Batteriemiete/kauf

Batteriemiete/kauf

Beitragvon Nordhesse » So 13. Nov 2016, 17:47

Hi,
ich habe ja seit knapp 2Wochen auch endlich ein ED.
Im Moment beschäftigt mich grad die Frage, was passieren kann, wenn die Batteriemiete nicht gezahlt wird.
Hat da jemand Ahnung?
Nordhesse
 
Beiträge: 15
Registriert: So 30. Okt 2016, 09:54

Anzeige

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon MineCooky » Di 15. Nov 2016, 11:25

Dann stehst Du irgendwann ohne Batterie da. Denk ich mal.

Oder Smart stellt den Smartie still. Keine Ahnung ob das geht, aber da eine Mobilfunkkarte drin ist, halte ich es für gut möglich.
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Solli » Di 15. Nov 2016, 13:25

Dass der ed per Knopfdruck aus der Smart-Kommandozentrale ausgeknipst werden kann gehört aber ins Reich der Verschwörungstheorien.

Ich denke mal folgendes passiert: Man bekommt eine Mahnung, dann noch eine Mahnung (mit immer höheren Mahngebühren) und irgendwann einen gerichtlichen Mahnbescheid. Wenn man dann immer noch nicht zahlt und auch keinen Widerspruch einlegt steht irgendwann der Gerichtsvollzieher vor der Tür.

Aber mir stellt sich gerade die Frage, warum jemand auf die eingangs gestellte Frage überhaupt kommt. Ebenso könnte man fragen, was passiert, wenn man in einem Versandhandel etwas auf Rechnung bestellt und diese nicht zahlt.

Wenn man übrigens einen Mietvertrag abschließt und von vornherein nicht vor hat, die Miete zu bezahlen, ist das unter Umständen auch ein strafbarer Betrug.
Solli
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 09:31

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon MineCooky » Di 15. Nov 2016, 13:49

Solli hat geschrieben:
Dass der ed per Knopfdruck aus der Smart-Kommandozentrale ausgeknipst werden kann gehört aber ins Reich der Verschwörungstheorien.


Ich halte es auch für unwahrscheinlich, aber eben nicht für unmöglich, zumindest technisch.


Solli hat geschrieben:
Aber mir stellt sich gerade die Frage, warum jemand auf die eingangs gestellte Frage überhaupt kommt. Ebenso könnte man fragen, was passiert, wenn man in einem Versandhandel etwas auf Rechnung bestellt und diese nicht zahlt.


Sehe ich genau so. Der Threadersteller darf das aber gerne mal ausprobieren, würde mich interessieren ob sie den Smart irgendwann still legen :D
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Nordhesse » Di 15. Nov 2016, 19:22

Ich habe keinen Batteriemietvertrag, da der Verkäufer mir den Smart mit Kaufbatterie verkauft hat.
Im Nachhinein hat mich jetzt der Verkäufer angerufen, dass es doch eine Mietbatterie wäre.....
Deshalb würde ich gerne wissen, was mir da jetzt passieren könnte.
Nordhesse
 
Beiträge: 15
Registriert: So 30. Okt 2016, 09:54

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Ollinord » Di 15. Nov 2016, 19:32

Nordhesse hat geschrieben:
Ich habe keinen Batteriemietvertrag, da der Verkäufer mir den Smart mit Kaufbatterie verkauft hat.
Im Nachhinein hat mich jetzt der Verkäufer angerufen, dass es doch eine Mietbatterie wäre.....
Deshalb würde ich gerne wissen, was mir da jetzt passieren könnte.


Ich denke wenn er es Dir so verkauft hat und es im Vertrag explizit so steht, dann muss er für den Schaden aufkommen. Die Frage ist nur: Zahlen und das Geld einklagen?

Ich glaube ich würde auch nicht zahlen und es drauf ankommen lassen. MB muss erst einmal beweisen dass es ihre Batterie ist u.s.w. Allerdings würde ich dann nicht mehr zur Inspektion fahren, da dann eventuell der Betrieb diese einfach ausbauen könnte und Du dann im Zugzwang wärest und den Klageweg beschreiten müsstest...
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Nordhesse » Di 15. Nov 2016, 19:48

Das Auto wurde mir von einer MB-Niederlassung verkauft!
Nordhesse
 
Beiträge: 15
Registriert: So 30. Okt 2016, 09:54

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Ollinord » Di 15. Nov 2016, 20:07

Nordhesse hat geschrieben:
Das Auto wurde mir von einer MB-Niederlassung verkauft!


Ne, oder? :lol: wie geil, dann würde ich nicht zahlen! Die können Di ja nicht ein Auto für X€ verkaufen und hinterher noch die Hand für monatliche Zahlungen aufhalten. Sie haben Dir die Batterie verkauft und es ist Deine, basta - da gibt es keine Diskussionsgrundlage!
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon HubertB » Di 15. Nov 2016, 21:05

Damit würde ich mal zum Anwalt gehen. Foristenmeinungen, bei aller Wertschätzung, bringen da nichts.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Batteriemiete/kauf

Beitragvon Nordhesse » Di 15. Nov 2016, 21:15

HubertB hat geschrieben:
Damit würde ich mal zum Anwalt gehen. Foristenmeinungen, bei aller Wertschätzung, bringen da nichts.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk


Da war ich heute, sieht eigentlich gut aus für mich.
Der Verkäufer kann den Kaufvertrag zwar anfechten, wenn es dann zu einer gerichtlichen Entscheidung zu seinen Gunsten käme, wäre er allerdings Schadensersatzpflichtig, was ihn noch teurer käme, als die Batterie zu bezahlen.
Nordhesse
 
Beiträge: 15
Registriert: So 30. Okt 2016, 09:54

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast