Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon Simon1982 » Sa 14. Jan 2017, 07:08

Da der Artikel ohnehin frei zugänglich ist, habe ich ihn etwas unbedarft per Screenshots zu einem PDF zusammengefügt:

Autobild_ModelX_2.pdf
(4.89 MiB) 33-mal heruntergeladen
Simon1982
 
Beiträge: 373
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Anzeige

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon babyblum » Sa 14. Jan 2017, 10:28

@wp-qwertz
Na das es Spaß macht, das ist ja wohl mal das Mindeste!! ;)
Und das würde ich auch wirklich nie in Frage stellen.
Und auch dass das MX mal eine andere Hausnummer als die Zoe ist, ist wohl auch klar, da gibt es momentan ja nichts annähernd Vergleichbares!

Die Sache mit der AHK habe ich noch nicht so ganz verstanden: da ist alles am MX elektrisch, Türen, Heckklappe, Sitze etc., aber die AHK muss man fummelig von Hand montieren!?
Das wird wohl nur eine Frage der Zeit, bis hier auch eine elektrisch klappbare AHK verfügbar ist (hoffe ich doch mal). Die aktuelle Lösung ist des MX eigentlich nicht würdig, aber wenigstens gibt es eine AHK! ;)

Na wenn das MX nicht wie gemacht für den Schnee ist, welches Gefährt denn sonst!? Bei dem hohen Gewicht und der optimalen Gewichtsverteilung sollte das Teil wie auf Schienen durch den Schnee gleiten!

Ich drücke dir die Daumen, dass Tesla sich bei allem auch weiterhin so viel Mühe gibt und alles zu deiner Zufriedenheit regelt!

Ein tolles Auto, mit dem ich auch noch nicht so ganz abgeschlossen habe! :mrgreen:
Mal schauen, was die Zukunft noch so bringt... 8-)
babyblum
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 13. Sep 2016, 12:23
Wohnort: Koblenz

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon wp-qwertz » Sa 14. Jan 2017, 14:31

ja, schau mal was die zukunft bringt und zur not: sprich mit einer guten bank :D :!: kann dir da die gls bank in bochum empfehlen!

außerdem: die AHK ist 1.0. dass stimmt :D aber, wie du schon schreibst, gibt es wenigstens eine...

danke dir für deine wünsche und ich drück dir die daumen, dass du den weg zu tesla auch noch finden kannst :D :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4098
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon babyblum » Sa 14. Jan 2017, 17:57

Abgeneigt bin ich der Sache sicherlich nicht, ringe schon eine Weile mit mir.

Vor kurzem hatte ich auch eine 'Einweisungsfahrt' mit einem Model S, Probefahrt kann man das ja leider nicht wirklich nennen.
Das war schon wirklich spannend und hat mir ganz gut gefallen, aber irgendwie komme ich nicht vom MX weg.
Ich werde es wohl auch mal testen und dann nochmal ganz tief in mich gehen. :mrgreen:

Einerseits teile ich deine Einstellung und deine Beweggründe für den Kauf des Tesla, andererseits sagt mir die Vernunft, dass ich es eher lassen sollte, vorerst zumindest.
Es ist nunmal eine echt große Stange Geld für 'nur' ein Auto, und da es für mich auch nur reines Privatvergnügen wäre, zweifle ich doch noch etwas, kurzfristig diesen 'unvernünftigen Weg' einzuschlagen. :|

Aber ich freue mich für und mit jedem, der sich für einen Tesla entscheidet! :)
Denn nur so kann es wirklich vorangehen mit Tesla uns seinen Modellen!
babyblum
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 13. Sep 2016, 12:23
Wohnort: Koblenz

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon Tante_Rosa » So 15. Jan 2017, 07:37

wp-qwertz hat geschrieben:
... heute telefonisch verabredet, dass ich unser MX (7 Sitzer) am 30.12.2016 abholen kann.
wir freuen uns wie bolle :D


Gratulation zum Mx :-)

Ich dachte schon, dass ich bald der erste in Wuppertal bin ;-)
Mein Auslieferungstermin ist in der 1. Aprilwoche... Kann es nicht mehr erwarten und schaue ständig, wo man im Alltag kostenlos laden kann..
Bisher ist mir hier nur der Akzenta aufgefallen, bzw. der Bauhaus oben am Lichtscheid..
Ikea auch nicht schlecht, wenn sie nicht ständig defekt wären...

Im InterCity Hotel kann man wahrscheinlich am TeslaCharger nur als Kunde laden, richtig?
P.S. Kennst Du noch ein paar andere gute und kostenlose Charger hier in Wuppertal? :-P

Beste Grüße und weiterhin viel Spaß :-)
Tante_Rosa
 
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Jan 2017, 07:31

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon wp-qwertz » So 15. Jan 2017, 09:30

schau an, ein weiterer taler. herzlich willkommen hier!
also, irgendwie habe ich das gefühl, dass ich der erste mx-ler im tal bin, habe aber leider vergessen im zulassungsamt mal zu fragen. kannst du ja mal machen :D

ja, das warten dauert und dauert und dauert...

das kostenlose laden hast du schon gut erfasst und mir fällt da nichts mehr zu ein.
kann dir nur den tipp geben, samstags ab mittags nicht mehr beim akzenta setinbecker meile laden zu wollen. hier ist die konkurrenz am größten. die märkte in barmen und v-winkel sind da d e u t l i c h weniger ausgelastet, mW nach!

für den ikea-lader habe ich mir extra den chademo-adapter gekauft, weil ich nicht den tesla-doppellader gebucht habe. und mit dem cahdemo-adapter bekommst du bei ikea wenigstens 20kW rein, statt der 11 kW / 16,5kW, jenachdem, welchen lader du hast.

danke dir also für die grüße und die wünsche zum spaß! den hatten wir, den haben wir und den werden wir immer haben (hoffentlich :D)
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4098
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon Tante_Rosa » So 15. Jan 2017, 12:04

Ich habe den Lader mit 16,5kW bestellt... Um beim Akzenta wenigstens etwas mehr laden zu können ;-) ...
Der Chademo Adapter kommt trotzdem, da hoffentlich hier bald LIDL und Co nachziehen... (wie in Bochum oder Gelsenkirchen mit Ihren Chademo Säulen)..

Wie ist denn hier im Tal die Reichweite?
Ich kalkuliere hier mit dem 90D mit 250km... bzw, wenn man sich gut anstellt mit 300km...
Tante_Rosa
 
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Jan 2017, 07:31

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon wp-qwertz » So 15. Jan 2017, 13:38

reichweite kann ich dir so genau noch nicht sagen, da ich gerade so richtig "die sau raushängen lasse" und fahre, wie es unvernünftiger nicht mehr sein könnte :lol: :!:

lidle&co: hoffentlich passiert das. denn der adapter ist im preis-leistungsverhältnis deutlich günstiger, als das von tesla beim zukuf des "doppelladers".
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4098
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon eve » Fr 20. Jan 2017, 18:55

Mich interessiert Deine Meinung zu den Flügeltüren:
Hätte Tesla die sich in der V1 sparen sollen und erst mal viele Monate viele Zehntausend normale Fahrzeuge mit konventioneller, bewährter Türtechnik verkaufen sollen bevor man sich an so eine schwierige Spezialkonstruktion wagt?
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 676
Registriert: Do 7. Apr 2016, 10:24

Re: Ab dem 30.12.2016 ein neues MX im WupperTal!

Beitragvon Greenhorn » Fr 20. Jan 2017, 19:23

So, nun bist Du drei Wochen Model X gefahren.
Du willst doch bestimmt deinen Zoe wieder haben.
Ich habe gehört, der Verkäufer ist nicht traurig, wenn Du mit ihm tauschen willst :lol:
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Tesla Model X

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast