Smart ED Import

Smart ED Import

Beitragvon SaftvonderSonne » Do 15. Jan 2015, 11:36

Hi,
Der Enthusiasmus ist groß und das Geld nicht im Überfluß vorhanden.

Bei Autoscout habe ich einen Smart ED als Tageszulassung mit 0 km aus Spanien für 11.900€ vom offiziellen Mercedes / Smarthändler gefunden.
Ich gehe mal davon aus, dass eine COC Bescheinigung für die Zulassungsstelle erhältlich sein wird und die dortige Steuer rückerstattungsfähig sein wird.

Jetzt meine Frage an die geschätzte Community:
Gibt's Erfahrung zum Import von Smart ED aus den anderen EU Ländern? Welche anderen Länder sind da in der Preisgestaltung von Smart günstig?
Habt ihr Tipps für ander günstige Bezugsquellen?
Was gibt's da sonst noch zu beachten?
Hat jemand -mit 22kw Lader - schon mal einen Smart aus dem Urlaub mitgebracht?

Danke
Volker
SaftvonderSonne
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 08:55

Anzeige

Re: Smart ED Import

Beitragvon smarted » Fr 16. Jan 2015, 16:07

Hallo,

wenn ich das jetzt rechne, dann sieht das bei mir so aus:

11.900€ / 1,21 * 1,19 + 1000€ Transport = 12700€. Dafür bekommst Du aber auch einen in D (günstigster ED ohne alles bei mobile)
Smart ED 3rd 12/2012 mit Kaufbatterie, 95,2% Restkapazität am 29.10.2017
BMW i3 94Ah 08/2017
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung
Hausspeicher 21 kWh nutzbar
Benutzeravatar
smarted
 
Beiträge: 1182
Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
Wohnort: Magdeburg

Re: Smart ED Import

Beitragvon graefe » Fr 16. Jan 2015, 16:29

smarted hat geschrieben:
11.900€ / 1,21 * 1,19 + 1000€ Transport = 12700€. Dafür bekommst Du aber auch einen in D (günstigster ED ohne alles bei mobile)


Die Rechnung ist korrekt. Allerdings trennen den 2015er von dem 2012er eben ca. 3 Jahre und 25tkm! Da würde ich auf jeden Fall den Spanier nehmen.
Ich habe meinen in Frankreich gekauft. Hat alles prima geklappt.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Smart ED Import

Beitragvon SaftvonderSonne » Fr 16. Jan 2015, 17:38

Hi, kannste mir Deine Bezugsquelle aus Frankreich nennen, ev. auch per PN?
Haste den selbst abgeholt, wie waren dann die Ladungen in Frankreich?
LG
Volker
SaftvonderSonne
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 08:55

Re: Smart ED Import

Beitragvon graefe » Mo 19. Jan 2015, 21:52

Ich habe meinen ganz normal bei einem Smart-Händler gekauft (ohne Besichtigung). Transport mit uship.com organisiert. Aufpassen, dass das Fahrzeug > 6 Minate alt UND >6000km - ODER ohne USt kaufen und in D versteuern.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Smart ED Import

Beitragvon SaftvonderSonne » So 25. Jan 2015, 19:28

Hi, hab bei Tante Doodle nichts gefunden:
Kennt jemand ein Portal wie mobile oder Autoscout in Frankreich, oder auch den Link zu den Angeboten eines Smart centers, wo ich nach einem gebrauchten Smart ED zum Import schauen kann?
Danke.
Ciao
Volker
SaftvonderSonne
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 08:55

Re: Smart ED Import

Beitragvon Michael70 » So 25. Jan 2015, 20:10

Hallo Volker,

in Frankreich gibt es:
http://www.leboncoin.fr
http://www.largus.fr

Viele Grüße
Michael
ZOE Intens Q210, EZ 03/2015
Benutzeravatar
Michael70
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 08:34
Wohnort: Aidlingen

Re: Smart ED Import

Beitragvon Solarstromer » Do 19. Feb 2015, 19:14

graefe hat geschrieben:
Ich habe meinen in Frankreich gekauft. Hat alles prima geklappt.


Hat dein Fahrzeug einen Mietakku? War die Umschreibung des Mietvertrages von Frankreich nach Deutschland problemlos?
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Smart ED Import

Beitragvon graefe » Do 19. Feb 2015, 21:28

Der Mietvertrag bleibt in Frankreich. Mercedes Leasing F meldet sich schon. Das Leasing wird ganz normal abgebucht.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Smart ED Import

Beitragvon SaftvonderSonne » So 22. Feb 2015, 17:02

Wenn ich mit dem Smart ED durch Frankreich fahre, was brauche ich zum Laden für den 22KW Lader für Adapter und wie geht das dann mit der Abrechnung für den geladenen Strom? Welche Ladekarte wird da akzeptiert?
Danke.
Ciao
Volker
SaftvonderSonne
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 08:55

Anzeige

Nächste

Zurück zu fortwo ed - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste