Wie ist denn so Eure Reichweite?

Re: AW: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon molab » So 26. Apr 2015, 10:42

Spüli hat geschrieben:
Die Minimalwerte hier werden ja grundsätzlich von Coupe-Fahrern genannt.

Nö, aber wohl von ausgiebigen Nutzern der Segeleinstellung :)
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Anzeige

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Spüli » So 26. Apr 2015, 11:57

Moin!
Aber auf der Autobahn gibt es nichts zum Segeln. Daran kann es also nicht liegen. Selbst bei den größeren Gefällen hier ging die Leistung nicht auf Null zurück.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2569
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon sualk » So 26. Apr 2015, 13:31

Also ich hoffe mal, dass die "Reichweitenfahrten" auf der Autobahn nur auf geschwindigkeitsbegrenzten Strecken (120 km/h) erfolgen. Auf unbegrenzte Autobahnen würde ich mich mit einem smart nur im Ausnahmefall wagen. Was nutzt es hinterher, wenn man im Himmel noch sagen kann, man wäre zumindest nicht schuld an dem Unfall gewesen...
sualk
 
Beiträge: 190
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:24

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon molab » So 26. Apr 2015, 13:37

@Spüli: Wenn Du meinst, ok. Jedenfalls hab ich ein Cabrio und schaffe auch damit einen 70er Schnitt mit 12kWh, ohne dass es bergab ginge oder ich Rückenwind hätte. Ich fahre auf der BAB standardmäßig in Segeleinstellung und habe den Eindruck, dass es oft etwas zu Segeln gibt (Verkehr verlangsamt sich etwas, leichtes Gefälle etc). Ich versuche, ohne Reku auszukommen. Ohne Bremsen sowieso. Weshalb sich zu geringe Abstände übrigens eh verbieten.

@Sualk: in NRW kannst Du derzeit auch auf freien Strecken froh sein, wenn mal 120 km/h erreichbar sind. Wenn ich auf Verbrauch fahre (mache ich ja nicht immer), suche ich mir etwas größeres langsames (Reisebus oder großer LKW) und fahre in angemessenem Abstand hinterher. Dann stört mein langsames Fahren niemanden. Alleine fahre ich schneller, vor allem überhole ich schneller und stehe nicht ewig links im Weg herum. Ist aber ein entspanntes Fahren rechts und dauert kaum länger. 130 finde ich persönlich stressiger wegen der vielen langsamen Überholvorgänge, meine nächste Wohlfühlgeschwindigkeit ist dann erst wieder "mitschwimmen links" (um 180 einem "Schaufler" mit Abstand folgen, so dass man ranrollen kann wenn er bremsen muss) aber das geht mit dem Smart natürlich nicht.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Spürmeise » So 26. Apr 2015, 14:19

sualk hat geschrieben:
Auf unbegrenzte Autobahnen würde ich mich mit einem smart nur im Ausnahmefall wagen.

Es gibt hier keine Alternativen: nur die Autobahn-Talbrücken ebnen Höhenunterschiede von bis zu 185 Metern pro Einschnitt ein. Sonntag fahre ich aber auch nicht so gern, weil man länger braucht (und schneller fahren muss), um an einen Pacesetter-LKW heranzukommen.
Spürmeise
 

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Torwin » Mo 4. Mai 2015, 19:28

Spüli hat geschrieben:
Mir scheint das Cabrio aufgrund der schlechteren Aerodynamik einen höheren Verbrauch zu haben. Die Minimalwerte hier werden ja grundsätzlich von Coupe-Fahrern genannt.


Ich komme mit dem Coupe nicht unter 14 kWh/100 km. Heute war ich den halben Tag unterwegs, unterm Strich waren es nach 360 km mit 59 km/h Durchschnittgeschwindigkeit 14,4 kWh pro 100 km. Allerdings war heute die ganze Zeit die Klimaanlage an, es war sonst zu warm im schwarzen Auto.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Ollinord » So 10. Mai 2015, 08:15

Ich bin vorgestern mit dem Cabrio 70 Km gefahren und Rest war 65 KM. Ganz normal über Landstraße mit Max 85 Km/h aber auch viel Stadt dazwischen. Bin damit sehr zufrieden.
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Elektrofix » So 10. Mai 2015, 21:05

Jetzt am Wochenende bin ich über 500 Km gefahren, immer zwischen Oldenburg und Apen um Pflastersteinen zu transportieren. Entfernung 44 km eine Tour.
- mit 90km/h auf der Autobahn bin ich hin mit einer Ladung hin und zurück gekommen, und hatte ca. 10 km noch
- mit 90km/h auf der Autobahn und Regen, schaffte ich es zurück nur bis Bad Zwischenahn; 2 km fehlte
- mit 100km/h auf der Autobahn schaffte ich es nicht mehr nach haus, egal ob trocken oder nass; es fehlte immer 10 km
verbrauch leer mit Anhänger: 14,7 kw/h
verbrauch beladen mit 40 kg im Kofferraum und 440kg am Harken :20-25 kw/h

Die Beschleunigung mit Beladung ist immer noch Amtlich ;)
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Ollinord » Do 14. Mai 2015, 10:29

Ich bin gestern mal einen Vollgasttest gefahren:

Strecke AB Richtung Kiel Tempomat bei 126 km/h , mehr ging nicht. Start 70%SOC bis 50% unverändert gefahren, Rückenwind und 14 KM geschafft. Dann in Kiel ein wenig zwischengeladen und bei 50% die Rückfahrt angetreten mit Gegenwind 10% nur 5,5 KM geschafft :evil:

Also in der Summe würde man wohl bei konstant Vollgas ohne Wind ca. 60-65 KM schaffen...
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon AlterAmi » Do 14. Mai 2015, 13:10

Ollinord hat geschrieben:
Vollgas


Vollstrom?
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 17:35
Wohnort: Cupertino

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste