden?
Meines Erachtens kann man die beiden Fahrzeuge nicht miteinander vergleichen, ähnlich wie beim EQC, ist der e-tron mindestens eine Nummer kleiner als das MX.
Und alleine die Möglichkeit mehr als 5 Personen zu transportieren reicht vielen Leuten als Alleinstellungsmerkmal aus.
Bin mir jetzt nicht sicher, ob Du schon mal das Vergnügen hattest, ein MX zu bewegen, ich finde das Fahrerlebnis einfach herausragend, der fette Klops macht, selbst als 60D, mächtig Spaß!
Und bisher habe ich noch kein Headupdisplay gesehen, das mich 100% überzeugt hat.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4148
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon harlem24 » Sa 22. Sep 2018, 00:15

Warum sollte der Absatz einbrechen?
Das Problem beim e-tron wird wahrscheinlich ebenso die Lieferzeit bzw. die verfügbare Menge sein.
Ein MX bekommst Du spätestens Ende des Jahres als Neubestellung, bei den anderen Fahrzeugen, sei es e-tron, EQC oder i-Pace steht ein Lieferdatum aktuell eher in den Sternen...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4148
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon voll_geladen » Sa 22. Sep 2018, 01:10

Warum soll den das Model X eingestellt werden? Weil der E-tron nach der deutschen Presse ein Tesla-Killer sein soll? Das ist doch großer Unsinn. Der E-Tron wird sich gut verkaufen, und das Model X wird sich weiterhin gut verkaufen. Weil der Marktanteil der E-Autos ansteigt und es genug Nachfrage für Model X, e-tron, i-pace und EQC gibt.

Das Samsung Galaxy war damals auch kein Iphone-Killer, obwohl Samsung dem Iphone Paroli bieten wollte. Auch heute verkaufen sich sowohl Iphone als auch Galaxy noch gut, nur das klassische Handy ist tot.
voll_geladen
 
Beiträge: 267
Registriert: Do 29. Okt 2015, 11:51
Wohnort: Herzogtum Lauenburg

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon kassiopeia » Sa 22. Sep 2018, 01:39

motion hat geschrieben:
Dafür:
- innovative Rekuperationsbremse


Da bin ich ja mal neugierig was du damit meinst.
Jedes EAuto bremst regenerativ, Rekuperation genannt.
Was ist beim Audi innovativ?

gesendet von unterwegs
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Anfang 2019 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 626
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 01:21

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon wp-qwertz » Sa 22. Sep 2018, 06:03

motion hat geschrieben:
Der härteste Gegner, Audi e-tron Quttro.

1 Der ist zwar kleiner und hat nicht die selben Fahrleistungen, die viele aber auch gar nicht benötigen!

2- 12.850€ günstiger!

3- besseres Händlernetz
4- Höhere Verarbeitungsqualität
5- Ladeleistung höher
6- innovative Rekuperationsbremse
7- Komfortabler (Fahrwerk, Sitze)
8- Agiler in Kurven
9- Mehr Luxus
10- Höher indivudaliserbar
11- Head-Up Display
12- Matrix LED
13- kein trister Innenraum (ist aber Geschmacksache)

14 "Autopilot"? Wie gut der funktioniert, kann man ja sehen. Dann lieber gar nicht.

15 Supercharger"? Hier ist Tesla noch im Vorteil, deutlich sogar. Allerdings hat Tesla hier langfristig keine Chance gegen Ionity, denn hier verbünden sich die Weltmarktführer der Automobilhersteller. Notfalls pumpen sie so viel Geld in das Netzwerk wie erforderlich ist um die Konkurrenz zu verdrängen. Ihnen würde das nicht finanziell nicht weh tun, anders als Tesla.

16 Schach matt, Arroganz vernebelt die Sicht! Was wurden die deutschen Automobilhersteller hier zeredet. Das ist die teure Quittung für Tesla!

...

1 richtig. aber dann kannst du einen drilling nehmen
2 hast du hier die basis-ausstattungen verglichen? wenn ja, kannst du uns/ mir ein paar fakten nennen, damit ich auch vergleichen kann?
3 sicher
4 sicher
5 nämlich bis zu wieviel kW?
6 hä? was ist hier anders als bei allen ev´s?
7 hast du den vergleich schon erlebt? kann aber durchaus sein!
8 hast du den vergleich schon erlebt?
9 kann sein - luxus ist ja relativ :D
10 inwiefern?
11 gehe davon aus, dass das stimmt :D
12 gehe davon aus, dass das stimmt :D
13 schön ist der mMn nicht bei tesla. erst das m3 sagt mir da zu. aber das vom audi kenne ich gar nicht. kann also nix dazu sagen
14 so handhabe ich das auch. mein riesen vorteil ist aber: will ich das bei zeiten, weil er dnn zu m e i n e r zufriedenheit funktioniert, werde ich ihn per WLAN bekommen. geht das bei audi auch?
15 das ist gut möglich. gott sei dank steht das SC.netz aber schon, sodass dieses rein physikalisch nicht so schnell verdrängt werden kann. nur dieses kaufkriterium wird sich gegenüber tesla ändern. das ist richtig.
16 hier gebe ich dein wort an dich/ die autoindustrie in D zurück :D

und zu deiner frage: ich glaube erst in ein paar jahren, wenn tesla andere alternativen hat und/ oder das modell als solches einfach nicht mehr gefragt sein wird.

das MX ist mit seinen 7 plätzen für uns ausschlaggebend gewesen. ich hätte also 2x den audi gebraucht, um das zu erreichen. und der hat sicher keine AHK, die bis zu 2,2 tonnen ziehen kann, oder?


@harlem24: ich muss immer schmunzeln, wenn ich deine erfahrungen in unserer "wolke7" (so heißt unser X mittler weile) lese oder letztens sogar bei YT gehört habe :D danke dafür. ich werde es ans X weiter leiten.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon Eifel-Holger » Sa 22. Sep 2018, 07:13

Das Audi Produkt ist sicherlich gelungen und ich wünsche mir, dass möglist viele dieses Produkt kaufen werden !

Irgendwann begreift der letzte, dass ein zusätzliches E-Auto Angebot kein Tesla Killer ist, es ist ein Petrol-Killer !!

Denn der Markt für E-Autos ist riesig und wird in den nächsten 10 Jahren nicht befriedigt werden.

Herzliche Grüße aus der Eifel
Eifel-Holger
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 05:33

Re: Wann wird das Model X eingestellt?

Beitragvon Rockatanski » Sa 22. Sep 2018, 07:27

Klingt mir sehr nach nem feuchten Traum eines Audi-MA.

;)
Rockatanski
 
Beiträge: 207
Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu Tesla Model X

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast