Auftragsfertiger des Sion

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon Echter Nordhäuser » Di 9. Okt 2018, 14:42

Habe ich gerade gefunden, der ganze Artikel ist unter https://www.wired.de/article/sono-motor ... elt-retten
"Wer der Fachmann ist? Das soll vorerst noch geheim bleiben. Aber: Zur Abholung soll der Sion jedoch in Bremerhaven bereit stehen. Das macht Artega zum wahrscheinlichsten Kandidaten, einen vor zwölf Jahren gegründeter Autohersteller in Delbrück. Der hatte einst den Sportwagen Artega GT produziert und 2011 eine Elektrovariante davon vorgestellt, den Artega SE. Der SE war aus dem gemeinsamen E-Umbauprojekt Frecc0 mit der Fraunhofer-Gesellschaft hervorgegangen. Artega hat darüber hinaus noch weitere Elektro-Erfahrung. Mit Karo hat die Firma ein vollelektrisches Quad als Konzeptfahrzeug gebaut, das sich mit Smartphone und Tablet koppeln lässt. Damit kann der Autobauer eigentlich alles, was es für den Bau des Sion braucht. "
Na, da bin ich mal gespannt ob die was mit der Fertigung zu tun haben. Ich sehe das sehr positiv.
Plug-in Ford C-Max Energi
Sion Storno erfolgreich KW 49/18
Benutzeravatar
Echter Nordhäuser
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:17

Anzeige

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon seb » Di 9. Okt 2018, 15:09

Stimmt, es wird nur gesagt "vier große Auftragsfertiger, einer davon isses" - nicht die Liste der vier.

Ob man aus "Europa" ein "EU" ableiten kann weiß ich nicht, das würde ich offen lassen - Theoretisch wäre Avtotor aus Königsberg auch in Europa, und die bauen immerhin für BMW, Chevy und Kia.

Auf Renault komme ich weil die den "Vorgänger im Geiste" des Sion (Bollore "BlueCar", 30kWh Akku, 20.000 Euro Preis, 5 Sitze, Carsharing) einige Jahre produziert haben in Dieppe. Und von der Küste im Norden Frankreichs nach Bremerhaven ist es nicht weit.

Karmann würde demnach ausfallen, da der Fertiger nicht in Deutschland produziert, das wurde mehrfach gesagt. Artega fällt damit auch aus.

Pininfarina macht das wohl aktuell nicht, aber der letzte Entwurf von 2008 hatte sogar ein Solar-Dach, immerhin 8 Jahre vor dem Sion - vielleicht knüpfen die da an: https://www.automobilemag.com/news/pini ... icles-336/
seb
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 14. Jan 2014, 22:32

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon bobby » Di 9. Okt 2018, 16:47

Echter Nordhäuser hat geschrieben:
Habe ich gerade gefunden, der ganze Artikel ist unter https://www.wired.de/article/sono-motor ... elt-retten
"Wer der Fachmann ist? Das soll vorerst noch geheim bleiben. Aber: Zur Abholung soll der Sion jedoch in Bremerhaven bereit stehen. Das macht Artega zum wahrscheinlichsten Kandidaten, einen vor zwölf Jahren gegründeter Autohersteller in Delbrück. Der hatte einst den Sportwagen Artega GT produziert und 2011 eine Elektrovariante davon vorgestellt, den Artega SE. Der SE war aus dem gemeinsamen E-Umbauprojekt Frecc0 mit der Fraunhofer-Gesellschaft hervorgegangen. Artega hat darüber hinaus noch weitere Elektro-Erfahrung. Mit Karo hat die Firma ein vollelektrisches Quad als Konzeptfahrzeug gebaut, das sich mit Smartphone und Tablet koppeln lässt. Damit kann der Autobauer eigentlich alles, was es für den Bau des Sion braucht. "
Na, da bin ich mal gespannt ob die was mit der Fertigung zu tun haben. Ich sehe das sehr positiv.



gegen Artega spricht die Aussage das der Auftragsfertiger auf 50 Jahre Erfahrung zurück greifen kann.
Hab ich noch im Ohr.

Quelle kann ich jetzt auf die Schnelle nicht mit Sicherheit angeben. Spontan würde ich auf den podcast cleanelectric tippen oder ein Beitrag auf Youtube zB robinTV oder Top Zone.
bobby
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Jun 2018, 19:38

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon Ovi » Di 9. Okt 2018, 17:49

bobby hat geschrieben:
50 Jahre


Ich habe gerade letztens noch ”40” verstanden, eRUDA 2017, aber wenn er woanders ”50” sagte, wäre das eine echte Valmet-automotifizierung - geradezu.

Übrigens, von wegen Artega, er sagte ”gross”.
Gross musses sein....
Ovi
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:12

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon Papamatti » Di 9. Okt 2018, 22:06

Naja und hier auf der Seite liest es sich ja fast so, auch wenn immer nur von "Startup" zu lesen ist:

https://www.valmet-automotive.com/de/electrifying/
Sion Sono Motors Vorbesteller #46XX
Papamatti
 
Beiträge: 78
Registriert: So 9. Sep 2018, 00:04
Wohnort: Berlin

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon drilling » Di 9. Okt 2018, 22:15

Ja das liest sich so als hätte Valmet das genau für Sono Motors geschrieben:

VISIONÄRER PARTNER FÜR START-UPS.

Elektromobilität boomt: Neben den großen OEMs steigen auch mehr und mehr digital getriebene Startups in das Mobilitätsgeschäft ein. Diese brauchen die technische Kompetenz erfahrener Autobauer und eDrive Ingenieure, die kaum jemand so ganzheitlich zur Verfügung stellt wie wir. Gerade diese Zielgruppe entspricht unserer Vision, ein führender Anbieter für batterie-elektrische Fahrzeuge zu werden – in einer Bandbreite, die von Beratung bis zu Turnkey-Fahrzeugprojekten reicht. Wir sind bereit.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 5309
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon bobby » Mi 10. Okt 2018, 21:08

Ich suche immernoch die 4 grossen Auftragsfertiger :-(
bobby
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 21. Jun 2018, 19:38

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon emega » Do 11. Okt 2018, 15:25

bobby hat geschrieben:
Ich suche immernoch die 4 grossen Auftragsfertiger :-(
Also ich hab in dem Vortrag davon nichts gehört. Hab aber auch nicht sehr aufmerksam zugehört. Eventuell mal die Minute raus suchen.
Auch wenn ich nicht verstehe was es bringen soll.
emega
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 28. Jul 2018, 17:40

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon Ovi » Do 11. Okt 2018, 16:35

bobby hat geschrieben:
... die 4 grossen Auftragsfertiger ...



Vielleicht hilft das hier im Ausschlussverfahren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Produktionsstandorten_in_der_Automobilindustrie#Europa

VDL und ZAO könnte als #3 + #4 passen.
Habe da aber weder Ahnung noch Interesse.
Ovi
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:12

Re: Auftragsfertiger des Sion

Beitragvon matashen » Fr 12. Okt 2018, 05:51

Interessant in diesem zusammenhang

Valmet hat einen Engineer in München, und soweit ich weis arbeiten die nicht mit BMW zusammen.
matashen
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 10:38

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Sono Motors Sion

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste