Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Welker66 » Mo 9. Jan 2017, 06:26

Dachakku hat geschrieben:
Welker66 hat geschrieben:
Bei zuletzt -16 Grad war bei mir SOC nach 58 km unter 10%.


-16 Grad ist natürlich eine heftige Hausnummer und aus meiner Sicht wohl eher eine Ausnahme. Die gab es bei mir seit Jahren nicht. Wenn man aber klimatisch regelmäßig mit solchen Temperaturen rechnen muss, dann ist die Reichweite auch jenseits jeglicher Theorie .


Ich hoffe auch das diese Temperaturen die Ausnahme sind, man sollte nur beim Kauf die exterm kleine Reichweite im Winter mit einplanen (wobei ich nicht weiss ob der Neue hier mehr Reserveren hat), sonst kann es ein böses Erwachen geben, aber wir kommen vom Thema ab.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 418
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Anzeige

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Stromfresser » Mo 9. Jan 2017, 15:34

Bin auch seit Weihnachten im Kreise der Vorbesteller für einen ForFour. Reservierungsbestätigung war auch sofort da. Ich war schon soooo kurz davor den Zoe zu holen, als die Werbung für den neuen ED reinflatterte. Genau meine Karre und als langjähriger Smart-Fan (2x ForTwo, 1x Forfour, 1x Roadster) konnte ich da einfach nicht dran vorbeigehen :). Harren wir der Dinge die da hoffentlich bald kommen sollen.
Stromfresser
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 13:58

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Mo 9. Jan 2017, 16:56

Bei mir war es irgendwie eine "Vorahnung" dessen was gerade so abgeht in Punkto Termine.
Von den Verkäufern im SC wurden ja im Laufe des Sommers 2016 regelrecht Märchen zum Bestell- und Liefertermin erzählt.

Hätte Smart zum Jahreswechsel 2016/2017 definitiv liefern können, dann hätte ich ggf. einen 453 geordert.


Auch als auf der Smart Times in HH NULL Infos zum 453 ED rüber kamen war mir klar, da "stimmt was nicht" .
Dieses Event wäre der richtige Zeitpunkt zum Präsentieren gewesen, doch nix kam ...

Habe mich dann noch im September 2016, gleich nach der Smart Times 2016 für den 451 ED entschieden.

1. Der stand dann auch auf dem Hof 8-)
2. Wann das beim 453 der Fall wäre, hmmmm :roll:
3. Da weiß ich was ich habe, ich kenne das Ding aus mechanischer Sicht wie meine Westentasche, ich habe einen 451 5 Jahre lang gefahren und repariert .
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Pepe-VR6 » Mo 9. Jan 2017, 17:08

Dachakku hat geschrieben:
@ Pepe @ 65km

Jetzt malst du aber extrem schwarz. Ich fahre ziemlich kurze Streckenanteile, die auch weder langsam noch "sparsam" und frieren will ich auch nicht, schaffe aber immer 75-85km ohne den SOC auf Null zu fahren.
Der 453 liegt bei der Reichweite ca. 10% besser, also 80km sind wohl locker, das absolute untere Minimum - real sollten beim 453 ED 90-95km im Winter mindestens "drin" sein.


Ich hatte den Smart ED (451) für ein Wochenende zu Hause. Temperaturen um den Gefrierpunkt. Bei Start hatte er mir 65km Reichweite angezeigt. Zudem fahre ich meinen Arbeitsweg (25km einfache Strecke) mit 50% Autobahn, 10% Land und 40% Stadt. Somit befürchte ich, dass 50km bei hohem Autobahnanteil bei richtig hohen Minustemperaturen knapp werden könnten.

Kilometerstand vom Fahrzeug waren 30.000km und SoC bei 95% zu Fahrtbeginn.
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon AlterAmi » Mo 9. Jan 2017, 17:28

Pepe-VR6 hat geschrieben:
Bei Start hatte er mir 65km Reichweite angezeigt.

Bitte der Anzeige nicht zu viel Vertrauen schenken. Die raet nur.


[quote="Pepe-VR6"]Somit befürchte ich, dass 50km bei hohem Autobahnanteil bei richtig hohen Minustemperaturen knapp werden könnten./quote]

Bei extremer Kaelte ist uebrigens langsamfahren schlimmer als Autobahn, weil die Heizung gebraucht wird um die Sicht frei zu halten. Pro km gerechnet frisst die am Meisten wenn Du im Stau stehst.

Selbst im schlimmsten Fall (<-20C, Schneetreiben) habe ich immer 45 meilen (70km) geschafft.
AlterAmi
 
Beiträge: 391
Registriert: Di 20. Aug 2013, 17:35
Wohnort: Cupertino

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Mo 9. Jan 2017, 17:54

Kann ich voll unterschreiben. Die 70km und den Stau-verbrauch. Wobei, -20 sind bei mir eher Science Fiction.

Stand letztens bei Null Grad gute 10min im Stau, da gingen 5% SOC weg. Licht hatte ich schon aus.
Die Heizung ist nicht zu unterschätzen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon FM-Electric » Mi 11. Jan 2017, 12:24

So, am Montag kam nun auch meine Reservierungsbestätigung, die Nummer scheint aber tatsächlich nur die Betriebsnummer plus Name zu sein, bei mir 25105.
Smart ED seit April 2014
FM-Electric
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 10:12

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Hazi » Mi 11. Jan 2017, 22:51

Bei kalten Temperaturen habe ich mit dem Vorheizen (Kabel gesteckt) per App oder Zeitschaltuhr gute Erfahrungen gemacht, da auch die Batterie geheizt wird. Man benötigt dann keinen eigenen Saft mehr aus der Batterie zum Batterievorheizen. Bringt ca. 10-15 km mehr Reichweite. Weiterhin ist der 22 kW Schnellader gerade im Winter Gold wert. Unterwgs kurz mal nachtanken und weiter geht's...
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Bordlader und Sitzheizung, seit 3/2015 als Zweitwagen
Mercedes-Benz C350e (seit 8/2016) als Erstwagen
Tesla Model 3 reserviert
Hazi
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 20:20

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Hellkeeper » Fr 13. Jan 2017, 14:10

In AT ist das Datum "irgendwann" im 4. Quartal 2017. :lol: Wahrscheinlich wird zuerst car2go bedient, dann ein paar deutsche Vertragshändler und am Ende die restlichen europäischen Länder. Währenddessen werden "sensationelle" Verkaufszahlen präsentiert. Wirklich gut gemacht Daimler. :roll:
Hellkeeper
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:25

Re: Vorbestellung / Reservierung neuer Smart ED

Beitragvon Dachakku » Fr 13. Jan 2017, 15:57

Oh, doch, 4. Quartal :shock:

Erinnert mich an den Flughafen BER :lol:

Das die Großkunden zuerst beliefert werden war bei SMART schon immer so. Merkwürdigerweise werden Kunden,die extreme Rabatte bekommen, bevorzugt, Kunden die Liste zahlen müssen, die gelten als Pöbel der hinten anstehen muss.

Schon ein Grund weniger zu bestellen ...
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cohabit und 7 Gäste