Wartung/Reparaturen während der Neuwagen-Garantie

Wartung/Reparaturen während der Neuwagen-Garantie

Beitragvon Spürmeise » Mo 7. Dez 2015, 18:56

Hallo,

kennt sich jemand aus, wie das in Deutschland mit der Arbeitszeit während der 24-monatigen Neuwagen-Garantie beim Smart geregelt ist?

Die silbrige Abdeckung vom 3-Speichen-Lenkrad war an einer Seite lose, da war anscheinend die Buchse für das Schräubchen gebrochen. Im Rahmen der 2. Inspektion (vor Ablauf der 24 Monate ab Kaufdatum) habe ich die Reparatur beauftragt. Das Teil selber ist in der Rechnung nicht aufgeführt, wohl aber

Blenden für Lenkradspeichen aus-, einbauen, N. B. erneuern #46848101 5,00 AW á 12,00

Sollte die Arbeitsleistung nicht Teil der Herstellergarantie sein?
Spürmeise
 

Anzeige

Re: Wartung/Reparaturen während der Neuwagen-Garantie

Beitragvon FM-Electric » Di 8. Dez 2015, 08:39

Moin.

Ja, definitiv eine Schwachstelle, das billige Plastikteil war bei mir auch schon ab, Tausch selbstverständlich komplett auf Garantie. Der Meister war überrascht, da er der Meinung war, dass bei allen Smarts diese Schwachstelle ab Werk beseitigt wurde. Früher wären reihenweise die Lenkradabdeckungen gebrochen. Es wird eben an allen Ecken und Enden auf Kosten der Langlebigkeit gespart und wenn es nur wenige Cent für ein Teil sind.
Smart ED seit April 2014
FM-Electric
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 10:12


Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste