Permanenterregter Motor - Leerlauf

Permanenterregter Motor - Leerlauf

Beitragvon Spürmeise » So 27. Okt 2013, 10:52

Hi,
beim einem Bericht über den VW e-Up! war zu lesen, dass bei eingestelltem Segelbetrieb (N) wegen der Permanentmagnete im Motor ein gewisses Kompensationsfeld erzeugt werden muss, damit nur noch die Lagerverluste den Anstriebsstrang bremsen, und nicht die Rippelmomente der Permanentmagnete.

Kann man so etwas auch beim Motor des Smart ED beobachten? Falls ja, könnte man ggf. folgendes sehen:
  • im Segelbetrieb (D- und/oder N) gibt es einen geringen Strombedarf und der Motor bremst gar nicht
  • im Segelbetrieb gibt es keinen Strombedarf und der Motor bremst ein wenig, ohne dass Strom für die Rekuperation erzeugt werden würde

Falls dem so wäre, sollte es eigentlich günstiger sein, entwender mit geringer Leistung zu beschleunigen oder mit geringer Leistung zu rekupieren, als den Motor im Leerlauf zu betrieben.
Spürmeise
 

Anzeige

Re: Permanenterregter Motor - Leerlauf

Beitragvon smarted » So 27. Okt 2013, 10:55

Das kann man nicht sehen, da die Anzeige

a.) userfreundlich gefläscht/normalisiert wird (wie bei jedem Auto alle Anzeigen, z.B. Kühlwassertemp und Tank)
b.) andere Verbraucher noch Leistung ziehen
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Permanenterregter Motor - Leerlauf

Beitragvon bm3 » So 27. Okt 2013, 11:03

Hallo Spürmeise,

der erwähnte Bericht interessiert mich, ist der noch irgendwo online verfügbar ?

Vielle Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5733
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Permanenterregter Motor - Leerlauf

Beitragvon Spürmeise » So 27. Okt 2013, 17:28

bm3 hat geschrieben:
der erwähnte Bericht interessiert mich, ist der noch irgendwo online verfügbar ?

Das ist der ADAC VW up! Test, s.S.9, ob das Beschrirbene den Tatsachen entspricht kann man natürlich nicht unbedingt sagen.
Spürmeise
 

Re: Permanenterregter Motor - Leerlauf

Beitragvon Spürmeise » So 27. Okt 2013, 17:28

bm3 hat geschrieben:
der erwähnte Bericht interessiert mich, ist der noch irgendwo online verfügbar ?

Das ist der ADAC VW up! Test, s.S.9, ob das Beschriebene den Tatsachen entspricht kann man natürlich nicht unbedingt sagen.
Spürmeise
 


Zurück zu fortwo ed - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast