Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Robi » Fr 13. Jan 2017, 18:41

Ich habe auch die 500 € im Dezember Überwiesen und mitlerweile eine Bestätigung von MB erhalten.
Bei uns soll der Smart den Twizy ersetzen. Meine Frau hat keine Lust mehr im Winter zu frieren und ich keine Lust mehr Renault bis zum Sankt Nimmerleinstag Batterie Miete zu zahlen. Uns reicht die Reichweite vollkommen aus. Zur Not gibt es den 22 KW Boardlader mit dem man je nach Fahrweise um die 150 km pro Stunde nachlädt.
Für die Langstrecke gibt es dann den Ampera E.

So mal ein paar Bilder vom Objekt der Begierde :lol:
Dateianhänge
20161212_125714.jpg
Zuletzt geändert von Robi am Fr 13. Jan 2017, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 676
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Robi » Fr 13. Jan 2017, 18:43

Bild 2
20161212_130301.jpg
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 676
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Fr 13. Jan 2017, 19:30

Where the Hell hast du die Bilder gemacht ?

...soso, deine Frau hat sich also ein Cabrio als Brabus Tailor made ausgesucht :twisted:


....nicht hyperventilieren wenn du den Preis erfährst. Er ist höher als du dir in schlechten Träumen vorstellen kannst.
Hat aber auch volle Hütte 8-)

Sehr geschickt so einen als Vorführer hin zu stellen, die Kunden wollen gerne "das" haben was sie im Vorführer gesehen haben.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Robi » Fr 13. Jan 2017, 20:19

Ne Brabus will sie nicht. Ein normaler ED ohne Dach reicht ihr. Nur die Sitzheizung, Navi und 22 KW Lader sollen es sein. Eventuell das ED Paket. Es soll eben nur ein Zweitwagen sein.

Gruß Dirk
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 676
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Fr 13. Jan 2017, 20:24

Lass sie erst mal in einem Brabus Exclusiv sitzen :twisted:

... und danach das Plastik-Lenkrad im Standard Smart anfassen :twisted:

Dann wird es teuer :lol:

Nimm keine Frau mit zum Autokauf. Meine, O-Ton als wir vor meinem standen: " ...den oder keinen ... "

:(
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Hellkeeper » Fr 13. Jan 2017, 23:17

Einen Smart Brabus (Tailor Made) electric drive als Coupe täte ich sofort nehmen. Da würde ich auch über den Serienmotor hinwegsehen. Einmal Smart Brabus, immer Smart Brabus. Aber Daimler will es anscheinend nicht. :roll:
Hellkeeper
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:25

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Sa 14. Jan 2017, 09:48

@ Robi

In welchem SC hast du den gesehen ?

@ Hellkeeper

Es muss nicht unbedingt ein Tailor Made sein. Ich habe schon diverse Tailor Made gesehen, die von Geschmacksverirrten Naturen konfiguriert wurden, nee, da ist auch viel Müll dabei. Selber konfigurieren, ja, gerne, wenn der Preis nicht wäre ...

Ein Standard Brabus reicht schon, alleine das Lenkrad ist es schon wert. Das bin ich schon 6 Jahre gewöhnt und war eines der ersten Teile die ich an meinem 2007er , nach dem Kauf in 2010, getauscht habe.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Spüli » Sa 14. Jan 2017, 10:30

Dachakku hat geschrieben:
...alleine das Lenkrad ist es schon wert.

Du meist die stärkere Kontur, an stellen wo die Hände eh nicht sind? :lol:
Das Lenkrad aus Leder an sich ist ja nun nix besonderes.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2575
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Sa 14. Jan 2017, 10:36

Also, das Lenkrad ist auf 3 Uhr und 9 Uhr genau passend konturiert. Ich weiß ja nicht wo du deine Hände hast :twisted: , aber 3 und 9 Uhr sind Vorbildlich. Die Daumen liegen auf den zwei Mittelspeichen. Die Konturierung ist perfekt.

Die Verdickungen sind an 2 und 22 Uhr und da fasst keiner an . Die Stellen sind dick und werden real gar nicht primär benötigt.

Öfter benutzt man (ich) noch die dicken 5 und 7 Uhr Stellungen an, dort ist es angenehm dick, die Dicke die du bemängelst ?

Bild


Geung OT zum Brabus, wieder zurück zum Status der (Vor) Bestellungen .
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Hellkeeper » Sa 14. Jan 2017, 16:28

Dachakku hat geschrieben:
Selber konfigurieren, ja, gerne, wenn der Preis nicht wäre ...


Der Preis ist bei uns vorerst nebensächlich, da Firmenfahrzeug und es in AT etliche Steuervorteile für Elektrofahrzeuge gibt. Aber beim Lenkrad stimme ich dir zu. Meine Hände liegen perfekt in der Mulde vor den Schaltpedals (9 - 3) und es ist kein Vergleich selbst zu den aktuellen Lenkrädern bei Mercedes. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob es beim 453 auch so gravierende Unterschiede gibt? Nichtsdestotrotz wird unser Neuer wieder ein Brabus.
Hellkeeper
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:25

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste