Vorklimatisieren ohne Laden

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon spark-ed » Di 14. Nov 2017, 07:55

Die Idee ist gut.
Vorheizfunktion übertreibt es immer, da wird nicht nur die Scheibe frei sondern der Innenraum gleich auf Saunatemperatur gebracht. Das ist Energieverschwendung und passt vom Timing auch selten.
Ich mache daher im Winter oft nur die Zündung an und Lüfterstufe auf 1 bei Umluft und 18°C Sollwert.
Reicht während der Gassirunde vor Abfahrt genau für freie Scheiben und angenehme Temperatur aus.
Der Fakeschlüssel könnte dafür problemlos im Auto liegen bleiben. Braucht man auch nut bei fiesen Minusgraden
Meistens reicht ja schon reinsetzen und 1Min volle Lüftung für freie Scheiben.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Anzeige

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Dachakku » Di 14. Nov 2017, 08:18

So lange der Wagen offen, aber nicht fahrbereit und NICHT in irgendeiner "Bambulen Gegend" steht sehe ich da auch kein Problem. Ich sehe das prädestinierte Einsatzgebiet eigentlich auf Firmenhöfen auf denen man:

1. Parkt ohne Lademöglichkeit-ohne offizielle Vorklimatisierung
2. Es vom Büro aus 20 Meter zum Wagen hat (kurz rüberlaufen)
3. Es eben zum Feierabend gerne abgetaut, schneefrei und warm hätte UND sich die 5% SOC "leisten" kann.

4. Oder eben die Karre ist komplett vereist und hängt nicht an der Dose.

Nur eben, man muss sich den SOC auch "leisten" können. ;)
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon CarterSlade » Sa 2. Dez 2017, 13:14

Ich habe mir mal die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Wallbox in Ruhe durch den Kopf gehen lassen und bin dabei darauf gekommen, daß das Fahrzeug bei Nicht-Ladung (z.B. voller Akku) ein eingestecktes Ladekabel nur über die Pins CP und PE registrieren kann. Aussen- und Neutralleiter spielen dabei keine Rolle, da abgeschaltet. Ein Praxistest mit abgeklemmtem Ladeschütz, eingestecktem Ladekabel und über Bordcomputer eingestellter Abfahrtszeit hat einwandfrei funktioniert. Wenn man nun eine Schaltung wie z.B. AnalogEVSE nur teilweise bestückt (im Schaltplan etwa die linke Hälfte), diese in der Nähe der Ladedose im Fahrzeug montiert und über einen separaten Schalter oder eine Fernbedienung zuschaltet, kann man die Vorklimatisierung aktivieren wie wenn das Fahrzeug an einer Wallbox angeschloßen wäre. Zum Losfahren muß die Schaltung natürlich wieder abgeschaltet werden, da der Bordcomputer sonst ein eingestecktes Ladekabel sieht. Auch die Zentralverriegelung funktioniert einwandfrei, sodaß man das überall machen kann. Allerdings sollte man den Ladestand des Akkus beachten.
Smart ED3
CarterSlade
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 10:01

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Dachakku » Sa 2. Dez 2017, 19:32

Wenn du meine Schaltung mit Funk-FB und Schaltkontakt am Zündschloss realisierst, dann ist das weitaus einfacher und ggf. funktioniert es auch, dass das Fahrzeug abgeschlossen bleibt und man beim Ankommen auf zappen kann/muss.

Müsste ich mal probieren, mich im Wagen einzuschließen und dann mit meinen Dummy-Schlüssel Zündung ON schalten.

Ich glaube, dann hätte ich sogar Lust, das nächsten Sommer um-/einzubauen. Der Wagen wäre verschlossen, er heizt (volles Rohr) und wegfahren könnte (selbst nach Aufbruch) keiner weil der Transponder für die WFS fehlt.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Snicks » Mi 13. Dez 2017, 13:53

Hallo,

das klingt jetzt hier grad so technisch - ich hoffe meine Antwort passt überhaupt zur ursprünglichen Frage:
über den "Mercedes Me Connect" - Account und die App kann man auf der Benutzeroberfläche "Vorklimatisierung Sofort aktivieren" auswählen - anklicken. Und die Vorheizung geht sofort los - auch ohne eingestecktes Ladekabel.
Habe ich gestern gerade ausprobiert als ich im neuen ED saß (und bekam einen Schreck als die Lüftung los ging).
Das Vorklimatisieren mit Zeitauswahl z.B. am Abend für Vorklimatisierung nächsten Morgen um 8Uhr geht dann allerdings wohl nur mit eingestecktem Kabel.
Snicks
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 14:55

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon net1st » Mi 13. Dez 2017, 14:26

Snicks hat geschrieben:
Das Vorklimatisieren mit Zeitauswahl z.B. am Abend für Vorklimatisierung nächsten Morgen um 8Uhr geht dann allerdings wohl nur mit eingestecktem Kabel.


Kannst du das bei Gelegenheit nochmal ausprobieren?
Wäre interessant.
Hier geht es ja im parallelen Thread auch um die Frage, ob die Vorklimatisierung überhaupt funktioniert.

Du hast vermutlich dann (bislang?) noch keinen Uhrzeit-Bug?
Also Uhrzeit Radio gleich Uhrzeit im Kontrollinstrument?
44ed am 18.11.17 bestellt, Liefertermin Q2/2018
net1st
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
Wohnort: Bayerisch Schwaben

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Snicks » Mi 13. Dez 2017, 14:39

ja das kann ich morgen ausprobieren - dann kommt er wieder an die Steckdose.
Die Steuerung mit "Klimatisierung sofort" ging bei mir wie gesagt.

Ich habe bisher nichts mit der Uhrzeit wahrgenommen - die Uhrzeitanzeige ist überall identisch.
Also ich hatte das mit der Uhrzeit hier auch vorher gelesen und dem Uhrzeit-Bug. Am Montag beim Abholen habe ich mit meiner Verkäuferin auch darüber kurz gesprochen (Thema Kinderkrankheiten und was es alles schon für Erfahrungen im Forum gibt)- sie kannte den Uhrzeit-Bug von einem Kunden - aber es hat wohl nicht jeder.
Snicks
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 14:55

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Stromer2 » Mi 13. Dez 2017, 14:47

Bei meinem 44 ED funktioniert Sofort-Klimatisierung nur max. 5 Minuten, egal, ob am Netz oder nicht. Das hat mit Klimatisierung natürlich wenig zu tun, heute morgen -3 Grad, da wird nicht mal die Frontscheibe Innen frei. Ich warte seit knapp ner Woche auf Antwort von Smart, bisher keine Reaktion. Uhrenbug hat meiner nicht.
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 532
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon JoChiem » Do 14. Dez 2017, 10:04

Stromer2 hat geschrieben:
Bei meinem 44 ED funktioniert Sofort-Klimatisierung nur max. 5 Minuten, egal, ob am Netz oder nicht. Das hat mit Klimatisierung natürlich wenig zu tun, heute morgen -3 Grad, da wird nicht mal die Frontscheibe Innen frei. Ich warte seit knapp ner Woche auf Antwort von Smart, bisher keine Reaktion. Uhrenbug hat meiner nicht.

Das mit den 5 Minuten ist völlig normal und z.B. auf http://media.daimler.com/marsMediaSite/ ... d=15608642 beschrieben.

Nochmal zusammenfassend zur Vorklimatisierung:
- Vorklimatisierung kann am Kombiinstrument (KI) und über Smart Control eingestellt werden (Abfahrtszeitpunkt). ED muss zum Laden eingesteckt sein. Zieltemperatur 21 Grad/C.
Funktioniert bei meinem nicht, da Uhrenbug (Uhr im KI bleibt bei meinem kurz nach "Zündung aus" bzw. Ladeende stehen). Damit wird natürlich die Einschaltzeit nicht erreicht :evil: .
- "Sofortige Vorklimatisierung" wird ausgelöst über Smart Control und läuft 5 Minuten. Strom wird vom Netz genommen, wenn zum Laden eingesteckt oder vom HV-Akku, wenn nicht eingesteckt.
Funktioniert bei meinem trotz Uhren-Bug einwandfrei und kann auch mehrmals hintereinander wiederholt werden.
Bei meinem mit Winterpaket wird auch die Sitz- und Lenkradheizung eingeschaltet.
Bei -6 Grad/C Aussentemp. und zugefrorener Scheibe war nach 2x Aktivieren die Frontscheibe zu 60-70% frei und innen ist es angenehm warm. Funktioniert damit besser und schneller als meine Standheizung im damaligen 451er und dem Heizlüfter im vergangenen 452er.
Benutzeravatar
JoChiem
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 11:26

Re: Vorklimatisieren ohne Laden

Beitragvon Snicks » Do 14. Dez 2017, 10:48

Mega Tipp mit dem 2maligem sofort-Klimatisieren danke JoChiem!

Hatte jetzt bei mir Vorklimatisierung mit Startzeit 8Uhr an - naja als ich um 8:30Uhr ins Auto stieg war natürlich wieder kalt. Bei mir ist es ziemlich unwahrscheinlich dass ich meine Abfahrtszeiten einhalten werde und nutze dann lieber das von Dir beschriebene sofort-klimatisieren mit der App gemütlich beim Kaffee bevor ich dann 10Minuten später losfahre :-)
Snicks
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 14:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: icu2 und 4 Gäste