Gesucht: Batterie Smart ed

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon CM-109 » Mo 7. Aug 2017, 14:45

Dachakku hat geschrieben:
Ich seh bloß nix

Dann muss man halt mal auf die andere Seite schauen:
E-18_module#1.jpg
CM-109
 
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 12:05

Anzeige

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon BrabusBB » Mo 7. Aug 2017, 15:25

:o Nach jahrelangen Gerüchten und vielen Spekulationen kommen jetzt die Bilder :shock:
Hast Du noch mehr davon?

Und: Nachdem das letzte Bild mir noch unbekannt war: Warst Du oder ein Bekannter bei so einer Aktion dabei und wurde tatsächlich eine Batterie zerlegt und / oder repariert?
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon Dachakku » Mo 7. Aug 2017, 15:40

In hauchdünnen Scheibchen kommen die geilsten Infos rüber.

Irgendwie scheint mir, das Thema hat wohl höchste Geheimhaltungsstufe :roll:
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon CM-109 » Mo 7. Aug 2017, 15:43

BrabusBB hat geschrieben:
Warst Du oder ein Bekannter bei so einer Aktion dabei und wurde tatsächlich eine Batterie zerlegt und / oder repariert?
Ein Bekannter hat sich ein (Unfall)-Pizzataxi aus den Staaten besorgt. Der Austausch der defekten Zelle gestaltet sich sehr schwierig und ist noch nicht gelungen. Ob er noch weitere Bilder veröffentlicht - mal sehen...

Alleine den Interlock-Kreis wieder ans laufen zu bekommen, hat mit der Einarbeitung viele Tage gekostet. Das BMS redet wieder mit uns und die Zellen wurden "extern" vorgeladen. Leider weigert sich das HV-Schütz, obwohl alle Fehlercodes raus sind?

-> Kein Job für den Hobbybastler!
CM-109
 
Beiträge: 84
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 12:05

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon BrabusBB » Mo 7. Aug 2017, 16:21

CM-109 hat geschrieben:
-> Kein Job für den Hobbybastler!

Glaube ich gerne - würde ich auch nur versuchen wenn der wirtschaftliche Totalschaden die Alternative ist :? .

Aber falls es hier im Forum mal einen gibt der das zu vernünftigen Kosten hinbekommt wäre das zumindest mal ein Lichtblick 8-).
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon Dachakku » Mo 7. Aug 2017, 16:56

@ CM-109

Aber die StarDiagnose/Xentry habt ihr schon bemüht ? Nur damit könnt ihr eine deaktivierte Batterie frei schalten.

Derjenige, der sich in den Tausch von Zellen beim 451 einarbeitet, der hat ne rosige Zukunft in einigen Jahren....

Hut ab für solche Arbeiten !
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon frank-michael » Mo 7. Aug 2017, 17:23

Na das sieht mir aber zu Dick aus für ACCU 451 ED !!!!!!
CM-109 hat geschrieben:
Dachakku hat geschrieben:
Ich seh bloß nix

Dann muss man halt mal auf die andere Seite schauen:
E-18_module#1.jpg
frank-michael
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 14:36

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon AlterAmi » Mo 7. Aug 2017, 17:55

Dachakku hat geschrieben:
Aber die StarDiagnose/Xentry habt ihr schon bemüht ? Nur damit könnt ihr eine deaktivierte Batterie frei schalten.

Leider braucht das online-Autorisation von MB. Da ist nix mit selbermachen.
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 17:35
Wohnort: Cupertino

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon Dachakku » Mo 7. Aug 2017, 18:38

Nicht zwingend. Tlw. gehen Features mit der Entwicklerversion. Mir wurde gesagt, angeblich alle, bin aber jetzt nicht so der Junkie in der SD . Meine SD ist eine "Art" der Entwicklerversion. Mal geht was mal nicht. Aber ich glaube ich habe ne sche*** Version.

Irgendjemand aus dem Smart Forum hat mal ne Batterie mit einer SD frei geschaltet-hat er erzählt !
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Gesucht: Batterie Smart ed

Beitragvon Dachakku » Mo 7. Aug 2017, 18:54

frank-michael hat geschrieben:
Na das sieht mir aber zu Dick aus für ACCU 451 ED !!!!!!



Öhmm, jetzt wo du es sagst, verglichen mit der Oberseite, eine Seite zuvor , bekommt man deutliche Zweifel ob das ein und die selbe Batterie ist .

Bild
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast