Soundmodul abschalten

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon rollo.martins » Di 21. Apr 2015, 07:50

Sagt mal, wie klingt dieses Smart-Soundmodul eigentlich? Hab noch nie eins gehört... gibt's irgendwo ne Konserve?
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon molab » Di 21. Apr 2015, 14:01

rollo.martins hat geschrieben:
Konserve?

nee, doch nicht (eher wie meiner)
- aber hier:
Finde ich sehr verzichtbar. Allerdings könnte man in das Kabel zumindest leicht einen Schalter einschleifen.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon rollo.martins » Di 21. Apr 2015, 14:05

Hmm vor lauter Hintergrundgeräuschen weiss ich nicht, welches das Geräusch ist. Dieses Summen? Ninja ist natürlich kool...
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon molab » Di 21. Apr 2015, 15:07

rollo.martins hat geschrieben:
Hmm vor lauter Hintergrundgeräuschen weiss ich nicht, welches das Geräusch ist. Dieses Summen? Ninja ist natürlich kool...

Ja, das Summen. Man muss es recht laut machen... aber eine bessere Konserve habe ich nicht gefunden.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon rollo.martins » Di 21. Apr 2015, 15:09

Ok, danke. Jetzt kann ich mirs vorstellen. Ist ja einigermassen dezent. Wenngleich: Fussgängerhupe wäre besser.
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon Elektrofix » Di 21. Apr 2015, 18:45

Dezent ist was anderes! Das ding nervt. Wass das Ding soll ist mir schleierhaft. Es gilt doch immer "Der Autofahrer ist schuld" also muss ich sowieso auf die laufenden Kopfhörerständer aufpassen.
Ab 30 ist das Soundmodul aus, also nur interessant in der Spielstraße/Fußgängerzone.

Für die Kopfhörerständer trage ich mich mit dem Gedanken einen Glocke wie bei der Straßenbahn einzubauen ;) (bei 0:36)
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon molab » Di 21. Apr 2015, 19:12

Elektrofix hat geschrieben:
Für die Kopfhörerständer trage ich mich mit dem Gedanken einen Glocke wie bei der Straßenbahn einzubauen ;) (bei 0:36)

Ja, oder so etwas hier wirkt auch gut als Fußgängerhupe - selbst bei gedämmten Kopfhörern:

Schon älter...
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon rollo.martins » Di 21. Apr 2015, 21:10

Aber immer wieder spassig [WINKING FACE] Hab mir kürzlich von Pearl die Funkglocke mit Mikro bestellt, Mikroqualität ist so mies, das tu ich glaubs keinem an. Schade.
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon Podpimp » Mo 25. Mai 2015, 08:36

Elektrofix hat geschrieben:
Endlich Ruhe :hurra: Nun kan ich vom Hof fahren ohne dieses Gedröhne aus dem Lautsprecher ;)

Hier die Innenansicht des Soundmoduls.
IMG_2583.JPG


Ist das die Box, die als Soundmodul 150 € kostet?
Wäre nun interessant zu wissen wie dort die "Sounddateien" aufgespielt werden. Und ob man sie ändern kann. Das sind ja nichts anderes als 4 Wav-Dateien...
it's time to kiss the future!
Benutzeravatar
Podpimp
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 17:15
Wohnort: München

Re: Soundmodul abschalten

Beitragvon Dachakku » Do 1. Sep 2016, 16:09

Ich auch !

Aber wo bitte sitzt das Ding ? Ich habe schon vorne unter die Serviceklappe gesehen und nichts gesehen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2397
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste