Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon erich » Mo 8. Aug 2016, 10:23

Hallo,

nachdem der normale USB-Port im Handschuhfach zwar für einen USB-Stick reicht, er aber für mehr etwas schwach auf der Brust zu sein scheint habe ich weitere USB-Ports eingebaut.

Hintergrund war zum einen das laden des Handys ohne unten am Zigarettenanzünder Kabel rum hängen zu haben, und das einstecken eines günstigen Bluetooth/AUX Adapters um das kleine serien Autoradio Bluetooth fähig zu machen.

Eingebaut habe ich:
* Dual USB 5V Einbau Steckdose (Amazon, ca 20€) (wollte da absichtlich kein billiges China-Teil.)
* Bluetooth-Adapter-Stick-Dongle-Empfaenger-fuer-KFZ-AUX-IN-USB (Ebay, ca 4€ aus China)

Die Spannung für die USB-Doppeldose habe ich unten vom Zigarettenanzünder abgegriffen. (4-Torx-Schrauben)
Der Zigarettenanzünder ist über die Zündung geschaltet, so dass die Batterie nicht versehentlich leergesaugt wird.

Handschuhfachdeckel abgebaut. (die zwei Plastikstifte raus und abnehmen)
Hinter das Handschuhfach gegriffen um zu fühlen wo Platz für den Einbau ist, dann ein Loch gebohrt (ein Stufenbohrer macht da gute Dienste) und alles sauber eingebaut.
Dann den Deckel wieder ran gemacht.
Funktioniert, und alles ist schön aufgeräumt. :D

Arbeitszeit ca. 20 Minuten.

Bild
Bild

Nun habe ich durch den kleinen Umbau:
* den original USB-Port des Autoradios für Musik auf einem Stick am original USB
* Über den Bluetooth-Adapter Musik über BT vom Handy an den original AUX
* und noch eine freie Ladebuchse für diverses mit gut 2A Leistung

Grüße...
...erich
// Smart-ED mit Kaufakku aber ohne 22kW Lader. & Renault Zoe
erich
 
Beiträge: 51
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 13:37
Wohnort: Nürnberg, Franken

Anzeige

Re: Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon Elektrofix » Mo 8. Aug 2016, 17:58

Tolle Idee :thumb:
Not macht halt erfinderisch, wie bei mir und die Steckdose im Kofferraum.
Weiter so!
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 564
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon AlterAmi » Mo 8. Aug 2016, 19:44

Sauber!
Wie leicht (oder schwierig) ist es dahinter die Verdrahtung zu machen?
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 17:35
Wohnort: Cupertino

Re: Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon erich » Mi 10. Aug 2016, 09:01

AlterAmi hat geschrieben:
Wie leicht (oder schwierig) ist es dahinter die Verdrahtung zu machen?


Ich würde sagen "extremleicht".
Unten die vier offen zugänglichen Torx abschrauben um die Blende ab zu bekommen in der der Zigarettenanzünder steckt. Das Kabel des Zigarettenanzünders ist noch mal mit so einem Flauschklebeband umwickelt. Von dem hab ich dann so 10cm hinter dem Zigarettenanzünder ca 3cm weg gemacht um an die beiden Leitungen zu kommen.
Dort habe ich dann mit KFZ-Klemmen die beiden Kabel des USB-Doppel-Ports angeklemmt.
Alternativ hätte man auch die Flachstecker des Zigarettenanzünders ab und den USB dazwischen stecken können, aber ich hatte die Zwischenstecker nicht. Deshalb die Schnellverbinder.
Alles wieder mit Klebeband gegen durchscheuern gesichert und die Blende mit den 4 Torx wieder angeschraubt.
Fertig.
Und selbst wenn was scheuern würde, der USB-Port hat ne eigene kleine Sicherung im Kabel und der Zugarettenanzünder an dem der USB nun hängt hat ja auch noch eine eigene im Smart-Sicherungskasten. Ist also doppelt abgesichert.
Am längsten hat das suchen nach dem besten Ort für das Loch und das bohren gedauert. :roll:

Als nächstes kommt noch ne Handyhalterung vor die Schublade.

Du hast ne Steckdose im Kofferraum?
Cool, dann kannst dort ja unterwegs dein Ladekabel einstecken und dich selbst laden! :shock:
Perpetuum-Smartile :lol:
Wer braucht schon Ladesäulen... :mrgreen:

Spass beiseite.. Wozu hast die eingebaut?
12V 120V 230V ?
// Smart-ED mit Kaufakku aber ohne 22kW Lader. & Renault Zoe
erich
 
Beiträge: 51
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 13:37
Wohnort: Nürnberg, Franken

Re: Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon mweisEl » Mi 10. Aug 2016, 21:22

Apropos spanabhebende Fertigung - hat schon mal jemand eine Rückfahrkamara in die Heckklappen-Griffmulde bzw. in den Spoiler installiert? - so dass die Bildperspektive den Abstand in engen Parklücken zeigt.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1128
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Zusätzliche USB Ports im Handschuhfach

Beitragvon Elektrofix » Do 11. Aug 2016, 11:56

[quote="erich]
Spass beiseite.. Wozu hast die eingebaut?
12V 120V 230V ?[/quote]Naja für eine Kühbox(90W) um Grillfeich aus oldenburgisch/friesischem in die Süd-Heide zu transportieren. Ich hatte keine Lust das Fleisch 3 Stunden lang im warmen Auto zu trasportieren und der Zigarettenanzünder schafft nur 60W Dauerlast. Also eine 12V-Steckdose in den Kofferraum. :mrgreen:
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 564
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)


Zurück zu fortwo ed - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast