Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon eisheilig » Di 3. Okt 2017, 10:48

Recht ruhig hier dafür, dass die Vorführer bereits draussen laufen.

Ich besitze seit dreieinhalb Jahren den 451 ED und habe mir jetzt über den Feiertag einen 453 ED ausgeliehen um mal einen Vergleich anzustellen!

Das Auto an sich wirkt moderner, auch das Fahrwerk ist etwas besser, jedoch durch den kurzen Radstand weiterhin nicht vergleichbar mit anderen Kompakten. Schlüssel steckt nun in der Lenksäule, mehr elektronischer Schnickschnack. Sitzheizung hat nur noch eine Stufe, ist kombiniert mit einer Lenkradheizung (im prime Vorführer). Der Eco Modus ist mir noch etwas unverständlich, nur da wird rekuperiert bei Gaswegnahme. Die Reichweite beim Start zeigte etwa 140km, relativierte sich jedoch recht schnell bei normaler Fahrweise. Ich habe den Akku seit gestern zu 50% leergefahren und bin bisher 48,8km weit gekommen. Keine Autobahnfahrt, teilweise im Eco Modus, teilweise mit Lüftung/Heizung/Klima. Prognostiziere also eine Reichweite von lediglich 100km bei normaler Fahrweise!

Der erhoffte Quantensprung wurde also nicht umgesetzt, sehr schade! Bleibt entweder auf den sündhaft teuren Brabus mit Kreisel Akku zu warten, sofern man das Parkwunder erhalten möchte, oder umzusteigen auf den ioniq, welcher nicht solche Augenwischerei betreibt! Den bin ich auf der IAA gefahren und war echt überrascht.
Benutzeravatar
eisheilig
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 16:12

Anzeige

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon MineCooky » Fr 6. Okt 2017, 16:54

MineCooky hat geschrieben:
Dachakku hat geschrieben:
Ich setze 5 Euro auf Vorführer im März bei den SC.


Wette angenommen, vor Juli haben die nix


@Dachakku wie war das eigentlich? ;)
Ich will ja nicht sagen "Ich hatte recht", aber ich hatte recht :mrgreen:
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon Dachakku » Fr 6. Okt 2017, 21:09

Ich bin jetzt nicht mehr 100% im Film. Sorry, Ü50 Helfen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon Fleckenmüller » Sa 7. Okt 2017, 15:59

Dachakku hat geschrieben:
Ich setze 5 Euro auf Vorführer im März bei den SC.


Auch wenn du später merkst dass du im Falschen Film sitzt oder nicht 100% aufgepasst hast, den Kinoeintritt muss man bezahlen. Der Ü50 Seniorenpreis ist 5€ :D
Fleckenmüller: Energie aus Sonne,Wind und Wasser - Erzeugung und Nutzung am selben Fleck
Smart ED 451: 2014-2017, Smart ED 453: 2017-20xx, charge :idea: at home - 9kWp PV, charge :idea: at work - 300kWp PV - 22kW BHKW
Benutzeravatar
Fleckenmüller
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 10:21
Wohnort: Im Ländle

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon Dachakku » Sa 7. Okt 2017, 18:44

Dachakku hat geschrieben:
Ich setze 5 Euro auf Vorführer im März bei den SC.


Ich glaube ich meinte 2018 :oops:


:D
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vgl. Smart ED3 (451) und Smart ED4 (453)

Beitragvon Fleckenmüller » Sa 7. Okt 2017, 18:50

Dachakku hat geschrieben:
Dachakku hat geschrieben:
Ich setze 5 Euro auf Vorführer im März bei den SC.


Ich glaube ich meinte 2018 :oops:


:D


Und für den Schnellader stimmt das sogar ;)
Fleckenmüller: Energie aus Sonne,Wind und Wasser - Erzeugung und Nutzung am selben Fleck
Smart ED 451: 2014-2017, Smart ED 453: 2017-20xx, charge :idea: at home - 9kWp PV, charge :idea: at work - 300kWp PV - 22kW BHKW
Benutzeravatar
Fleckenmüller
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 10:21
Wohnort: Im Ländle

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste