Restkapazität Eures Smart ed

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon MineCooky » Fr 19. Mai 2017, 17:42

Bild

Da kann man nichts sagen. Deckt sich mit dem was ich selbst messe
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2857
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Anzeige

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon 1Millionbis2020 » So 21. Mai 2017, 16:25

Meinen Messungen zufolge reift die Batterie unter meinen Händen auch wie ein guter Wein und wird immer besser.
--------------------------------------
ODO : 81562 km @10.11.2016 @10°C
SOC : 47.0 %, realSOC: 54.6 %
CAP mean: 17452 As/10, 48.5 Ah
CAP min : 17087 As/10, 47.5 Ah, # 31
CAP max : 17611 As/10, 48.9 Ah, # 91
--------------------------------------
ODO : 84818 km @29.11.2016 @5°C
SOC : 78.5 %, realSOC: 78.5 %
CAP mean: 17374 As/10, 48.3 Ah
CAP min : 16966 As/10, 47.1 Ah, # 62
CAP max : 17546 As/10, 48.7 Ah, # 43
-----------------------------------------
ODO : 91467 km @20.05.2017 @25°C
SOC : 99.5 %, realSOC: 94.7 %
CAP mean: 18191 As/10, 50.5 Ah
CAP min : 17893 As/10, 49.7 Ah, # 31
CAP max : 18542 As/10, 51.5 Ah, # 91
-----------------------------------------
Die Schätz-Messungen am Anfang der Auslesung sagen eine CAP min von 47.0Ah->46.7Ah->47.2Ah über diese drei Messungen.
Smart Roadster, Smart E-Bike, Smart Brabus Cabrio ED...
Benutzeravatar
1Millionbis2020
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 12:40
Wohnort: HSK

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon AlterAmi » Mo 22. Mai 2017, 14:39

Bitte die ~ +/- 1Ah Wiederholgenauigkeit der Kapazitaetschaetzung nicht vergessen. Alles was in einer 2Ah Bandbreite liegt sagt nichts ueber Trends aus! Langfristige Beobachtung ist wichtig!
Siehe z.b. Graph in diesem Post. Da kann ich auch locker eine Reihe von 3-5 Werten finden die stetigen Anstieg suggerieren.
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 18:35
Wohnort: Cupertino

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon sualk » Di 1. Aug 2017, 17:34

Habe heute (nach 4 Jahren) erstmals ein "Protokoll" erhalten mit dem Wortlaut: "Ergebnis der Prüfung: Wert nicht VERFÜGBAR, Die Prüfung wurde erfolgreich durchgeführt".
Zuvor: 51,5, 54,7, 49 Ah (wie sagte einer so schön - Die Werte sind wohl für den Fuchs).
sualk
 
Beiträge: 190
Registriert: So 3. Mär 2013, 12:24

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon Dachakku » Di 1. Aug 2017, 18:08

Hast du keinen "Nachbarn" aus dem Board, der mal mit BMS Diag nach sehen kann ?
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2127
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 12:59
Wohnort: Marzipan-City

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon AlterAmi » Mi 2. Aug 2017, 13:46

sualk hat geschrieben:
"Ergebnis der Prüfung: Wert nicht VERFÜGBAR, Die Prüfung wurde erfolgreich durchgeführt".

Normalerweise kommt soeine Nachricht wenn die letzte Kapazitaetsschaetzung zu lange her ist. Dann sollte das Smartcenter eigentlich die Schaetzung veranlassen, aber das kann einen ganzen Tag dauern. Daher besser in den Tagen vor dem Besuch sicherstellen das Du die richtigen Bedingungen fuer eine Schaetzung herstellst.
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 18:35
Wohnort: Cupertino

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon sualk » Mi 2. Aug 2017, 15:16

Ja und welche wären das genau?
Eigentlich müsste das dem Kunden bei der Terminvereinbarung mitgeteilt werden, oder?
sualk
 
Beiträge: 190
Registriert: So 3. Mär 2013, 12:24

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon Kadege » Mi 2. Aug 2017, 15:22

sualk hat geschrieben:
Ja und welche wären das genau?
Eigentlich müsste das dem Kunden bei der Terminvereinbarung mitgeteilt werden, oder?

Richtig, ist auch so vorgeschrieben:
Bild
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 274
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 18:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon sualk » Mi 2. Aug 2017, 15:32

Vielen Dank!
Wo bzw. von wem kommt dieser Hinweis?
sualk
 
Beiträge: 190
Registriert: So 3. Mär 2013, 12:24

Re: Restkapazität Eures Smart ed

Beitragvon Kadege » Mi 2. Aug 2017, 15:35

sualk hat geschrieben:
Vielen Dank!
Wo bzw. von wem kommt dieser Hinweis?

Tja, die Frage hatte ich befürchtet... die Datei lag auf meiner Festplatte, aber wo ich die aufgegriffen habe weiß ich leider auch nicht mehr :-)
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 274
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 18:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast