Smart Türgriff

Smart Türgriff

Beitragvon Solarstromer » So 29. Mär 2015, 13:20

Dort wo bei den Autos in der Fahrertüre normalerweise ein mechanisches Türschloß ist, ist beim Smart eine Kunstoffabdeckung mit einem Schlüsselsymbol drauf. Blöde Frage: Was ist das und wie funktioniert das?

Bild
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Anzeige

Re: Smart Türgriff

Beitragvon Zoelibat » So 29. Mär 2015, 13:34

Ich denke, dass ist der Knopf zum Entsperren des Autos (für das Keyless Go System - oder wie es beim Smart heißt).

Beim Zoe ist es so, dass ich den Schlüssel in der Hosentasche habe und ich zum Öffnen des Autos einfach auf den Knopf drücke. D.h. ich brauche keinen Knopf auf der Fernbedienung drücken.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Smart Türgriff

Beitragvon odyssey » So 29. Mär 2015, 13:58

1. Der Smart hat KEIN Keyless Go!
2. Ich zweifele mittlerweile an der Fähigkeit einiger User selber mal auf Antworten zu kommen. Ist es so schwierig die Bedienungsanleitung zu lesen? -> "Öffnen und Schließen im Notfall, S.153" :roll: Aber es ist ja kein Aufwand ein Foto zu posten und auf Antwort zu warten...

EDIT: Und sollte man die Bedienungsanleitung nicht haben, liefert die Suchmaschine des Vertrauens mit "smart ed bedienungsanleitung" bestimmt Ergebnisse auf die Online-Version!
odyssey
 

Re: Smart Türgriff

Beitragvon smarted » So 29. Mär 2015, 14:19

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Smart Türgriff

Beitragvon teutocat » So 29. Mär 2015, 14:25

Solarstromer hat geschrieben:
... ist beim Smart eine Kunstoffabdeckung...


Du hast Dir die Antwort in Deiner Frage doch selbst geliefert.
Was könnte eine Abdeckung mit einem Schlüsselsymbol wohl abdecken ???

Nur mit gesundem Menschenverstand und auch ohne Bedienungsanleitung (die ja im Notfall im verschlossenen Fahrzeug liegt) und ohne Google (was auch nicht unbedingt jeder immer in der Tasche hat) lässt sich die Lösung doch auch leicht ergründen, oder?
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Smart Türgriff

Beitragvon teutocat » So 29. Mär 2015, 14:37

odyssey hat geschrieben:
1. Der Smart hat KEIN Keyless Go!


Doch, hatte ich schon mal.
Einfach beim Ausladen den Schlüsselbund im Kofferraum liegen lassen, Klappe zudrücken und weggehen ---> Keyless go
:oops: :roll:


Gruß
Roman
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Smart Türgriff

Beitragvon odyssey » So 29. Mär 2015, 15:14

teutocat hat geschrieben:
Du hast Dir die Antwort in Deiner Frage doch selbst geliefert.
Was könnte eine Abdeckung mit einem Schlüsselsymbol wohl abdecken ???
:danke:

teutocat hat geschrieben:
odyssey hat geschrieben:
Einfach beim Ausladen den Schlüsselbund im Kofferraum liegen lassen, Klappe zudrücken und weggehen ---> Keyless go
Ist wirklich die Gefahr beim Entriegeln der Heckklappe per Fernbedienung! Fahrzeug bleibt zu und Schlüssel ist dann sicher :mrgreen:
odyssey
 

Re: Smart Türgriff

Beitragvon Zoelibat » So 29. Mär 2015, 16:28

odyssey hat geschrieben:
1. Der Smart hat KEIN Keyless Go!

Wusste ich nicht, danke für den Hinweis.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Smart Türgriff

Beitragvon Solarstromer » So 29. Mär 2015, 20:59

odyssey hat geschrieben:
2. Ich zweifele mittlerweile an der Fähigkeit einiger User selber mal auf Antworten zu kommen.


Und ich zweifle daran, ob einige User nicht einfach die gestellten Fragen beantworten können, anstatt immer zahlreiche Beiträge drumherum zu schreiben :mrgreen:

Es hätte gereicht zu sagen, dass das eine Abdeckung für das eigentliche Schloss ist, welche man am besten mit einem kleinen Schraubenzieher herauspopelt. Warum jemand die Frage stellt, ist nicht relevant.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Smart Türgriff

Beitragvon sualk » So 29. Mär 2015, 21:20

Sicher hätte man auf die Antwort auch selbst kommen können.
Aber solarstromer hat doch schon selbst geschrieben: "blöde Frage".
Oder auch in der Bedienungsanleitung nachlesen.
Allerdings sieht das Foto so aus, als ob es in einem Autohaus gemacht worden wäre. Dann hat der Anfragende nicht unbedingt die Bedienungsanleitung...
Also: Es gibt wichtigeres zum Aufregen.

PS: Keyless go wäre eine gute Sache, vor allem noch in Verbindung mit elektrischer Sitzverstellung (besonders wenn zwei Fahrer nicht so ganz gleicher Größe das Auto regelmäßig nutzen). Aber vielleicht ist das für einen Kleinstwagen wirklich etwas viel verlangt. Hat es denn der Nachfolger, oder ist der n u r hässlich??
sualk
 
Beiträge: 190
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:24

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste