Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Welker66 » Di 7. Nov 2017, 15:46

uschi11 hat geschrieben:
Habe vorletzte Woche den ED453 44 zur Probefahrt gehabt. Ich durfte ihn abends mit Heim nehmen und bin genau meinen Arbeitsweg gefahren, allerdings hatte ich aufgrund des schönen Wetters die Klima an und habe nicht geheizt ;-). Das war meine erste Fahrt in einem Elektroauto und ich war/bin total begeistert. Aufgrund der langen Lieferzeit würde ich gerne im November noch bestellen und nicht auf die kalten Temperaturen warten. Für meine 30 km habe ziemlich genau 28 min. +-3 min Fahrzeit.


Wie war da der Verbrauch ?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Anzeige

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon uschi11 » Di 7. Nov 2017, 15:55

Schwierig zu sagen da ich vom Smart-Händler eine geringfügig andere Strecke nach Hause gefahren bin und ich natürlich die Leistungsfähigkeit des ED schon testen wollte, bin ich bestimmt sportlicher gefahren, als es im Alltag möglich wäre. Ich hatte teilweise einen durchschn. Verbrauch laut Bordcomputer von über 20 kWh/100km. Ich denke, das sollte im Eco-Mode auch niedriger gehen.
uschi11
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 20:45

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Welker66 » Di 7. Nov 2017, 16:15

uschi11 hat geschrieben:
Schwierig zu sagen da ich vom Smart-Händler eine geringfügig andere Strecke nach Hause gefahren bin und ich natürlich die Leistungsfähigkeit des ED schon testen wollte, bin ich bestimmt sportlicher gefahren, als es im Alltag möglich wäre. Ich hatte teilweise einen durchschn. Verbrauch laut Bordcomputer von über 20 kWh/100km. Ich denke, das sollte im Eco-Mode auch niedriger gehen.


Das ist mein normal Verbrauch .. :lol: spässchen.

Mich hätte der Absolut Verbrauch interessiert, was hattest du denn noch Rest SOC?
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon uschi11 » Di 7. Nov 2017, 16:35

Welker66 hat geschrieben:
Mich hätte der Absolut Verbrauch interessiert, was hattest du denn noch Rest SOC?

Kann ich nicht sagen. Habe ihn mit 100% Akku übernommen, hab daheim die Kids auf die Rücksitze und die Frau auf den Beifahrersitz gepackt, Probefahrt. Dann Probefahrt mit meinem Vater und dann mit meiner Mutter :lol:. Allen hat der Wagen gefallen. Der Akku war danach fast leer. Hab ihn dann die ganze Nacht in der Garage an die normale Haushaltssteckdose gehängt und bin am nächsten Morgen zurück zum Händler gefahren.
uschi11
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 20:45

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Welker66 » Di 7. Nov 2017, 19:54

Entscheiden musst schlussendlich du, wir können nur Erfahrungen weiter geben, wenn du den Smart kauft bin ich auf den ersten Winterbericht gespannt.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Wallbox1896 » Di 7. Nov 2017, 23:55

Es hängt natürlich vom Fahrstil ab.

Kurzes Beispiel von heute. Smart Cabrio 453 ed von meiner Frau gestern mit SOC 55 draußen bei 3 Grad Celsius abgestellt und nicht an die Wallbox gehängt. Heute von mir vom Frühstückstisch aus klimatisiert worden. Beim Einstieg ins Auto 8 Minuten später SOC 51 bei immer noch 3 Grad Außentemperatur. Gemütlich und vorausschauend 14 km zur Arbeit gefahren (Eco Score 99; kaum Steigungen, kaum Bremsmanöver, da volle Rekuperation in Eco Einstellung, initial Sitzheizung an, Heckscheibenheizung an bis ich gucken konnte und Lüftung auf „Auto“). Auto in Tiefgarage abgestellt und abends 14 km Heimweg bei 5 Grad Celsius. Daheim nach insg. 28 Kilometern SOC 29. Wäre die Klimatisierung an der Wallbox erfolgt, hätte ich 22 % Akkuleistung für 28 km bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen verbraucht. Ich würde bei meinem Fahrstil und Fahrprofil auch bei starkem Frost von 80-90 Kilometern möglicher Fahrstrecke ausgehen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Wallbox1896
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 17:39

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Welker66 » Mi 8. Nov 2017, 07:01

Eco Score 99 .. in der ersten Zeit hatte ich auch der Bedürfnis den ECO Score zu erhöhren, inzwischen fahre ich wieder normal da liege ich immer zwischen 50-60% ... ;)
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Dachakku » Mi 8. Nov 2017, 07:34

Der Eco Score ist beim 451 ein glatter Fake. Der zählt aus meiner Erfahrung her nur die Rekuperation.

Lange Gas vorm Abbiegen und immer viel Reku bringt einen hohen Score.

Daher ist die Anzeige nur eine Spielerei für Fahrer gedacht die nicht in der Lage sind vorausschauend ohne Bremse zu fahren.
Sie leitet viele Fahrer zur völlig falschen Fahrweise an.

Fährt man nämlich 100% vorausschauend, wirklich sparsam, im Segelmode und ohne Bremseingriffe und ohne Reku, dann gibt es weniger Punkte, ich sag mal, fast gar keine.

Meine Punkte erhöhen sich schlagartig und reichlich wenn ich 2-3x längere (manuelle) Paddel-Rekustrecken hatte. Autobahnabfahrten bspw.
Danach noch eine rote Ampel mit (Paddel-) Reku und meine Punkte schnellen in die Höhe. In solchen Situationen nutze ich die Manuelle Reku per Paddels anstatt Bremseingriffen.

Probiert es selber aus an einer längeren Rekustrecke. Reku erhöht den Score - an sich völliger Schwachsinn. Vorher weniger Gas geben und Rollen ist die wahre Sparsamkeit, wird aber nicht "belohnt" . :roll:

PS:

Bei der Autobahnabfahrt Reku ( abschüssige 200 Meter ) auf meiner Stammstrecke habe ich es in der Situation auch öfter dass die Reichweitenanzeige dabei hoch zählt. Sieht man ganz selten.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2397
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon m.baumgaertner » Di 14. Nov 2017, 14:57

Habe den 44ED mit Winter Paket.

Als ich ihn beim Händler übernommen habe hat er eine Reichweite von 172(!!) angezeigt.

Inzwischen bin ich bei Prognosen von ca. 100 Km angekommen (Kurzstrecken, außen kalt, Heizung). Bei Eco Programm prognostiziert er ca. 15% mehr.

Ich glaube, dass die Prognosefunktion nicht berücksichtigt, dass ein Winterpaket verbaut ist
Benutzeravatar
m.baumgaertner
 
Beiträge: 259
Registriert: So 2. Jul 2017, 13:15
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Vollgeladen - 111 km angezeigte Reichweite

Beitragvon Dachakku » Di 14. Nov 2017, 17:10

Gutes Feedback. 100km waren auch so meine Prognose zum 453. Und das trotz deiner Aussage von Kurzstrecken - die wirklich erheblich Strom ziehen (ständiges Aufheizen) .

Bei 30km am Stück sähe es sicher besser aus.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2397
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: akoeni84 und 7 Gäste