Verbrauchswerte

Verbrauchswerte

Beitragvon Teeyop » So 10. Apr 2016, 13:57

Hallo. leider hat der Ed nur das Schätzeisen für den aktuellen Stromfluss.....
Hat jemand mal die Verbräuche bei verschieden Geschwindigkeiten erfasst ?
Zum Beispiel bei 65 km/h um 13 Kw bei 17 Grad.....

Gruss Tee
Teeyop
 
Beiträge: 177
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 08:06

Anzeige

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon Teeyop » Mo 11. Apr 2016, 20:33

Keiner ? bin ich einsam ....
Nagut , dann setzte ich noch einen Wert dazu : 16,5 KW/h bei 100 km/h laut Gps (25 km Strecke) 18 Grad
Teeyop
 
Beiträge: 177
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 08:06

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon eSmart » Mo 11. Apr 2016, 21:02

Leider habe ich nur einen Wert für eine konstante Geschwindigkeit
11,6 kWh/100km bei 59km/h und 14°C (laut BC auf 10km)
Smart ed >50.000km elektrisch unterwegs
eSmart
 
Beiträge: 400
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 12:09
Wohnort: 30938 Burgwedel

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon Teeyop » Mo 11. Apr 2016, 21:05

Juhu, ist doch schon mal etwas.....
Teeyop
 
Beiträge: 177
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 08:06

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon spark-ed » Mo 11. Apr 2016, 21:17

Ist sehr schwierig allgemein vergleichbare Werte zu bestimmen. Die Verbrauchswerte hängen selbst bei konstant gefahrener Geschwindigkeit von weiteren Faktoren wie nur Temperatur ab, z.B.
- Wind
- Nässe
- Reifen
- Luftdruck
- Fahrbahnbelag
- Streckenprofil

Ich schätze die gennannten Faktoren alleine lassen eine Verbrauchschwankung von 20% oder mehr zu

Für repräsentative Vergleiche benötigt man also idealerweise einen immer gleichen Rundkurs und eine möglichst lange Fahrstrecke bei Trockenheit, Windstille und definierten Reifenparametern.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon Teeyop » Di 12. Apr 2016, 05:59

Guten Morgen, bin ich bei dir.... mir geht es darum überhaupt mal ein paar Daten zum Vergleich zu sehen. Weiterer Unsicherheitsfaktor könnte auch der BC sein......
Teeyop
 
Beiträge: 177
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 08:06

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon odyssey » Di 12. Apr 2016, 10:13

Teeyop hat geschrieben:
... mir geht es darum überhaupt mal ein paar Daten zum Vergleich zu sehen. ...
Und warum bietet sich da nicht ein Blick auf Spritmonitor.de an? Übersicht Fortwo "Kraftstoffart": Elektrizität
Je nach Streckenprofil sind ja auch unterschiedliche Geschwindigkeiten "im Spiel".
odyssey
 

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon graefe » Di 12. Apr 2016, 11:06

@eSmart: Ja, das passt.

14-15 kWh/100km bei 90km/h (+/-5km/h) und 10-15°C

Ansonsten kann ich spark-ed nur zustimmen: Zu viele Variablen, die bereits jeweils eine große Rolle spielen.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon Teeyop » Di 12. Apr 2016, 15:55

Hallo, vielleicht hilft mehr Hintergrund zu meinem Ansinnen.
Der Smart ist kein Cw-Wertwunder und ich spiele und suche Möglichkeiten zur Verbesserungen um die Aerodynamik.
Was mir auffällt , der Verbrauch steigt gerne bei Nässe.....
Teeyop
 
Beiträge: 177
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 08:06

Re: Verbrauchswerte

Beitragvon twiker01 » Di 12. Apr 2016, 18:43

Ich kann leider auch nur Allgemeines beitragen. Wenn ich fahre liegt der Verbrauch in aller Regel unter 13 kwh/100 km - war auch schon unter 10. Liegt wohl am Twike -Fahrstil :-)

Meine Frau fährt einfach nur und steckt meist beim Einkauf ein - Verbrauch uninteressant weil immer ausreichend. Die immer korrekt fahrende Tochter macht sich gern den Spaß am Ortsausgang Drängler abzuhängen :-)

Das Einzige was beide motiviert sparsam zu fahren ist die Eco-Anzeige - leider nur xx% weil mal wieder ein Drängler abgehängt werden musste :-)
twiker01
 
Beiträge: 230
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:33

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eAndal und 3 Gäste