Anschaffung Smart ED 451 ....

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon Jogi » Do 27. Jul 2017, 06:25

So schlimm?

Aber okay, wenn er nochmal hier reinstolpert helfen wir ihm auf die Beine...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3189
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Anzeige

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon Dachakku » Do 27. Jul 2017, 07:21

MineCooky hat geschrieben:
Guckt euch das Profil an, Signatur, Wohnort, Avatar...


Wenns gleich von zwei Mods toleriert wird .... :roll:
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon stromhasser » Do 27. Jul 2017, 16:00

Danke für die Antworten. ;)

anbei Links für das Angebot des ED + 2 Bilder.
Bild
Bild
Bild
Ausstattungsmäßig ist das wohl nur das nötigste drin?
Preis von privat um die 9500€, 30.000 km, Zulassung 10/2014, Batteriemiete 65€/monatlich

Im Gegensatz zzum ZOE ist der Innenraum um eine ganze Ecke besser!

Wieso ohne Onboardlader? Wenn der Elektriker im September mal endlich Zeit hat,
wird eine CEE Dose 380V/32A + eine normale Dose mit 220V/16A installiert für circa 1300€
Später kann dann eine separate Wallbox bei Bedarf installiert werden.

Ab September beträgt die tägliche Pendelstrecke ingesamt 52 km (26km einfach).
Müßte der Smart doch problemlos "meistern".

Bin heute in einem ZOE auf dem Beifahrersitz als Mitfahrer dabei gewesen.
Einzigste Katastrophe ... Kunststoff wie zu Anfangszeiten bei Dacia?
Fahrt war okay soweit und scheint die Grundausführung zu sein mit kleiner Batterie,
Reichwite anfangs bei 125 km / Akku fast voll.

P.S. Avatar jetzt besser (mein 451, Benziner beim Panelumbau in 2010)?
Zuletzt geändert von stromhasser am Do 27. Jul 2017, 16:11, insgesamt 2-mal geändert.
Meinungsfreiheit ist nicht überall in der DDR gewährleistet ... :shock: ... irgendwie komisch ... seit 1990 wurde alles besser?
Benutzeravatar
stromhasser
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 13:03
Wohnort: BaWü - Land der Sparer und Cleverle (Lothar Späth - R.I.P.)

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon Kadege » Do 27. Jul 2017, 16:05

Ich würde nicht mehr auf den Tempomat verzichten wollen.
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 280
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 17:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon eSmart » Do 27. Jul 2017, 16:12

Muss man nicht, den kann man nachrüsten (nicht original, dafür mit mehr Funktionen und selber machbar) . Infos hier im Forum
Smart ed >50.000km elektrisch unterwegs
eSmart
 
Beiträge: 400
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 12:09
Wohnort: 30938 Burgwedel

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon Kadege » Do 27. Jul 2017, 16:13

Ich bevorzuge den originalen Tempomaten.
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 280
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 17:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon MineCooky » Do 27. Jul 2017, 16:45

Kadege hat geschrieben:
Ich würde nicht mehr auf den Tempomat verzichten wollen.


Und ich würde nicht mehr eine ohne kaufen ^^
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3013
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Anschaffung Smart ED 451 ....

Beitragvon Dachakku » Do 27. Jul 2017, 17:28

Tempomat ist ein nettes Goodie, kann, muss nicht. Jederzeit nachrüstbar. Siehe Thread.

@ obiger Preis

Gibt bessere Angebote, hier im Forum bspw.

Irgend jemandem wurden 7Teuro für einen vergleichbaren, Inzahlungnahme, vom Händler geboten, ggf. kannst du dich da rein hängen ?
Für 10Teuro habe ich bei mobile schon welche mit Eigentumsakku gesehen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

Vorherige

Zurück zu fortwo ed - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast