Es ist Frühling - das gefällt auch dem Akku

Es ist Frühling - das gefällt auch dem Akku

Beitragvon ZoePionierin » Mo 15. Apr 2013, 18:42

Hallo,

eigentlich bin ich ja bei den ZOEs unterwegs. Aber ich habe auch öfters einen Smart ED unter dem Hintern. Entweder bei Car2go oder bei Dienstfahrten einen aus unserem Fuhrpark.
Mir ist heute mal deutlich aufgefallen, was die Außentemperatur für den Akku an Unterschied bringt.
Auf einer Strecke auf der im Winter (also bis vor drei Tagen) mal locker acht bis zehn Prozent aus dem Akku liefen (starke Steigung mit Stop and go in Stuttgart, sind heute gerade mal drei Prozent verschwunden. Und das mit einem Smart ED I, der bei den Steigungen schon ordentlich getreten werden muss.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Es ist Frühling - das gefällt auch dem Akku

Beitragvon meta96 » Mo 15. Apr 2013, 18:56

ZoePionierin hat geschrieben:
Entweder bei Car2go oder bei Dienstfahrten einen aus unserem Fuhrpark.


Hi, ist zwar ein bisserl OffTopic, aber wenn ihr den Smart ED im Fuhrpark habt, was sagen eigentlich die Normalo-Kollegen zum Smart ED oder E-Auto generell ... .cj
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Es ist Frühling - das gefällt auch dem Akku

Beitragvon smarted » Mo 15. Apr 2013, 20:03

Es ist bei mir auch so. Ich habe im Winter bei meinem Arbeitsweg immer 22,8kWh/100km seit START stehen gehabt, jetzt sind es 15kWh/100km. Fahre ich die Strecke durch eine 30iger Zone, stehen 13kWh/100km auf dem Tacho. Ich bin sehr gespannt, wie das mit Klima bei 40 Grad Außentempertatur wird.
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Es ist Frühling - das gefällt auch dem Akku

Beitragvon ZoePionierin » Mo 15. Apr 2013, 20:32

@meta96 - Gute Frage, da habe ich bisher noch gar nicht so gezielt nachgefragt. Aber es nölt keiner wenn er den E-Smartie nehmen muss. Werde mich mal ein wenig umhören...
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste