Smart Ed Inspektionskosten

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon Welker66 » Do 20. Jul 2017, 15:06

Mein erster Kundendienst ist am 25.7 ich bin gespannt.
Smart ED Bj 7/2015 black, meiner seit 8/2016 mit schnarch Lader, aber trotzdem glücklich ;)
PV: 7,45kWp
Akkuspeicher am suchen (TeslaPowerWall 2.0 derzeitiger Favorit)
Wallbox: ABL eMH1 Basic mit Steckdose EVSE552 (22 kW, Steckdose Typ2)
Benutzeravatar
Welker66
 
Beiträge: 416
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 09:56

Anzeige

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon Dachakku » Do 20. Jul 2017, 15:30

Du hast ja wirklich ne historisch letzte Zulassung :o

Ist bei Dir die 2-Jahres Inspektion mit Bremsflüssigkeitswechsel, also etwas teurer.

Meine war die dritte. BF Wechsel ist nur im zweiten Jahr, danach nur Prüfen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon HubertB » Do 20. Jul 2017, 17:22

Der gebraucht gekaufte ED meiner Frau ist im September fällig.
Hat jemand einen Tipp für Köln?
Wenn ich das richtig verstanden habe zahlt man die Batteriewartung nicht wenn man eine Mietbatterie hat, oder ist das an irgendwelche Pakete gebunden?
Sonst noch was zu beachten?
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2153
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon Dachakku » Do 20. Jul 2017, 18:49

Nö, ich kann nur den Reinluft-/Pollenfilter zum selber Wechseln erwähnen.

Selber Wechsel = 8-13 Euro Material plus 10 Minuten einfachste Arbeit.

Sonst nix. Ggf. noch erwähnen dass du auf einen Spritzer Scheibenreiniger für 6,90 Euro verzichten möchtest.....
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon flyhigh » Do 24. Aug 2017, 23:04

Hallo zusammen,

ich hatte für meinen Smart die erste kostenpflichtige Inspektion, da die ersten zwei von meinem Vorgänger bzw. über die jung@smart Garantie erfolgte.

Das Autohaus war sehr freundlich, gab einen korrekten Kostenvoranschlag an und führte genau die Dinge, wie vereinbart, durch. Also keine versteckten und unnötige Kosten.

Hier kurz die Fakten:
- 3. Inspektion
- Erstzulassung 11/2014
- Kaufbatterie (kein Leasing)
- 13600 km
- Bremsflüssigkeit musste noch nicht getauscht werden
- kein Wechstel des Kombifilters
- kein Tausch der Schlüsselbatterie
- Kontrolle der Hochvoltbatterie

Gesamtkosten 126,38 €
Dateianhänge
inspektion.png
flyhigh
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 2. Apr 2013, 21:57

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon Dachakku » Fr 25. Aug 2017, 05:17

Super. Entspricht in etwa meinen Kosten = siehe unten.

Habt ihr über die Trocknerpatrone für die Batterie gesprochen ? Bewußt für den NICHTwechsel entschieden ?
Bei Sales&Care, so habe ich einige User verstanden, treten keine Kosten für Batterietest und Patrone auf. Bei Eigentum zahlst du Beide Posten. Bei dir nur ein Posten verwirrt mich.

PS:
Es soll Fahrzeuge von Herstellern geben da entspricht diese Summe ziemlich genau den Ölkosten . :lol:
Zuletzt geändert von Dachakku am Fr 25. Aug 2017, 06:07, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon MineCooky » Fr 25. Aug 2017, 05:32

Hast Du Dir das Batterieprotokoll geben lassen?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3010
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon flyhigh » Fr 25. Aug 2017, 07:33

Dachakku hat geschrieben:
Habt ihr über die Trocknerpatrone für die Batterie gesprochen ? Bewußt für den NICHTwechsel entschieden ?
Bei Sales&Care, so habe ich einige User verstanden, treten keine Kosten für Batterietest und Patrone auf. Bei Eigentum zahlst du Beide Posten. Bei dir nur ein Posten verwirrt mich.


Ja, das haben wir. Ein Wechsel der Trocknerpatrone war noch nicht nötig, da diese schon bei der 2. also bei der letzten Inspektion gewechselt wurde und ein Wechsel wohl nur alle 2 Jahre nötig ist.

Bei einem Wechsel müsste ich diese wegen der Kaufbatterie zahlen.

Der Batterie-Check ist jedes Jahr fällig und sollte jedes mal den aufgeführten Betrag kosten.
Zuletzt geändert von flyhigh am Fr 25. Aug 2017, 07:39, insgesamt 2-mal geändert.
flyhigh
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 2. Apr 2013, 21:57

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon flyhigh » Fr 25. Aug 2017, 07:36

MineCooky hat geschrieben:
Hast Du Dir das Batterieprotokoll geben lassen?


Ich habe alle Ausdrucke (ohne Mehrkosten) bekommen. Ein Ausdruck ist jedoch nicht üblich und sollte vorher erwähnt werden.

Kleine Empfehlung:
Lasst Euch zu dem Prüfprotokoll noch die Spannung der Batteriezellen ausdrucken. Denn die Kapazität und allg. Gesundheit der Batterie ist abhängig vom schwächsten Glied einer Zelle (womit man auch die Kapazitätsschwankung abhängig der Außentemperatur herleiten kann).

Diese Ausdrucke waren übrigens auch meine Bedingung vor dem Kauf der Batterie.
Zuletzt geändert von flyhigh am Fr 25. Aug 2017, 07:43, insgesamt 1-mal geändert.
flyhigh
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 2. Apr 2013, 21:57

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Beitragvon Dachakku » Fr 25. Aug 2017, 07:43

@ flyhigh

Die einzelnen Zellspannungen lesen wir mit unserem Arduino Wunderkasten und BMS Diag aus 8-)
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste