Sprachsteuerung

Sprachsteuerung

Beitragvon Stromer2 » Sa 1. Jul 2017, 16:39

Wie funktioniert eigentlich die Sprachsteuerung im neuen ED mit Mediapaket (Navi)? Gibt es Erfahrungen?
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 531
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Anzeige

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon greenflash » Sa 1. Jul 2017, 17:39

Stromer2 hat geschrieben:
Wie funktioniert eigentlich die Sprachsteuerung im neuen ED mit Mediapaket (Navi)? Gibt es Erfahrungen?


...ich hab's nich nicht geschafft, eine Route korrekt per Spracheingabe einzustellen. Das ist beim iPhone, bzw, beim TomTom Go auf dem iPhone völlig anders, da klappt es meistens.
greenflash
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 20:41

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon Dachakku » Sa 1. Jul 2017, 18:07

Die Problematik mit möglichen Dialekten kennt ihr aber ? :lol:

Hochdeutsch und nicht nuscheln ;) :mrgreen:
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon graefe » Sa 1. Jul 2017, 18:18

Funktioniert völlig problemlos. Ich sehe keinen Nachteil gegenüber anderen Navis.
Mir gefällt das Smart-Navi sogar besonders gut, weil es immer die Entfernung zum nächsten "Ereignis" und sogar die Höhe angibt. Abfahrten werden auch rechtzeitig angesagt.

PS: Wir reden doch vom Original-451-Navi, oder?

PPS: Es wäre dringend notwendig, das Smart-Forum endlich in 451 und 453 zu unterteilen.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon Stromer2 » Sa 1. Jul 2017, 18:31

Ich meine den neuen 453 Forfour ED. Die Unterteilung wäre echt sinnvoll.
Smart Forfour ED seit 10.07.2017.
Smart 451 CDI Cabrio 54 PS seit 2012
TESLA Model 3 ab 2019/20/21? (reserviert 1.4.2016)
Benutzeravatar
Stromer2
 
Beiträge: 531
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 11:52
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon greenflash » Sa 1. Jul 2017, 19:33

graefe hat geschrieben:
Funktioniert völlig problemlos. Ich sehe keinen Nachteil gegenüber anderen Navis.
Mir gefällt das Smart-Navi sogar besonders gut, weil es immer die Entfernung zum nächsten "Ereignis" und sogar die Höhe angibt. Abfahrten werden auch rechtzeitig angesagt.

PS: Wir reden doch vom Original-451-Navi, oder?

PPS: Es wäre dringend notwendig, das Smart-Forum endlich in 451 und 453 zu unterteilen.


...ich rede vom aktuellen 453, zu den anderen kann ich nicht sagen.
greenflash
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 20:41

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon andre280e » Sa 1. Jul 2017, 22:42

Aus Erfahrung mit dem "normalen" 453 kann ich sagen das zwar das 2017er System besser geworden ist, aber gut ist was anderes! Funzt höchstens im Stillstand einigermaßen, von daher kam ich die Aussage von greenflash bestätigen. Mit der MOPF im September soll zwar ein anderes Media System (Android Auto etc.) kommen, aber ob das mehr taugt? Who knows. Ich spar mir das Geld und baue dann ein China Android http://www.gs-smart.de/product_info.php ... 9zoll.html ein. Hab dann zwar keine Sprachsteuerung, aber das Teil kann deutlich mehr als das Media.
Das mit der 453 Unterteilung findet irgendwie kein Gehör. Vielleicht müssen wir uns mit dem entsprechenden Kürzel vor der Überschrift behelfen? !
Gruss André
-------------------------------------------
Smart ED 42 Coupe 07/17 bestellt / Lieferung gewünscht 04/18 / Hoffe auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!
Benutzeravatar
andre280e
 
Beiträge: 434
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 19:23

Re: Sprachsteuerung

Beitragvon MineCooky » Mo 3. Jul 2017, 05:44

graefe hat geschrieben:
Funktioniert völlig problemlos. Ich sehe keinen Nachteil gegenüber anderen Navis.
Mir gefällt das Smart-Navi sogar besonders gut, weil es immer die Entfernung zum nächsten "Ereignis" und sogar die Höhe angibt. Abfahrten werden auch rechtzeitig angesagt.

PS: Wir reden doch vom Original-451-Navi, oder?


Sachen kann mein Navi, das wusst ich garnicht :shock: :o
Blöd nur das ich es ehh nie benutze weil es super äzend ist...
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige


Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste